Navigation überspringen?
  

Freudenberg Sealing Technologiesals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Freudenberg Sealing Technologies Erfahrungsbericht

  • 27.Aug. 2015
  • Azubi

Qualifizierte Ausbildung mit guten Aussichten für die Zukunft

4,67

Die Ausbilder

Im Großen und Ganzen sind die Ausbilder sehr nett, hilfsbereit und kompetent. Man kann sich jederzeit mit seinen Sorgen an sie wenden und diese mit ihnen besprechen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Während der Ausbildung hat man aufjedenfall genügend Zeit zum Lernen, insofern man seine Zeit managen kann. Sind einige Faktoren, wie z.B. der Bedarf und die "Beschaffenheit" erfüllt, besteht auch die Chance an einem bezahlten Auslandsaufenthalt teilzunehmen. Die Ausstattung in den Büros ist modern und gut. Beweist man sein Können, kann man auch schon in der Ausbildung ein gewisses Maß an Verantwortung übernehmen.

Abwechslung

Ich denke das hängt stark von der Abteilung ab. In manchen Abteilungen ist eben mehr Routine vorhanden, als in anderen. Man bekommt grundsätzlich so viel gezeigt wie möglich, um auch etwas aus seiner Einsatzzeit in der jeweiligen Abteilung mitnehmen zu können. Das ist ja auch schließlich Sinn und Zweck eines solchen Einsatzes. Man durchläuft die verschiedenen Abteilungen des Unternehmens, wobei es Pflichtabteilungen ( z.B. Buchhaltung, Vertrieb, ...) gibt, die man besucht haben muss und Abteilungen die man besuchen kann. Das hat den Vorteil einen guten Überblick zu haben und sich besser für die Zukunft orientieren zu können.

Respekt

Ich fühle mich aufjedenfall mit Respekt behandelt und gut aufgehoben. Die Kollegen sind auch überwiegend sehr freundlich, jedoch sollte man daran denken, das Respekt immer auf Gegenseitigkeit beruhen sollte. Klar, man wird auch auf Leute stoßen mit denen man weniger gut kann als mit anderen, aber das hat man überall.

Karrierechancen

Es gibt sowohl eine befristete, als auch unbefristete Übernahme. Nach der Ausbildung kann man in ein Duales Studium übergehen, sein Wissen über die FST-Academy erweitern oder sich eben extern fortbilden. Es besteht auch die Chance eine zusätzliche Ausbildung einzugehen, aber auch hier müssen gewisse Kriterien erfüllt sein. Wie das eben so ist - "Ohne Fleiß, kein Preis." Die Chancen und Möglichkeiten sind so vielfältig, wie das Unternehmen selbst.

Betriebsklima

Selbstverständlich gibt es mehrere Auszubildende innerhalb der Jahrgänge, die nicht nur die selbe Berufsschulklasse besuchen, man besucht auch gemeinsam den betriebsinternen Englisch-Unterricht. Man kann gemeinsam die Pausen verbringen und auch am Betriebssport teilnehmen. Wie sich letzteres gestaltet, weiß ich nicht, das gehört für mich zur Freizeit.

Ausbildungsvergütung

Es wird sowohl Urlaubs- als auch Weihnachtsgeld gezahlt. Das Gehalt ist aufjedenfall großzügig: In der Berufsschulklasse, werden wir als Freudenberger am besten bezahlt. Zu spät kam das Gehalt noch nie, so etwas gibt es hier nicht.

Arbeitszeiten

Arbeit und Freizeit lässt sich hervorragend unter einen Hut bringen. An den Wochenenden hat man frei, aber einmal im Jahr kann man sich freiwillig als Hilfskraft für den Tag der offenen Tür melden. Die Zeit die man dort verbringt, kriegt man gutgeschrieben. Überstunden können auf freiwilliger Basis anfallen, sind aber nicht zwingend. Diese kann man dann selbstverständlich auch wieder abbauen. Des Weiteren hat man relativ viele Urlaubstage.

Verbesserungsvorschläge

  • Gemeinsame, für das Unternehmen nützliche Projekte, die von den Auszubildenden konzipiert und umgesetzt werden, natürlich unter Aufsicht und mit etwas Hilfe. Eine Art Gruppenarbeit der Auszubildenden wäre mal etwas ganz Neues und bestimmt spannend.

Pro

Siehe Bewertung - sollte für sich sprechen.

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
4,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Essenszulagen wird geboten Kantine wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Freudenberg Sealing Technologies
  • Stadt
    Weinheim
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige