Navigation überspringen?
  

Freudenberg Sealing Technologiesals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Freudenberg Sealing Technologies Erfahrungsbericht

  • 23.Sep. 2018
  • Bewerber

Es kam hier gar nicht erst zu einem Bewerbungsgespräch

3,00

Kommentar

Hatte mich initiativ beworben und wurde auch schnell eingeladen. Als ich ankam, warteten bereits zwei weitere Bewerber. Es kam eine Dame von der Personalabteilung, die uns abholen sollte. Diese Dame lief freudig auf die beiden anderen zu, begrüsste sie freundlich, drehte sich zu mir um und fragte mich, wer ich denn wohl sei. Sorry, aber das war kein guter erster Eindruck.
Wir wurden dann in einen Versammlungsraum geführt und sollten dort warten. Mittlerweile tauchten noch zwei Bewerber auf. Dann kam ein älterer Herr und besagte Dame von der Personalabteilung.
Es wurde erzählt, was für eine tolle Firma und guter Arbeitgeber Freudenberg doch wäre.
Dann erklärte der Herr das Schichtsystem, mit dem dort gearbeitet wird. 2 Tage früh, 2 Tage spät, 3 Tage nacht, 2 Tage frei und so weiter. Und wer damit nicht klar käme, könne jetzt gerne wieder gehen.Dann würde man sich die Einzelgespräche sparen.
Das hab ich dann auch gemacht. Somit kam es gar nicht erst zu einem Gespräch.

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,00
  • Firma
    Freudenberg Sealing Technologies GmbH & Co.KG
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Mitarbeiter Produktion
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden