Franz Kaldewei GmbH & Co. KG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

*Gib Gas, immer noch nicht fertig, was ist los hier husch husch * Aussgen von Vorgesetzten und Koordinatoren

2,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das ich immer pünktlich meinen Lohn bekomme.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Habe ich schon mehr als detailliert gemacht, die Kritik soll zur Verbesserung dienen.

Verbesserungsvorschläge

Diese Treff den Chef runde ist einfach ein Witz, alles wird gegen einen verwendet. Es sollen die Mitarbeiter aufgestockt werden, Arbeitsbereiche wieder aufgeteilt werden, Vorgesetzte sollten mal trainiert werden mit MA umzugehen und was im Gesetzbuch steht.

Arbeitsatmosphäre

Eigentlich nicht schlecht unter den Kollegen an sich, wären da nicht andauernd die Spione wie sie bei uns gennant werden immer irgendwo die jeden kleinen Fehler suchen oder aus nichts eine Sache machen und sich ins bessere Licht zu rücken.

Kommunikation

Was soll ich dazu sagen, habe ich als kleiner Arbeiter Probleme oder Belange die ich mit meinen Chef besprechen möchte muss ich erst einmal eine Hürde abarbeiten und zum Vorarbeiter und dann zum Koordinator und das eventuell zum Teamleiter und bis ich da angekommen bin kennen alle mein Problem.

Kollegenzusammenhalt

Ist leider von der Führungsetage nicht erwünscht, versteht man sich zu gut wird man ermahnt bzw. werden die Schichten umgepollt sodass sich die Mitarbeiter wieder auf neue Kollegen einlassen und das Teamwork so nicht mehr funktioniert.

Work-Life-Balance

Immer erreichbar sein sollen, private Handynummer angeben, durch den hohen Krankenstand bzw. weil so viele Mitarbeiter auch immer in letzter Zeit kündigen, haben das Stammpersonal noch mehr zutun. Man nimmt sich sehr viel Kopfschmerz mit nach Hause und überlegt stundenlang noch was damit dann noch gemeint war.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt die einen die super sind aber unterdrückt werden und dann gibts die die Loyalität ständig einfordern. Die meisten wie ich sehe auch aus verschiedenen Bereichen haben selber keine Ahnung was das überhaupt für eine Arbeit ist und dienen kaum noch als Ansprechpartner und dann nur gib Gas bzw. Stückzahl Stückzahl....autoritärer Führungsstil trifft bei den meisten ein.... das schlimme bei manchen die keine Ahnung haben damit meine ich Fachkompetenz und hängen dann durch Autorität den Chef raus.

Interessante Aufgaben

Das kann ich sagen ist sehr interessant da die Vorgesetzten oder Koordinatoren ihre Aufgaben auch noch auf die Mitarbeiter aufteilen. Es wird nicht langweilig aber es ist auch einfach nicht zu stemmen.

Gleichberechtigung

Die einen werden geliebt wenn sie das tun was der Vorgesetzte erwartet ( Spionage ) die anderen sollen sich glücklich schätzen das sie Arbeit haben, kriegt man dann gesagt gibt ja genug Leiharbeiter, die den Job wollen.....die Firma existiert bald nur noch aus Leiharbeitern.

Arbeitsbedingungen

Komme mir manchmal vor wie im Mittelalter. Es ging früher auch anders und das Produkt wurde auch verkauft. Aber das sind aktuell keine guten Bedingungen mehr. Soviele Ma oder Vorgesetzte die dieses Jahr gekündigt haben ist mir schon seit 25 Jahren Mitglied der Firma noch nie bekannt gewesen. Da sollte mal die Personalabteilung sich mit den Vorgesetzten dieser Abteilung näher beschäftigen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozial sind sie aktuell geworden wir bekommen 2 mal die Woche Obst die die Mitarbeiter bzw. Vorgesetzten in Riesen schalen in ihrem büro horten. Wasserspender beste Entscheidung...

Gehalt/Sozialleistungen

Unverschämt nicht annähernd das was man verdienen sollte. Nach fragen wegen Erhöhungen wenn man schon 25 Jahre im Unternehmen ist heißt es nur du bekommst schon genug, der Firma geht es nicht gut.

Image

Nach außen hin sind wir die besten mit den glücklichsten mitarbeiten und dem besten Produkt.

Karriere/Weiterbildung

Die Firma bietet es der Jugend an aber wie ich immer sehe bleiben diese Leute an ihrem alten Arbeitsplatz.


Umgang mit älteren Kollegen