Navigation überspringen?
  

freenet Groupals Arbeitgeber

Deutschland Branche Telekommunikation
Subnavigation überspringen?

freenet Group Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
2,74
Schnelle Antwort
3,17
Erwartbarkeit des Prozesses
2,49

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,59

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
2,46
Vollständigkeit der Infos
2,51
Angenehme Atmosphäre
2,40
Wertschätzende Behandlung
2,41
Zufriedenstellende Antworten
2,48
Erklärung der weiteren Schritte
2,71
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 02.Nov. 2018
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Was wissen Sie über die freenet group?
  • Was wissen Sie über den späteren Tätigkeitsbereich?
  • Was unterscheidet freenet von anderen Anbietern (Gewünschte Antwort: Netzunabhängigkeit)?
  • Werdegang ab Abitur sollte erklärt werden, also ganz normal
  • Ziele, Stärken und Schwächen waren im Erstgespräch sehr unerheblich

Kommentar

- Relativ zügige Reaktion, selbstgesetzte Fristen wurden eingehalten usw. - Dafür ein Weiter so!
- Z.T. etwas merkwürdige Fragen, z.B. warum ich mich nicht an anderen Stellen bewerbe (die dann mit der aktuellen Stelle überhaupt nichts zu tun haben - geht's noch?)
- Bewerbungsgespräch glich phasenweise eher einer "Was wissen Sie über uns"-Quizshow (bei der man dann auch entsprechend konkrete Antworten auf teilweise unkonkrete Fragen hören wollte), dafür wurde überhaupt nicht danach gefragt, warum man sich denn nun für geeignet hält, um die Stelle auszufüllen, welche Qualitäten man mitbringt usw. - das schien eher weniger zu interessieren. Um den Bewerber selbst ging es praktisch gar nicht, insofern hatte man auch praktisch keine Chance, von sich zu überzeugen.
- Absage dann auch der erwartbare Standardtext

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    freenet Group
  • Stadt
    Büdelsdorf
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Absage
Wie ist die Unternehmenskultur von freenet Group? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 06.Sep. 2018
  • Bewerber

Na ja...

2,90

Bewerbungsfragen

  • das übliche, nichts besonderes
  • vor allem mit Blick auf den "roten Faden", was nicht passt, muss gerechtfertigt werden
  • Auffallend vor allem "fachliche" Fragen, bei denen im Grunde die "richtige" Antwort fallen musste, bei falscher Antwort wurde nachgebohrt. Scheinbar hatte man sich zwar vorher die richtigen Antworten überlegt, aber nicht wirklich drüber nachgedacht, wie man danach fragen soll... Ich habe eine Absage erhalten, aber selbst bei einer Zusage hätte ich dann abgelehnt.

Kommentar

- Auf dem Flur noch einmal über den Namen des Bewerbers zu diskutieren, während der schon 10 Minuten dort wartet, sollte man besser vermeiden
- wenn man schon Fragen stellen muss, auf die man eine spezielle Antwort hören will, dann doch bitte diese Fragen vorher überlegen, nicht erst während des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,00
  • Firma
    freenet Group
  • Stadt
    Hamburg
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Absage
  • 24.Juli 2018
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Bewerbungsfragen

  • Ebenfalls nichts besonderes. Kennt man aus anderen Gespräch. Warum diese Postion? Motivation dahinter? Lerneffekt? Warum sind Sie der richtige Mann für die Position?
  • Viele Standard Fragen, nichts besonderes.

Kommentar

Es ist für einen Arbeitgeber meiner Meinung nach absolut wichtig, sich an vereinbarte Zeitpunkte bzgl. Feedback, wie geht es weiter usw. zu halten. Ich habe nach meinem persönlichen Gespräch eine ganze Zeit lang gar nichts gehört, obwohl mir die Zusage zum Zweitgespräch bereits im Vorstellungsgespräch gegeben worden ist. Nachdem dann mit zeitlicher Verzögerung und zweimaligem kontaktieren von meiner Seite aus ein zweiter Termin verbindlich vereinbart worden ist, wurde dieser (zweimal!) kurzfristig wieder verschoben. Zum Glück hatte ich bis dahin bereits meine Zusage bei meinem Wunscharbeitgeber. Die Freenet Group hat aus meiner Sicht ein absolut miserables Bild abgegeben. Ich bin Absolvent und habe einige Gespräche für den Jobeinstieg hinter mir und ich muss sagen, der Bewerbungsprozess der Freenet Group war mit Abstand der Schlechteste! Ich kann dieses Unternehmen in keinster Weise empfehlen!

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
  • Firma
    freenet Group
  • Stadt
    Hamburg
  • Beworben für Position
    (Junior) Key Account Manager Online
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Bewerter, vielen Dank für dein Feedback. Wie bedauern den bei dir entstandenen negativen Eindruck. Leider kann es in Ausnahmefällen vorkommen, dass sich aufgrund wichtiger Termine oder interner Veränderungen die Rückmeldungen verzögern oder Gesprächstermine ändern. Wir möchten uns dafür hiermit nochmals bei dir entschuldigen. Herzliche Grüße, Anne Liebrecht

Personalabteilung freenet Group

  • 21.Juni 2018
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Den Bewerbungsprozess etwas anders gestalten, es ergibt doch keinen Sinn ein Vorstellungsgespräch mit einem Storemanager zu führen, dann den 8 stündigen Probetag wo man ein Ja bekommt aber man soll sich nochmal vor einem Bezirksleiter vorstellen. Alles soweit noch gut aber wenn du bei diesem Gespräch bist und deine Gegenüber die erklären das der perfekte Gravis Mitarbeiter erst geschult werden muss und niemand als Profi vom Himmel fällt. Und dann kamen die unangenehmsten Fragen wie ich noch nie bei einem Vorstellungsgespräch erlebt habe das grenzte schon an Schikane. Jedenfalls 3 Tage später bekomme ich einen Anruf von dem super netten Store Manager bei dem ich war und er sagte mir das ich leider nicht genommen wurde diese Bewertung geht auch überhaupt nicht gegen Ihn sondern nur an die 2 Herren mit denen ich das zweite Gespräch geführt hatte. Wenn für die netten Herren die Theorie wichtiger ist als die Praxis dann Respekt. Natürlich kann ich nicht perfekt erklären wie man einen iMac und die Officeprogramme und dazu noch eine Garantie verkauft wenn ich es noch nie gemacht habe!!!

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Gravis Store München
  • Stadt
    München
  • Beworben für Position
    Verkauf
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Bewerter, wir danken dir für dein Feedback und bedauern deinen Unmut. Auch deine Enttäuschung aufgrund der Absage können wir gut verstehen. Die Entscheidung für oder gegen eine Kandidatin/einen Kandidaten ist das Ergebnis der Analyse einer Vielzahl von Informationen, die wir im Bewerbungsprozess erhalten. Es kann durchaus vorkommen, dass eine Kandidatin/ein Kandidat in einem Bereich überzeugen kann und in einem anderen vielleicht nicht ganz, sodass wir uns ggf. leider für eine(n) anderen entscheiden. Grundsätzlich legen wir sehr viel Wert auf das Verkaufstalent und die Motivation der potentiellen Mitarbeiter und erwarten nicht, dass diese perfekt sind und sämtliches fachliches Know-How bereits besitzen. Aus diesem Grund investieren wir auch sehr viel in das Coaching und Training unserer Verkaufsberater. Wir wünschen dir für deine berufliche Zukunft viel Erfolg. Herzliche Grüße, Anne Liebrecht

Personalabteilung freenet Group

Bewerbungsfragen

  • Was verkaufen wir? Was sind wir für ein Unternehmen?
  • Warum bewerben Sie sich bei der Freenet Group?
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    mobilcom debitel
  • Stadt
    Büdelsdorf
  • Beworben für Position
    Verkaufsberater Telekommunikation
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Zusage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Bewerter, vielen Dank für dein tolles Feedback. Wir freuen uns, dass du unseren Bewerbungsprozess so positiv wahrgenommen hast. Wir wünschen dir viel Erfolg und Freude bei uns. Herzliche Grüße, Anne Liebrecht

Personalabteilung freenet Group

  • 19.Feb. 2018
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Es wirft einen dunklen Blick auf die Shopmitarbeiter. M.E. bekommt man als Firma mit einem Budget von 1.000 € Netto/Vollzeit keine Top-Vertriebler eingestellt. Mein Tipp: Wenn du noch Mietfrei bei Mutti wohnst, erste Erfahrungen im Verkauf machen möchtest, kannst du dich hier bewerben und mal ein halbes Jahr rein schnuppern und lernen. Wenn du dich aber für einen guten Verkäufer hälst nimm deine Bewerbungsunterlagen und bewirb dich woanders! Verkaufe dich nicht unter Wert, du bist ein Verkäufer!

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
  • Firma
    mobilcom-debitel Shop GmbH
  • Stadt
    Oberkrämer
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Bewerber, wir danken dir für dein Feedback. Unsere Mitarbeiter bei der mobilcom-debitel Shop GmbH erhalten über den Mindestlohn hinaus 1600 EUR/Monat als garantiertes Einkommen. Im Zuge der vorhandenen variablen Vergütung wird meist ein deutlich höheres Gehalt erzielt. Auf diesem Wege haben wir ein nachweislich marktattraktives und -vergleichbares Gehalt. Herzliche Grüße, Anne Liebrecht

Personalabteilung freenet Group

  • 20.Okt. 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Vielleicht einmal die Bewerbungsunterlagen lesen, insbesondere sich mit den Qualifikationen des Bewerbers beschäftigen! Bei zumindest angedachten, hochqualifizierten Stellenangeboten, sollten die Absageschreiben dann doch auch wenigstens personalisiert und nicht vorgefertigt sein! Diese Firma hat wirklich noch sehr viel zu lernen...das Positive hierbei: noch Potential vorhanden :)

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
  • Firma
    mobilcom debitel Shop GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Trainer Vertrieb im Außendienst
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Bewerter, wir danken dir für dein Feedback. In unserem Auswahlprozess berücksichtigen wir bei jeder ausgeschriebenen Stelle den Lebenslauf und die erworbenen Qualifikationen des Bewerbers im Hinblick auf die Anforderungen der ausgeschriebenen Stelle und treffen hiernach die Entscheidung, welchen Bewerber wir in einem Gespräch kennenlernen möchten. Bei einer Absage durch uns sind wir aber immer bereit dem Bewerber ein individuelles Feedback zu geben, wenn er dies wünscht. Du kannst deine Fragen hierzu gern an die Personalabteilung richten. Wir werden dein Feedback aber selbstverständlich zum Anlass nehmen, den Bewerbungsprozess diesbezüglich zu überprüfen. Herzliche Grüße, Anne Liebrecht

Personalabteilung freenet Group

  • 27.Aug. 2017 (Geändert am 29.Aug. 2017)
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Angenehmes und offenes Gespräch und sehr straffer Bewerbungsprozess. Es gibt aber zwei Kleinigkeiten, die man noch verbessern könnte: Schade fand ich, dass mir in der Einladung andere Gesprächspartner angekündigt wurden. Als mir im Gespräch als Begründung gesagt wurde, dass die Kollegin einen anderen Termin herein bekommen hat, ist bei mir der Eindruck entstanden, dass das Gespräch mit mir nicht als so wichtig empfunden wurde, wie dieser andere Termin. Natürlich kann das passieren, man sollte es dem Bewerber aber anders verkaufen. Negativ fand ich zudem, dass die Position für Vollzeit oder 30 Stunden ausgeschrieben war, man mir im Gespräch aber sagte, dass man eigentlich jemanden für Vollzeit haben möchte. Eine Einladung zum Gespräch weckt Hoffnungen und wenn von vorneherein klar ist, dass man niemanden in Teilzeit möchte, warum dann erst Hoffnungen wecken? Positiv finde ich, dass ich nach einer Rückfrage, die ich zur Absage hatte, zurückgerufen wurde. Gerade wenn klar ist, dass der Bewerber nicht eingestellt wird, geben sich manche Firmen keine Mühe mehr. Das ist hier anders!

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    freenet AG
  • Stadt
    Hamburg
  • Beworben für Position
    Personalsachbearbeiterin Bewerbermanagement & Personalbetreuung
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Bewerter, vielen danken für dein positives Feedback sowie deine Verbesserungsvorschläge. Leider kann es in Ausnahmefällen vorkommen, dass sich aufgrund wichtiger Termine die Ansprechpartner kurzfristig ändern. Wir bedauern deinen Unmut darüber und möchten uns dafür hiermit nochmals bei dir entschuldigen. Herzliche Grüße, Anne Liebrecht

Personalabteilung freenet Group

  • 19.Juni 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    MOTION TM Vertriebs GmbH
  • Stadt
    Troisdorf
  • Beworben für Position
    Projektmanager
  • Jahr der Bewerbung
    2010
  • Ergebnis
    Zusage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Bewerter, wir freuen uns über deine positive Rückmeldung! Wir wünschen dir weiterhin viel Erfolg und Freude in unserem Unternehmen. Herzliche Grüße, Anne Liebrecht

Personalabteilung freenet Group

  • 16.Okt. 2016
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Vor ca. 5 Wochen beworben, aber außer automatische Eingangsbestätigung noch immer keine Information erhalten. Stelle wird seit Monaten immer wieder neu ausgeschrieben. Sehr merkwürdig das Ganze...

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    mobilcom debitel
  • Stadt
    Büdelsdorf
  • Beworben für Position
    Account Manager App-Konfiguration
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    k.A.
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Bewerter, wir danken dir für dein Feedback. Leider kann es in Ausnahmefällen zu Verzögerungen kommen. Deinen Unmut können wir natürlich dennoch nachvollziehen und möchten uns bei dir für die bisher entstandene Wartezeit entschuldigen. Wir werden dein Feedback selbstverständlich zum Anlass nehmen, den Bewerbungsprozess für die entsprechende Stelle zu prüfen, damit du so schnell wie möglich eine Rückmeldung erhältst. Herzliche Grüße, Anne Liebrecht

Personalabteilung freenet Group