Navigation überspringen?
  

Fujitsu Technology Solutionsals Arbeitgeber

Deutschland,  13 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

Fujitsu Technology Solutions Erfahrungsbericht

  • 08.Okt. 2016
  • Mitarbeiter

Fujitsu schafft sich ab

1,54

Vorgesetztenverhalten

Viele Vorgesetzte aus alten Siemenszeiten. Der Führungsstil war starr und unflexibel.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt war wie in einer großen Familie.

Umgang mit Kollegen 45+

Man war froh um jeden der geht.

Gehalt / Sozialleistungen

In einer Gruppe von 5 Mitarbeitern die alle dasselbe machten war das Gehalt über 4 Entgeltgruppen gestreut. Gleiche Arbeit, gleicher Lohn ist bei Fujitsu nur ein Traum.

Contra

Eine Firma, die alle 2 - 3 Jahren Mitarbeiter in großem Stil abbaut, bietet keinen sicheren Arbeitsplatz. Weder für junge Leute, noch für ältere Arbeitnehmer. Was nützt der besondere Kündigungsschutz für ältere Arbeitnehmer bei einer Standortschließung? Nix! Mit der Standortschließung Paderborn hat die Firma gezeigt, dass sie keinerlei soziale Verantwortung gegenüber ihren Mitarbeitern hat.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit Kollegen 45+
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Fujitsu
  • Stadt
    Paderborn
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Zu dieser Bewertung wurde noch keine Stellungnahme abgegeben.

Offizielle Stellungnahme des Arbeitgebers

Die oben gezeigte Bewertung wurde am 08.10.2016 aktualisiert.

Die Stellungnahme bezieht sich auf folgendes, zuvor abgegebenes Kommentar:

Verbesserungsvorschläge:

- {[ imp.improvement ]}

Die Stellungnahme bezieht sich auf die zuvor abgegebene Bewertung!



entfernen