Navigation überspringen?
  

Fries&Coals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Fries&CoFries&CoFries&Co
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,62
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,90
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Fries&Co Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,62 Mitarbeiter
3,90 Bewerber
0,00 Azubis
  • 10.Dez. 2014 (Geändert am 29.Apr. 2015)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ein gutes Betriebsklima gibt es nur, wenn den Mitarbeitern mehr Wertschätzung und Vertrauen entgegen gebracht wird und sie nicht rund um die Uhr überwacht werden. Von Work-life-Balance ebenfalls keine Spur!

Vorgesetztenverhalten

Als Mitarbeiter merkt man schnell, dass man in dieser Firma keine Wertschätzung erfährt. Vertrauen gegenüber den Mitarbeitern gibt es nicht; es wird alles überwacht: wann man kommt, wann man geht, wie viele Überstunden gemacht werden, welche Internetseiten besucht werden etc. etc. Ein Krankheitstag wird zum Staatsakt gemacht.

  • 05.Okt. 2017
  • Bewerber

Kommentar

Die Abwicklung über den Personalberater war sehr angenehm. Wir führten vorab ein separates Kennenlerngespräch. Daraufhin hat der Personalberater die Terminabsprache zwischen mir und der Frirma erfolgreich und schnell koordiniert. Die Gesprächsatmosphäre beim tatsächlichen Vorstellungsgespräch in der Firma war sehr angenehm und es wurden nicht die typischen "Personalerfragen" gestellt sondern jede Seite hat etwas von sich und seinen Erwartungen erzählt.

Leider hat mir der Personalberater über eine Woche später mitgeteilt, dass für die Position nun doch zwei bereits vorhandene Mitarbeiter herangezogen werden worüber ich mich wirklich ziemlich geärtgert habe! Denn diese zwei Mitarbeiter sind nicht erst seit gestern im Unternehmen und sowas sollte man sich einfach vorher überlegen bevor man die Zeit (und Hoffnung) des Bewerbers sowie der Personalagentur verschwendet. Im Endeffekt musste ich zu zwei Terminen fahren und mich ja auch in der Arbeit rausreden, sodass ich diese Termine wahrnehmen konnte. Leider sehr unprofessionell. Scheint dort wohl öfter vorzukommen....

  • 19.Juni 2014
  • Bewerber

Kommentar

Es war eine professionelle Abwicklung und eine sehr angenehme Gesprächsatmosphäre. Auch die Abwicklung im Vorfeld war sehr angenehm.

Allerdings finde ich es unprofessionell, Bewerber zu Gesprächen einzuladen und sich als Geschäftsleitung erst dann zu entschließen, die Aufgabe intern zu vergeben!

Ein jedes Bewerbungsgespräch kostet Zeit und Aufwand. Gerade Festangestellte müssen das irgendwie in den Arbeitsalltag mit einplanen; ggf. Urlaub nehmen o.Ä.
Und das dann für NIX! Not fair!


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,62
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,90
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Fries&Co
3,14
3 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Immobilien / Facility Management)
3,14
17.858 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,18
2.243.000 Bewertungen