Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Frank Recruitment Group Logo

Frank Recruitment 
Group
Bewertungen

119 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 71%
Score-Details

119 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

83 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 34 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Frank Recruitment Group über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

In 17 Monaten 4x befördert worden

4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Frank Recruitment Group in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird nach ZDF befördert und nicht nach Nase.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Benefits wie Auto, Firmenhandy, Parkplatz etc. Zumindest für die Top Performer

Verbesserungsvorschläge

Beim Bewerbungsprozess noch genauer hinschauen, ob der Bewerber fürs Sales gemacht ist.

Arbeitsatmosphäre

Sehr cooles Team, wo man sich nicht künstlich verstellen muss.

Image

Im Sales verkauft man zu aller erst sich, dann das Produkt/Dienstleistung und zum Schluss die Firma für die man arbeitet.

Work-Life-Balance

Es kommt natürlich an was man unter "Work-Life Balance" versteht. Ich denke, dass man sich im Leben oft entscheiden muss was Prio ist. Burger oder Salat? Film oder Buch? Joggen oder Auto? Karriere oder Freizeit? Mir persönlich ist klar, dass ich bei FRG sehr erfolgreich werde, wenn ich bereit bin mehr zu tun als die Konkurrenz am Markt. Mindset is what seperates the best from the rest!

Karriere/Weiterbildung

in 17 Monaten 4x befördert worden....

Kollegenzusammenhalt

Keine Egoisten in meinem Team.

Umgang mit älteren Kollegen

Respekt ist bei mir im Team das A und O. Egal woher man kommt, wie man aussieht und vor allem wie alt man ist!

Vorgesetztenverhalten

sehr freundschaftliches Verhältnis

Arbeitsbedingungen

Die Schreibtische müssten höhenverstellbar sein. Dann wären es 5 Sterne :D

Kommunikation

Offene Feedbackkultur. Man weiß immer wo man grade steht, auch wenn es nicht ganz so gut läuft

Gehalt/Sozialleistungen

Ich persönlich habe mein Gehalt in 27 Monaten um 400% steigern können.

Gleichberechtigung

Multi Kulti Team :)

Interessante Aufgaben

in den 27 Monaten bei FRG, ist kein Tag wie der andere :)

Arbeitgeber-Kommentar

Frank Recruitment GroupMarketing & Communication Team

Liebe/r Mitarbeiter/in,

vielen Dank für dein tolles Feedback!
Eine Sache, die du ansprichst ist unsere Benefits-Struktur. Diese wird momentan neu geordnet, so dass zukünftig weitere Anreize für leistungsstarke Mitarbeiter*innen geschaffen werden können. Dies ist ebenfalls ein wichtiger Baustein, um Mitarbeiter*innen dauerhaft zu stärken und ihnen unsere Wertschätzung im Arbeitsalltag zu zeigen.

Wir freuen uns, dass du Teil unserer Firma bist und uns jeden Tag ein Stückchen besser machst. Bleib gesund und alles Gute für dich!

Dein FRG-Team

A truly proper company with exellent Onboarding and Training and extremely professional trainers!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Frank Recruitment Group in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Honesty and transparency

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nothing so far

Verbesserungsvorschläge

Just keep it that way, FRG is already light years in front of the competition.
Not saying it because I am a current employee, it really has met my expectations.

Arbeitsatmosphäre

Easy going, friendly.

Work-Life-Balance

Very satisfied. During training, no one is requiring you to hit the KPI´s

Kollegenzusammenhalt

Due to Covid-19, not able to meet co-workers in person.

Kommunikation

Everything is communicated from the executive level.

Gehalt/Sozialleistungen

Fair salary for Berlin, but then again the possibility to earn good commission.

Gleichberechtigung

Everyone is treated fairly and the same.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Frank Recruitment GroupMarketing & Communication Team

Hi there,

Thank you very much for your amazing feedback! We are happy to hear that you are enjoying your role at FRG. Please keep on rocking and let us know if we can improve something anytime.

Stay safe and all the best,

Your FRG Team

Da gibt es besseres am Markt

2,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Frank Recruitment Group in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- ausführliches Onboarding
- Manager versuchen größtenteils auszuhelfen
- am Anfang kann man noch Fehler machen
- Office sehr zentral

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- keine abwechslungsreichen Aufgaben
- alles wird kontrolliert
- hohe Fluktuation
- wenig Wertschätzung

Verbesserungsvorschläge

- auf Qualität setzen anstatt Quantität
- höheres Fixum
- Manager sollten Vertriebskills haben aber AUCH Führungsskills (Coaching)
- Versprechen einhalten (z.B. Ausstattung)
- Zeit für Weiterbildung
- homeoffice beibehalten
- Feedback öfters geben

Arbeitsatmosphäre

sehr vom Team abhängig, oft stumpfes KPI abarbeiten ohne wirklich Sinn und Verstand
einige Manager arbeiten viel mit Micromanagment, alles wird kontrolliert
hauptsache quantitativ anstatt qualitative Arbeit
amerikanisches Unternehmerkultur (einige Kollegen denken die wären bei Wolf of Wall street, einfach nur peinlich/unprofessionell
es geht rein ums Geld machen

Image

bei den Kunden ist das Image gemischt, wer kennt schon all die x-beliebigen Brands
viele Mitarbeiter gefällt es dort nicht und die wenigsten binden sich langfristig ans Unternehmen, verständlich

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind festgesetzt aber angenehm, nicht total auslaugend, wer Überstunden machen will, kann das gerne tun, ganz nach dem Prinzip: Du bist für deine eigenen Erfolge verantwortlich, homeoffice ist erst seit corona möglich (danke dafür)

Karriere/Weiterbildung

regelmässige Trainings gibt es, aber mit einem schlechten Timing
Lehrmaterial kommt alles aus der UK, schaffen es noch nichtmal den Inhalt zu übersetzen
selbst die Trainer kommen dann manchmal durcheinander, wenn sie versuchen das englische parallel ins deutsche umzusetzen

wer Deals macht der kann aufsteigen, typischer vertrieb, teils schwer erreichbare Ziele

Gehalt/Sozialleistungen

fixum ist einfach zu niedrig

Umwelt-/Sozialbewusstsein

wenig Papierverschwendung (viel digital print)
ein paar soziale/nachhaltige Projekte

Kollegenzusammenhalt

im Team gut, manche klauen sich gegenseitig die Kandidaten, unangebrachte Kommentare sind auch nicht unüblich

Umgang mit älteren Kollegen

gibt es fast gar nicht, viele so zwischen 20-35

Vorgesetztenverhalten

einige Vorgesetze haben null Führungserfahrung, sind Vertriebler aber keine guten Manager oder Coaches

Arbeitsbedingungen

vollgepacktes Großraum Büro, laute Arbeitsatmosphäre, laptops die im Mai 2020 bestellt worden sind jetzt im März 2021 immer noch nicht angekommen

Kommunikation

man kann Manager kontaktieren und auf sie zugehen, einige davon sind hilfsbereit, ansonsten einige leere Versprechen,

Gleichberechtigung

versuchen inklusiv zu sein, dennoch gibts manchmal diskriminierende Kommentare

Interessante Aufgaben

gut um für ein paar Monate etwas Neues zu lernen, ansonsten sehr repetitiv, nicht kognitiv herausfordernd

Arbeitgeber-Kommentar

Frank Recruitment GroupMarketing & Communication Team

Liebe/r Mitarbeiter/in,

vielen Dank für dein Feedback. Leider müssen wir dir insbesondere im Punkt Wertschätzung widersprechen:
Wir verleihen unseren Mitarbeiter*innen regelmäßig (wöchentlich, monatlich, vierteljährlich, jährlich) Preise für besondere Leistungen. Dies wird von unserer CEO Zoe Morris ebenso unterstützt wie von unseren Manager*innen in den deutschen Büros. Diese Preise sind ein Zeichen unserer Wertschätzung und Anerkennung. Im Anschluss feiern wir jeden der so einen Preis bekommt, gebührend bei unseren First-Friday Events.

Bleib gesund und alles Gute,

Dein FRG-Team.

Abenteuerlich

2,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Frank Recruitment Group in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Büro

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Feedbackkultur

Verbesserungsvorschläge

Einarbeitung

Arbeitsatmosphäre

Normal irgendwie. Die Meisten Teams verstehen sich untereinander

Image

Schlecht

Work-Life-Balance

Gut, wenig Überstunden.

Karriere/Weiterbildung

Kommt immer darauf an, ob du von intern hochkommst oder extern geholt wirst.

Kollegenzusammenhalt

Gut, man hilft sich, aber nur innnerhalb seines Teams/ Büros. Es gibt einige hardcore Ego Typen.

Vorgesetztenverhalten

Was für eine schlechte Feedback Kultur. Außerdem sind die Teamleiter teilweise viel zu sehr damit beschäftigt, selbst Zahlen zu machen, anstatt zu Führen.

Arbeitsbedingungen

Vebesserungspotenzial. Hier schreibt man ja von Firmenlaptops, die wurden aber schon im Mai 2020 angekündigt und nichts ist bisher passiert. Man will uns sicher alle damit ausstatten, aber Machen ist halt krasser als Wollen.

Und um hier mal klar Stellung zur Einarbeitung zu beziehen: Das Training ist eine Katastrophe, das ist die Mehrheitsmeinung der Trainees der letzten 12 Monate. würde mir wünschen das man mal nach feedback fragt.
Man ist hier aber nicht bereit, zuzuhören. oder mal nachzufragen.

Kommunikation

Wirklich verbesserungswürdig. Management kommuniziert nichts intern.
Mitte letzten Jahres ist eine Gruppe von Trainees gestartet, von der nun nach nicht einmal einem Jahr 80% weg sind.
Die einzelnen Abgänge werden intern aber nie kommuniziert, sondern man erfährt erst später davon.

Gehalt/Sozialleistungen

Gut


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Frank Recruitment GroupMarketing & Communication Team

Vielen Dank für dein Feedback. Jede Bewertung auf Kununu gibt uns die Chance, als Unternehmen zu wachsen und uns zu bessern. Ich möchte gerne die Möglichkeit ergreifen, um auf ein paar deiner Punkte zu unserem Training genauer einzugehen.

Eine gute Kommunikation ist für alle Unternehmen wichtig, die erfolgreich sein wollen und unser Ziel ist es, eine offene Kommunikation auf allen Leveln zu ermöglichen. Darum halten wir unter anderem tägliche Meetings: eins am Morgen, um in den Tag zu starten, und eins am Nachmittag. Zudem haben wir ein monatliches Event, dass sich 1st Friday nennt und bei dem das ganze Unternehmen zusammenkommt und bei dem sich unsere Mitarbeiter/Innen untereinander austauschen können. Am 1st Friday feiern wir sowohl individuelle als auch Teamerfolge. Außerdem nehmen wir uns hier die Zeit, um die neuen Mitglieder unser FRG-Familie vorzustellen und willkommen zu heißen. Weiterhin haben unsere Mitarbeiter/Innen ein monatliches Meeting mit ihrem Teamleader. Bei diesem Meeting haben unsere Mitarbeiter/Innen die Chance, die eigene Leistung zu besprechen und um Hilfe zu bitten. Falls du nicht die Chance hattest, an diese persönlichen Meetings teilzunehmen, kontaktiere bitte die Personalabteilung und wir gehen der Sache auf den Grund.

Wir gehen davon aus, dass jedes Unternehmen Raum für Verbesserungen hat, dennoch glauben wir, dass unsere Trainingsmethoden zu den besten und erfolgreichsten in der gesamten Personalrekrutierungsbranche gehören. Die individuelle Weiterentwicklung war zudem schon immer ein Teil von FRGs Unternehmenskultur, darum bieten wir unseren Mitarbeiter/Innen Tausende Stunden an Trainingsmaterialien an. Vom Trainee Level bis hin zum Director Level stehen diese Materialien allen zur Verfügung.

Vielen Dank noch einmal für dein Feedback und komme gerne auf uns zu, falls du einige der oben genannten Punkte noch einmal genauer besprechen möchtest.

Dein FRG Team

Am Ende des Tages ein ganz gewöhnlicher Vertriebsjob

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Frank Recruitment Group in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Atmosphäre

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehaltsstruktur, Art der Führung

Verbesserungsvorschläge

Bessere Einarbeitung, klarere Kommunikation und Struktur.

Arbeitsatmosphäre

Super Atmosphäre, nette Kollegen

Gehalt/Sozialleistungen

Grundgehalt für die Branche schlecht. Provision ebenfalls allenfalls Durchschnitt.

Vorgesetztenverhalten

Keine gute Führung. Kein Coaching, nur KPI-Kontrolle. Aber besser wird man durch die Vorgesetzten nicht.

Arbeitsbedingungen

Katastrophale Hardware

Kommunikation

Katastrophe- nicht offen oder direkt, sondern ständige Unklarheiten.

Interessante Aufgaben

Personalberatung eben.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Frank Recruitment GroupMarketing & Communication Team

Vielen Dank für Dein Feedback. Es ist schade zu hören, dass Du negative Erfahrungen während Deiner Zeit bei der Frank Recruitment Group gemacht hast. Ich möchte gerne auf ein paar Punkte genauer eingehen.

Unsere Mitarbeiter/Innen erhalten zu Beginn ihrer Beschäftigung eine ausführliche Einarbeitung von uns. Wir haben einen umfassenden Onboarding-Plan entwickelt, der mehrere Wochen andauert und unser Trainingsteam kümmert sich nur um das Onboarding unserer neuen Mitarbeiter/Innen. Zudem erhalten neue Mitarbeiter/Innen Unterstützung von ihrem jeweiligen Teamleiter und erfahrenen Kollegen/Innen stehen ihnen als Mentoren zur Seite.

Wir bieten unseren Mitarbeitern/Innen ein faires Grundgehalt mit ungedeckelter Provision an. Besonders erfolgreiche Personalberater erhalten zudem leistungsbezogene Incentives. Bereits während des Bewerbungsprozesses werden unsere neuen Mitarbeiter/Innen über die Vor- und Nachteile des Recruitings sowie die Ziele, die für das Erreichen der nächsten Stufe erreicht werden müssen, aufgeklärt.

Wir statten alle Mitarbeiter/Innen so schnell wie möglich mit Firmenlaptops aus. Durch Covid-19 kam es zu einem Wechsel ins 100% Home-Office. Aufgrund dieser Umstände konnten wir leider noch nicht alle Mitarbeiter/Innen mit einem neuen Firmenlaptop ausstatten. Im ersten Quartal von 2021 werden wir jeden mit einem neuen Firmenlaptop ausstatten können.

Da sich unsere Wege inzwischen getrennt haben, hoffen wir, dass dein neuer Arbeitgeber Deine Erwartungen besser erfüllen kann. Wir wünschen Dir auf Deinem weiteren Wege alles Gute! Bleib gesund!

Dein FRG Team

Hier macht Arbeit spaß!

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Frank Recruitment Group in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mehr als nur ein Job. Man hat tolle Networking Events und Incentives.

Arbeitsatmosphäre

Entspannte Arbeitsatmosphäre.

Work-Life-Balance

Man muss Wissen auf was man sich einlässt. Sales ist halt kein 0815 job.

Gehalt/Sozialleistungen

Wenn man Leistung bringt wird man mit Boni belohnt. Das Bonusmodel ist super.

Kollegenzusammenhalt

Jeder kann mit jedem. Gutes Teamfeeling.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Belegschaft ist zum Großteil recht Jung.

Vorgesetztenverhalten

Immer Fair.

Arbeitsbedingungen

Man hat alles was man braucht.

Kommunikation

Bei der internen Kommunikation gibt es in manchen Angelegenheiten wenig Transpärenz.

Interessante Aufgaben

Abwechlungsvolle Arbeit da jeder Kandidat und Kunde anders ist.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Frank Recruitment GroupMarketing & Communication Team

Vielen Dank für deine Bewertung und deine Loyalität gegenüber der Frank Recruitment Group. Wir freuen uns sehr, dich in unserem FRG Team zu haben und dich bei deinem weiteren Karriereweg zu unterstützen. Dein FRG-Team

Einfach nö

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Frank Recruitment Group in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Karrieremöglichkeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Starre Strukturen, kein Raum für Quwerdenker.

Verbesserungsvorschläge

Weniger Micro-Management


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Frank Recruitment GroupMarketing & Communication Team

Vielen Dank für Dein Feedback. Du bewertest mehrere Themenbereiche negativ. Allerdings mit wenig qualitativem Feedback, so dass es nicht wirklich ersichtlich wird, wie wir die Situation verbessern können. Eine detailliertere Erläuterung Deiner Kritikpunkte hätte uns geholfen, Deine Ansicht besser zu verstehen. Dennoch wünschen wir Dir weiterhin alles Gute für die Zukunft. Dein Frank Recruitment Team

Richtiger Arbeitgeber für Leute die schnell Aufsteigen wollen.

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Frank Recruitment Group in Köln gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Super Arbeitsatmosphäre. Man hat ein sehr lockeres und angenehmes Betriebsklima. Flache Hierachiehen.

Image

Das Image innerhalb der Firma ist gut. Klar das manche die nicht bleiben unzufrieden sind. Das Image bei Kunden und Kandidaten ist noch etwas Ausbaufähig. Generell aber auch sehr gut.

Work-Life-Balance

Recruitment ist nicht ein 08-15 Job. Es ist für Leute die eine Karriere wollen und nicht nur die Arbeit als Mittel zum Zweck sehen und jeden tag nur warten bis Sie Feierabend haben. Dies wird aber auch schon im Bewerbunsprozess klar kommuniziert. Es ist eine Work Hard Play Hard Kultur und um hier Errfolg zu haben muss man auch Überstunden machen. Von nichts kommt nichts. Insgesamt wird aber auch keiner blöd angeschaut wenn mal pünktlich geht. So lange die Leistung stimmt kann man sich auch mehr erlauben. Ich selbst habe auch noch nie am Wochenende gearbeitet und das Management hat es in meiner Zeit hier auch noch nie Vorgeschlagen.

Karriere/Weiterbildung

TOP Aufstiegsmöglichkeiten für TOP Performer/Vertriebler. Jeder Mitarbeiter erhält Training bis hoch zum Direktor. Management unterstützt jeden Mitarbeiter der Interesse hat sich zu entfalten und weiterentwickeln.

Gehalt/Sozialleistungen

Durschnitliches Fix gehalt plus zusätzlich überdurschnittlich gutes Bonussystem bedeutet das man hier super Möglichkeiten hat. Zusätzlich gibt es ein Work Perks Programm und subventionierte Fitness Studio mitgliedschaften.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Generell ist das Unternehmen Sozial engagiert. Jedes Jahr spenden wir an verschiedene Charities und sammeln durch verschiedene Events Geld. Leider wird aber aus Zeit und geld Gründen zu viel Wert auf den Luftverkehr innerhalb Deutschland gelegt. Als Dienstleistungsunternhemen ist unser Einfluss sehr klein aber man könnte dennoch hier mehr tun.

Kollegenzusammenhalt

Insgesamt sehr gut. Viele Kollegen sind auch Privat befreundet. Klar verstehen sich nicht immer Alle und es gibt natürlich auch hier und da mal Reibungen wenn man in einer Performancebasiernden Stelle arbeitet aber das ist im Sales und Recruiting alles im Rahmen.

Umgang mit älteren Kollegen

Langdienende Mitarbeiter werden sehr Geschätzt und auch mit Geschenken belohnt. Im Recruitment sind die meisten Mitarbeiter im Durschnitt Jung. Die Ältesten sind meistens in Führungspositionen. Alle Mitarbeiter werden nach Leistung bewertet und sonst nichts.

Vorgesetztenverhalten

Man wird immer Fair behandelt. Es wird auch immer versucht Entscheidung für das Wohl der Firma und der Mitarbeiter zu fällen.

Arbeitsbedingungen

Man hat alles was man braucht seinen Job zu machen und arbeitet entweder im WeWork oder Design Offices. Die Büros sind immer in Top Lage und cool Eingerichtet. Sales ohne Großraum Büro kann ich mir gar nicht vorstellen. Es macht Spass mit den Kollegen zu sitzen und sich Auszutauschen. Man hat Rechner und hochwertige Headsets mit Noise Cancelation Technologie.

Kommunikation

Es gibt wöchentliche Roundups und 1 im Monat eine Firmenpresentation mit anschliessendem networking Event inklusive Drinks. Hier werden immer die Resultate, Änderungen und Beförderungen etc bekannt gegeben.

Gleichberechtigung

Bessere Gleichberechtigung wie hier habe ich in meiner Karriere noch nicht erlebt. Leistung steht immer im Fordergrund.

Interessante Aufgaben

Recruitment ist immer Interessant. Man macht zwar oft dieselben Prozesse aber dadurch dass man immer mit anderen Menschen arbeitet ist es immer anders und spannend.

Arbeitgeber-Kommentar

Frank Recruitment GroupMarketing & Communication Team

Vielen Dank, dass Du dir Zeit genommen hast, uns Feedback zu geben. Wir freuen uns darauf, Dich in Deiner Karriere weiter zu unterstützen.

Frank Recruitment Group

Klassische Drückerkolonne ohne Sinn und Verstand

1,7
Nicht empfohlen
Hat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Frank Recruitment Group München in München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ständige Angst gekündigt zu werden. Es gibt ein Ampelsystem. Wer auf rot steht, fliegt.

Work-Life-Balance

Es werden sinnlos Überstunden als Standard gesetzt

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Teams meist okay. Man sitzt ja im selben Boot.

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt es kaum

Vorgesetztenverhalten

Mikromanagement at its best. Extreme Überwachung.

Arbeitsbedingungen

Extrem schlecht. Schlechtes Equipment und schlechte Räumlichkeiten. Großraum, laut, stickig. In München speziell: ein Witz

Kommunikation

Kommuniziert wird nur wenn es schlecht läuft

Gehalt/Sozialleistungen

Unterer Durchschnitt

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ist gut


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Frank Recruitment GroupMarketing & Communication Team

Danke, dass du dir die Zeit für ein Feedback genommen hast. Uns freut es, dass du den Kollegenzusammenhalt lobst. Eine familiäre und positive Arbeitsatmosphäre ist uns sehr wichtig.
Dennoch kommt es im Recruitment ab und an zu längeren Arbeitsstunden, da wir für unsere Kunden und Kandidaten erreichbar sein wollen.
Der variable Gehaltsanteil macht einen großen Anteil des Gesamtgehalts aus, was bei uns zu überdurchschnittlichen Gehältern führt. Diejenigen, die bereit sind für Ihren Erfolg hart zu arbeiten werden mit Aufstiegschancen und finanziellen Benefits belohnt.
Du erwähnst in deinem Kommentar, dass nur kommuniziert wird, wenn es schlecht läuft. In unseren monatlichen “First Friday” Meetings feiern wir regelmäßig unsere Erfolge, Mitarbeiter/innen werden mit Preisen für guten Leistungen ausgezeichnet, Team Rekorde kommuniziert und Beförderungen bekannt gegeben.
Ebenso liegt uns insbesondere am Herzen, dass sich unsere Mitarbeiter/-innen an ihrem Arbeitsplatz wohl fühlen und optimale Arbeitsbedingungen für die Ausführung ihrer Tätigkeit haben.

Wir wünschen dir bei deiner zukünftigen Position alles Gute. Dein FRG-Team

Bloß nicht dort anfangen

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Frank Recruitment Group in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Standort, die Systeme sind auf dem neusten Stand

Verbesserungsvorschläge

Arbeitszeiten einhalten und gegen Vorgesetzte standhaft bleiben. Keine privaten Whatsapparbeitsgruppen erlauben!
Trainings und Vorgesetzte sollten auf deutsch sein, damit auch jeder die Möglichkeit hat zu verstehen was von einem abverlangt wird.
Kleinere Büros und mehr Home Office Möglichkeit

Arbeitsatmosphäre

Klar es ist ein Sales Job, KPI Ziele sind in der Branche normal. Aber dir wird regelmäßig gesagt, dass du gleich wieder raus bist, wenn man zwei Monate hintereinander "blankt" das vor allen anderen Mitarbeitern, oder zu Home Office Zeiten in Deutschland weiten Listen, die alle sehen können.
Großraumbüro lässt keine Konzentration zu. Es wird auch mehr Wert auf schlampige Arbeit gelegt und Massenansprache als Qualität im Recruiting.

Image

Schon in deiner ersten Woche wirst du gebeten in Bewertungsportalen in höchsten Tönen zu loben.

Work-Life-Balance

Nicht gegeben. Es wird von 8-20 Uhr gearbeitet und am besten auch noch am Wochenende. Mehrarbeit ist hier forciert. Wenn man sich an Arbeitszeiten halten will, kann man direkt seine Kündigung erwarten.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird großgeschrieben. Qualitativ kommt es auf den Trainer drauf an, ob es dir was bringt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt für den Aufwand, den man betreibt ein Witz. Sonst keine weiteren Unterstützungen. Um Urlaub muss man betteln.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ja das UN an sich versucht es. Aber man selber bekommt davon wenig mit

Kollegenzusammenhalt

Überwiegend scheinheilig nett. Es werden Kandidaten geklaut, sich nicht an Absprachen gehalten und deine eigenen Kunden von Kollegen aus anderen Abteilungen angesprochen, sodass das Unternehmen sich richtig schön selber das Business kaputt macht. Darüberhinaus hat dieses Unternehmen ein Rassismus und Sexismus Problem! Einzelne Mitarbeiter kann man aber immer etwas fragen und die helfen dann auch gerne.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt keine älteren Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Bei Fragen wird einem schon geholfen, ansonsten ist man eher auf sich alleine gestellt.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro, schlechte Headsets, amerikanische Unternehmenskultur

Kommunikation

Keinerlei Abstimmungen. Ziele von ganz oben werden mit den einzelnen Etagen nicht abgesprochen, sodass man eigentlich für alle einzeln Ebenen der Unternehmensstruktur immer einzelne KPIs verfolgen musst, bzw. dein Arbeitsfokus sich im 30 Minutentakt ändert.

Gleichberechtigung

Ziele sind für alle gleich gesteckt. Gute Aufstiegschancen

Interessante Aufgaben

Von Anfang kaltes Wasser und 360 Grad Beratung. Auf dem Weg dahin gibt es Trainings, welche je nach Trainer mehr oder weniger hilfreich sind. Am liebsten geht da niemand hin, weil die Arbeit dennoch liegen bleibt und mann länger bleiben "sollte".

MEHR BEWERTUNGEN LESEN