Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Foerster & Thelen Marktforschung Feldservice GmbH Logo

Foerster & Thelen Marktforschung Feldservice 
GmbH
Bewertungen

75 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 74%
Score-Details

75 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

46 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 16 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Ein Unternehmen mit Wohlfühlatmosphäre und einigen kleinen Macken

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Foerster & Thelen Marktforschung Feldservice GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die insgesamt positive und persönliche Arbeitsatmosphäre.

Verbesserungsvorschläge

Ein offeneres Ohr für die Angestellten wäre sehr wünschenswert. In den meisten Köpfen keimen kluge und gute Ideen - sich diese anzuhören, kostet nicht mehr als etwas Zeit.

Arbeitsatmosphäre

Sehr starker kollegialer, im Großen und Ganzen abteilungsunabhängiger Zusammenhalt, der in Ausnahmesituationen jedoch unter allgemeinem Stress/Zeitdruck leiden kann. Lob und Motivation ausgehend von der Geschäftsführung könnten persönlicher und direkter sein (auch ein Lob für die "kleinen Dinge" erfreut den Mitarbeiter).

Image

Insgesamt scheint eine allgemeine Zufriedenheit mit dem Arbeitgeber zu herrschen.

Work-Life-Balance

Für den normalen Angestellten bleibt die Arbeit größtenteils in der Firma. Negatives kann abgeschüttelt werden, sodass Freizeit auch Freizeit bleibt. Erreichbarkeit nach Feierabend wird nicht vorausgesetzt, genausowenig wie eine Home Office-Pflicht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bis auf einige Ausnahmen wird grundsätzlich umwelt- und energiebewusst gearbeitet. Es wird, bis auf einige Ausnahmen, darauf geachtet, nichts "unnützes" zu drucken und Papier zu verschwenden - was digital erledigt werden kann, wird digital erledigt (wobei auch hier techn. Limitierungen auftreten...). Es wird darauf geachtet, dass Fenster nicht ganztägig geöffnet sind ("Stoßlüften") und es brennt kein Licht in ungenutzten Räumen. Bei Kleinigkeiten könnten auch hier Verbesserungen vorgenommen werden: warum werden Papierhandtücher in Plastiksäcken entsorgt, wo es doch Papiersäcke gibt?

Kollegenzusammenhalt

Insgesamt ein sehr starker Zusammenhalt, welcher vor allem durch die flache Führungshierarchie gestärkt wirkt. Kollegen werden schnell zu Freunden, es gibt so gut wie niemanden, der die persönliche und oftmals auch private Kommunikation scheut. Abteilungsübergreifend wäre ein besserer Zusammenhalt, vor allem in Stresssituationen, wünschenswert (während Mitarbeiter einer Abteilung nach Feierabend weiterarbeiten, haben andere keine Motivation kleinere Aufgaben zur Hilfe zu übernehmen - schade!).

Umgang mit älteren Kollegen

Jüngere Kollegen weisen die Älteren gerne (im Spaße) auf obsolete Arbeitsweisen hin, allerdings immer mit dem richtigen Maß an Respekt. Viele, der meist älteren, Abteilungsleiter hören auf jüngere Kollegen wenn es um "technisches Neuland" geht. Insgesamt ein sehr harmonischer und produktiver Zusammenhalt.

Arbeitsbedingungen

Im Bereich "Technik" sind massive Verbesserungen und Modernisierungen hochgradig notwendig! In jedem Arbeitsbereich gibt es Mängel, welche auf die allgemeine Produktivität und das Nervenkostüm der Mitarbeiter schlagen. Gerade technisch gelingt nicht ein Arbeitsschritt, ohne dass es zu Fehlern kommt. Beispiele hierfür: Hard- und Software, buchstäblich aus dem letzten Jahrtausend, auf den Arbeitsrechnern führen zu Verlust von mehreren Stunden Arbeitszeit ("Programm X hat einen unerwarteten Fehler festgestellt und muss beendet werden" ...), das Kopieren eines längeren E-Mail-Textes an Kunden führt zu Systemabstürzen (

Kommunikation

Die Geschäftsführung gibt sich Mühe, die Angestellten sowohl über positive, als auch über negative Einflüsse und Entwicklungen zu informieren. Es könnten mehr Informationen und Ergebnisse der (Abteilungsleiter-)Sitzungen, vor allem transparenter, an die Angestellten weitergegeben werden.

Gleichberechtigung

Sowohl die Bipolarität innerhalb der Geschäftsführung als auch die Verteilung zwischen AbteilungsleiterInnen ist äquivalent. Unter den Kollegen werden auch keine Unterschiede zwischen Frauen und Männern gemacht. Aufgaben werden geschlechtsunspezifisch verteilt.

Interessante Aufgaben

Der Aufgabenbereich eines Mitarbeiters ist aufgrund der bereits erwähnten Routinen stark eingeschränkt. Prinzipiell ist jeder Tag derselbe, da es keine Neuerungen gibt werden auch einzelne Arbeitsbereiche nicht mit Neuerungen versehen, an welchen man die persönliche Entwicklung auf die Probe stellen könnte. Mit dem Einsatz aktuellerer Hard- und Software und fortschrittlicherer Methoden könnten Mitarbeiter ihr Können verbessern.


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Vorgesetztenverhalten

Teilen

40 Jahre Tradition und Kompetenz

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Foerster & Thelen Marktforschung Feldservice GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hohe soziale Kompetenz, hat immer ein offenes Ohr für die Mitarbeiter, ehrliche Arbeit hat absolute Priorität

Image

Seit 40 Jahren erfolgreich


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Gutes Arbeitsklima, große Toleranz, menschlich

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Foerster & Thelen Marktforschung Feldservice GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Flexibilität

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts zu bemängeln

Verbesserungsvorschläge

Mehr erklären, von alleine


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Freundliche und familiäre Atmosphäre

4,7
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Foerster & Thelen Marktforschung Feldservice GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das ich die Möglichkeit habe, frei und selbstständig zu arbeiten, meine Meinung frei äußern kann und bei Problemen an den Arbeitgeber herantreten kann.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Verbesserungsvorschläge

Die Technik könnte in bestimmten Bereichen auf den neuesten Stand gebracht werden.

Arbeitsatmosphäre

Freundliche und familiäre Atmosphäre, alle duzen sich

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitseinteilung, man findet immer eine Lösung.

Karriere/Weiterbildung

Es wäre gut, wenn man abwechslungsreiche Weiterbilungen öfters in Anspruch nehmen könnte.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wir versuchen so gut wie möglich darauf zu achten.

Kollegenzusammenhalt

Ist bei uns sehr gut. Wir unterstützen uns beruflich wie auch privat.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang mit den älteren Kollegen ist fair und angemessen.

Vorgesetztenverhalten

Faires und angemessenes Vorgesetztenverhalten.

Arbeitsbedingungen

Die Technik könnte in bestimmten Bereichen auf den neuesten Stand gebracht werden.

Kommunikation

Funktioniert soweit ganz gut. Bei höherem Arbeitsaufkommmen, könnte es noch etwas besser werden.

Gleichberechtigung

Ist gut ausbalanciert.

Interessante Aufgaben

Meine Aufgaben sind vielseitig. Es gibt immer neue Projekte mit unterschiedlichsten Vorgehensweisen und Aufgaben. Die Aufgaben sind abwechslungsreich, kreative und spannend. Das wichtigste dabei ist, dass wir sehr frei und selbstständig arbeiten können und dürfen. Von Angebot, Studienvorbereitung, Projektplanung, Einsatz, Betreuung der Studie sowie Quoten und Logistik gehört alles zu meinem Aufgabengebiet und fordert mich jeden Tag aufs neue. Besonders anspruchsvoll ist dabei, der individuelle Kontakt zu Kunden und Mitarbeitern in ganz Deutschland.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Allgemeine Bewertung

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Foerster & Thelen Marktforschung Feldservice GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das man als Mitarbeiter in das Team integriert ist, geschätzt wird und bei Problemen immer eine gemeinsame Lösung gefunden wird.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das die Hard- und Software an den Arbeitsplätzen stark veraltet ist.

Verbesserungsvorschläge

Die Hard- und Software an den Arbeitsplätzen sollten aktualisiert werden.

Arbeitsatmosphäre

Sehr freundliche und familiäre Atmosphäre

Work-Life-Balance

Gut ausgewogen

Kollegenzusammenhalt

Abteilungsintern ein starkes Team

Vorgesetztenverhalten

Bis auf wenige eingefahrene Strukturen und Themen hat die Führungsriege ein offenes Ohr und ist bei persönlichen und arbeitsbedingten Belangen entgegenkommend und aufmerksam.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind insgesamt sehr gut zu bewerten, die zwei fehlenden Sterne basieren auf der zur Verfügungen stehenden Technik, die entweder vom Geschäftsführer im Alter von 13 Jahren für die Firma aufbewahrt oder von jemandem im Kofferraum seines DeLorean in dieses Jahrtausend überführt wurde.

Kommunikation

Grundsätzlich könnte jedes Problem adressiert und besprochen werden.

Gleichberechtigung

An dieser Stelle gibt es keinerlei Einwände!


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Teilen

Bewertung der Firma

3,7
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Foerster & Thelen Marktforschung Feldservice GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Menschen zumindest den Großteil, hier findet man trotz oben erwähnten "Lästereien" nette Menschen vor.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nicht immer hat man das Gefühl auf offene Ohren zu treffen.

Verbesserungsvorschläge

Man könnte sich Verbesserungsvorschläge von Angestellten beschäftigen und vielleicht mal ernsthaft drüber nachdenken, denn die Hinweise kommen nicht von ungefähr und sind zum Teil berechtigt.

Arbeitsatmosphäre

In den Büros zu viele Leute auf zu kleiner Fläche.

Kollegenzusammenhalt

In der Abteilung gut, im Haus muss man eher vorsichtig sein.

Arbeitsbedingungen

Betriebssystem ist überholt, technisch nicht so versiert.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr gute Tätigkeit für Studenten!

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Foerster & Thelen Marktforschung Feldservice GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute finde ich, dass man hier sehr flexibel ist. Man kann sich die Arbeitstag so lehen wie es einem am besten passt. Die Tage können auch mal geändert werden wenn dies nötig ist.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manchmal gibt es doch recht viel Druck viele Interviews zu führen manchmal sind die erwartete Anzahl realistisch nicht zu schaffen.

Interessante Aufgaben

Es gibt immer wieder neue Umfrage manche mehr interessant manche weniger.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Toller Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Foerster & Thelen Marktforschung Feldservice GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Super Arbeitsklima und toller Geschäftsführer.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Verbesserungsvorschläge

Da fällt mir nichts ein.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

positives Arbeitsklima

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Foerster & Thelen Marktforschung Feldservice GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man kann mit allen persönlichen Problemen zur Geschäftsleitung gehen und findet immer ein offenes Ohr - es herrscht ein wirklich persönlicher Kontakt!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

dass wirkliche Leistung nicht genügend honoriert wird

Verbesserungsvorschläge

Ein wenig mehr positives Feedback von der Geschäftsleitung für gute Leistungen der Arbeitnehmer wäre wünschenwert


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ein Unternehmen mit Herz und Zusammenhalt

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Foerster & Thelen Marktforschung Feldservice GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Er hat immer ein offenes Ohr für die Belange der Belegschaft, es kann offen und kontrovers diskutiert werden, flache Hierachie, man duzt sich in allen Ebenen. Ein Unternehmen in dem man sich wohlfühlt, es besteht auch ein guter Kontakt zu den älteren Kollegen. Das schöne alte, liebevoll restaurierte Gebäude liegt zentral, sehr nahe der Bochumer Innenstadt, ein großer, kostenloser Parkplatz steht zur Verfügung.

Arbeitsbedingungen

Eine Klimaanlage wäre wünschenswert.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN