Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Finanz Informatik Technologie Service GmbH & Co. KG Logo

Finanz Informatik Technologie Service GmbH & Co. 
KG
Bewertung

Firmenwandel - von vormals richtig gut zu heute nicht mehr zu empfehlen

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Finanz Informatik Technologie Service in Haar gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Homeoffice ist sehr gut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiter steht nicht an 1. Stelle. Die Unternehmenskultur hat sich negativ verändert.

Verbesserungsvorschläge

Macht weniger Projekte und führt die zu Ende. Spart nicht am Personal.

Arbeitsatmosphäre

Es wird hoher Einsatz erwartet, aber nicht honoriert. An erster Stelle steht der Kunde und die Qualität. Der Mitarbeiter wird nicht erwähnt. Es sind zu viele Aufgaben mit hohem Zeitdruck zu bewältigen. Dafür steht zu wenig Personal zur Verfügung. Dadurch habe ich zu viele WE-Einsätze.

Kommunikation

Der Ton seitens der Vorgesetzten ist rauher geworden. Sie stehen selbst unter Druck und geben den 1zu1 weiter.

Kollegenzusammenhalt

Nimmt aufgrund des hohen Drucks ab, ist aber immer noch auf hohem Niveau. Aus meiner Sicht die eine der wenigen Komponenten die gerade noch als gut zu bewerten ist.

Work-Life-Balance

Wir hätten eine gute Betriebsvereinbarung, die aber aufgrund der vielen Aufgaben die ich habe nicht gelebt werden kann.

Vorgesetztenverhalten

Hohe Erwartungshaltung, die durch Druck weiter gegeben wird. Keinerlei Rückfragen, wie es dem Mitarbeiter dabei geht.

Interessante Aufgaben

Wenig, man kommt aus seinem Hamsterrad nicht mehr heraus.

Gleichberechtigung

Hier gibt es nichts zu beanstanden.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier gibt es nichts zu beanstanden.

Arbeitsbedingungen

Software- und Tools sind nicht "state of the Art" und erschweren die Arbeit.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mein Rad kann ich aufladen, das ist gut. Ansonsten sehe ich nichts, was sie hier tun. E-Autos aufzuladen geht immer noch nicht.

Gehalt/Sozialleistungen

Wer nicht mit hohem Gehalt einsteigt, wird wohl nie eins bekommen. Ein Stellenwechsel mit mehr Verantwortung wird nicht honoriert, wenn dann frühestens in einem Jahr, aber nur vielleicht.

Image

das wird leider immer schlechter. Es war mal eine echt klasse Firma. Sie ist und wird "kaputt gespart".

Karriere/Weiterbildung

Gut ist, das interne MA bevorzugt berücksichtigt werden für Führungsstellen, aber nur, wenn man einen Mentor hat, sonst erreichst du nichts. Fachkurse gibt es nur begrenzt, weil das Geld fehlt.

Arbeitgeber-Kommentar

Team Talentmanagement

Liebe/r Kollege/Kollegin, Dein aktuelles Feedback lässt uns aufhorchen. Lass uns doch gemeinsam den Dingen auf Grund gehen und nach Möglichkeiten zur Verbesserung suchen. Aus den genannten Beispielen wollen wir gerne lernen.
Dein HR Business Partner steht gerne für einen persönlichen Austausch zur Verfügung. Alternativ freuen wir uns auch über eine direkte Kontaktaufnahme über unser Postfach: ZZV-FITS-16001-HRManagementundBeratung@f-i-ts.de

Viele Grüße, Team Talentmanagement