Navigation überspringen?
  

flowedoo GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?

flowedoo GmbH Erfahrungsbericht

  • 12.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeiten mit Sinn und Freude: fühlt sich kaum nach Arbeit an :-)

4,85

Arbeitsatmosphäre

über alle Rollen hinweg erfährt man tolle Unterstützung. Man kann alles fragen, auch Privates muss man hier nicht verheimlichen. Es wird auch viel gefeixt und Spaß gemacht. Aber immer im grünen Bereich ;-) Ich find´s klasse!

Vorgesetztenverhalten

Wofür braucht man die? Das Team arbeitet, entscheidet, macht Fehler, reflektiert und lernt. Und wird so stetig reifer. Der "Vorgesetzte" ist Lenker, Mentor und Facilitator.
Es gibt ein sehr flexibles Beteiligungsmodell, das jedem ermöglicht, amer Erfolg der Firma zu partizipieren. Auch für innovative Konzepte werden hier geboren, wie die Idee der rollierenden Geschäfstführerschaft.

Kollegenzusammenhalt

Man kennt sich gut und hat Respekt voreinander, daher darf man auch Schwächen zeigen. Die sonst oft üblichen politischen Spielchen gibt es hier gar nicht.

Interessante Aufgaben

es gibt genug interessante Projekte, unter denen jeder seine Traumprojekte findet.

Kommunikation

es ist wirklich alles transparent. Jeder darf alles wissen, was manchmal auch den gefühlten Druck erhöht. Insgesamt aber viel Verständnis schafft. Viele Entscheidungen werden im Team getroffen. Mittlerweile auch mit effizienten Methoden.

Gleichberechtigung

Vielfalt (auch an Meinungen) ist hier Strategie. Jeder kann Teilhaber werden.

Umgang mit älteren Kollegen

Allgemein herrscht hier ein respektvoller Umgang. Das Alter ist dabei nicht wirklich ein Kriterium. Die Erfahrung älterer KollegInnen wird geschätzt.

Karriere / Weiterbildung

Jeder Neuling bekommt einen Paten. Außerdem gibt es ein Mentoring. Entwicklungsstragien und - maßnahmen werden mit diesen besprochen und umgesetzt. Großes Spektrum an Möglichkeiten.

Gehalt / Sozialleistungen

Transparente Gehälter, Bewertung durch ein Team (statt durch Vorgesetzte), Wunsch Hardware, BAV, freie Getränke, Teamevents. Wer mehr will bringt einen Vorschlag ein.

Arbeitsbedingungen

Darf ich Homeoffice machen? Solche Fragen muss man hier nicht stellen. Jeder arbeitet, wo er/sie es am besten kann. Die Homebase in Köln-Ehrenfeld ist ein echter Kreativraum und wird permanent weiter entwickelt. Da will man ohnehin nicht zu viel Homeoffice machen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

An der Mülltrennung muss noch gearbeitet werden. Jeder für sich denkt mehr oder weniger grün, aber in der "WG-Küche" entsteht noch zu viel Abfall und Verderb. Sushi mit Plastikbesteck? Das geht gar nicht!

Work-Life-Balance

Freitags kommt oft das ganze Team zusammen zum Arbeiten. Der Tag ist meistens dicht gepackt und anstrengend, macht aber auch den größten Spaß.

Image

Durch sehr klare Fokussierung hat die Marke flowedoo schon eine sehr gute Reputation.

Verbesserungsvorschläge

  • Noch mehr auf die Umwelt achten

Pro

Werte und Prinzipien werden wirklich gelebt. Das spürt man sofort.

Contra

flowedoo gibt´s bisher leider nur in Köln

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    flowedoo GmbH
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion