Navigation überspringen?
  

Fraunhofer IGP Rostockals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Fraunhofer IGP Rostock Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 01.Juni 2019 (Geändert am 03.Juni 2019)
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Stationen Lebenslauf
  • Gründe für Wechsel? Wie reagieren in konkreten Situationen?

Kommentar

Das Vorstellungsgespräch war eines der schlechtesten, das ich jemals geführt habe. Das Institut wollte eine neue PR-Stelle schaffen, hatte aber kaum Vorstellungen von den Inhalten und Anforderungen der Position. Die Beteiligten des Bewerbungsverfahrens machten eine halbe Zusage, um dann 1,5 Monate nichts von sich hören zu lassen. Das war meiner Auffassung nach völlig intransparent und unstrukturiert.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Fraunhofer IGP Rostock
  • Stadt
    Rostock
  • Beworben für Position
    Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage
Wie ist die Unternehmenskultur von Fraunhofer IGP Rostock? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.