Navigation überspringen?
  

FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbHFRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbHFRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 15 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    26.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (6)
    40%
    Genügend (5)
    33.333333333333%
    2,49
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,49 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 08.Apr. 2016
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit Kollegen 45+
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00
  • 16.Sep. 2015
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Kleinere Gruppen, Rückzugsmöglichkeiten für die Kinder und vor allem mehr Personal. Die ganze Einrichtung müsste komplett umgekrempelt werden.

Pro

Mitarbeiter, auch die Leitung wirklich sehr nett
Design der Einrichtung
Tolle Fortbildungen

Contra

Viel zu viele Kinder für zu wenig Personal - dass ist eher Aufbewahrung als pädagogisches Arbeiten. Ein Wunder, dass da noch nichts Schlimmeres passiert ist. Es kündigen laufend Mitarbeiter (aus gutem Grund). Viel zu große Gruppen. 35 Kinder in der Krippe, 70 in einem (!) großen Elementarraum. Das einzelne Kind kann man so einfach nicht im Blick haben. Kaum Zeit für Vor- und Nachbereitung (mittelbare Arbeit). Ausflüge aufgrund von wenig Personal in der Krippe kaum möglich. Ab 16:00 Uhr alle Kinder der Einrichtung im Spätdienst in der Krippe, dass ist purer Stress für die sensibleren unter den jüngernen Kindern und die älteren Kinder machen aus Langeweile viel Blödsinn. Ab 17:30 bis 19:00 Uhr ist man komplett mit der nicht deutschsprachigen Putzkraft (die einen eh nicht hören würde, wenn man Hilfe bräuchte) alleine, auch bei wenigen Kindern verantwortungslos. Ich würde die Einrichtung weder für Kinder noch als Arbeitsplatz empfehlen. Sehr schlechtes Kita-Beispiel - dabei gibt es ohne teure private Finanzierung auch Kitas die wesentlich besser arbeiten.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 15 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    26.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (6)
    40%
    Genügend (5)
    33.333333333333%
    2,49
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH
2,49
15 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Bildung / Universität / FH / Schulen)
3,27
18.729 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,12
1.491.000 Bewertungen