Navigation überspringen?
  
Formotion GmbHFormotion GmbHFormotion GmbHFormotion GmbHFormotion GmbHFormotion GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

5,00

Arbeit, Team

Firma Formotion GmbH
Stadt Rostock
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie keine Angabe
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.325.000 Bewertungen

Formotion GmbH
3,06
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Banken  auf Basis von 32.689 Bewertungen

Formotion GmbH
3,06
Durchschnitt Banken
3,34

Bewerbungsbewertungen

Firma Formotion GmbH
Stadt Rostock
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Ich wurde telefonisch zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen da man mein Profil im Jobfindungsportal der Bundesagentur für Arbeit entdeckte. Das Gespräch sollte schon am nächsten Tag stattfinden. Was, wie zugeben muss, mich schon hätte stutzig machen sollen.

Ich erschien ca. 8min vor dem Vorstellungsgespräch in der Firma. Nachdem ich an der Tür anklopfte da die Türklingel defekt war, wurde mir mitgeteilt, das mein Gesprächspartner noch nicht anwesend ist und ich wurde gebeten draußen zu warten. (Januar, -12 Grad, Schnee) Das habe ich bisher auch noch nicht erlebt.

Nachdem man mich im Winter hat stehen lassen, kam meine Gesprächspartnerin mit 10 minütiger Verspätung zum Vereinbarten Termin.
Nun folgte kein Vorstellungsgespräch, sondern eher ein Verkaufsgespräch seitens des Unternehmens. Da mir schon während des Gesprächs klar wurde das es sich weder um ein seriöses Stellenangebot noch um ein seriöses Unternehmen handelt, drohte die Stimmung zwischenzeitlich zu kippen. Das Gespräch war deshalb auch schon nach 15 min. beendet.

Nachdem ich dem Unternehmen via Mail mitteilte, das ich von einer zukünftigen Zusammenarbeit absehen werde, bat ich um Erstattung der mir entstandenen Kosten für das Vorstellungsgespräch (Fahrtkosten). Darauf hin teilte man mir ohne Begründung mit, das die Kosten nicht erstattet werden. Da mein Rechtsbeistand ein Familienmitglied ist, werde ich dir mir entstandenen Kosten natürlich auf juristischen Weg einfordern. (§ 670 BGB)

Eigentlich genügt schon ein Blick auf die Internetpräsenz des Unternehmens um zu erkennen, das Unternehmen hat nichts konkretes anzubieten und kann auf keinerlei relevanter Kompetenzen bauen. http://www.formotion.eu

Ich hab ein solch unprofessionelles Unternehmen noch nie kennen gelernt und hoffe das ich mit diesem Beitrag, andere davor bewahren kann.

Mit freundlichen Grüßen