Navigation überspringen?
  
Funkhaus RegensburgFunkhaus RegensburgFunkhaus RegensburgFunkhaus RegensburgFunkhaus RegensburgFunkhaus Regensburg
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

1,26
  • 05.03.2014

Das allerletzte

Firma Funkhaus Regensburg
Stadt Regensburg
Jobstatus Ex-Job seit 2008
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

In einem Haus voller (lasst es mich gewählt ausdrücken) Individuen ist keine Atmosphäre. Die dachten doch alle, sie wären die nächsten Superstars - dementsprechend war die Stimmung.

Vorgesetztenverhalten

Eine Kommunikation mit der obersten Ebene war nicht vorhanden - Vorgaben wurden nicht eingehalten und Absprachen einfach ignoriert.
Tolle Episode: Mein Arbeitsvertrag ist ausgelaufen - bevor ich aber endgültig eine Info bekommen habe ob ich bleiben darf, durfte ich bereits meiner Nachfolgerin über den Weg laufen.
Sowas von unprofessionell und hinterlistig

Firma Funkhaus Regensburg
Stadt Regensburg
Jobstatus Praktikum in 2011
Position/Hierarchie keine Angabe

Vorgesetztenverhalten

Hier kommt es wirklich an, in welcher Abteilung man tätig ist: Nimmt man die Führung des gesamten Hauses, kann man nur wenig gute Worte verlieren.

Die jugendlichen Sender, "Gong FM" und "Radio Galaxy" sind in einem mittelmaß angesiedelt. - Doch, wo man wirklich Professionalität antrifft, ist die Redaktion von "Charivari".

Über "Charivari" kann man nur gute Worte verlieren. Ein Sender mit herzlichen Kollegen, Aufgaben, die einen fordern und, wenn man seinen Job gut macht, ist man selbst als Praktikant en vollwertiger Mitarbeiter, Kollege und sogar Freund.
Was etwas heftig ist, ist der Wochenend-Dienst, der sogar für Praktikanten gilt. Jedoch erhält man so einen detaillierten Einblick in das Arbeitsleben einer sehr guten Radio-Redaktion und natürlich gibt es einen freien Tag in der folgenden Woche als Ausgleich.

Was jedoch sehr zu bemängeln ist, ist der Lohn: Gehalt gibt es erst ab einer Praktikums-Dauer von 3 Monaten. Und selbst dann ist es nur eine geringe Staffelung: 1. Monat: 120 Euro; 2. Monat: 140 Euro; 3 Monat: 180 Euro. - Als vollwertiger Mitarbeiter ist dies natürlich eine reine Ausbeute.
Aber man bemerke ja, dass diese Gehälter für einen Praktikanten nicht von der Charivari-Redaktion abhängig sind, sondern rein vom Management getroffen werden!

Zum gesamten Funkhaus Regensburg kann ich nur sagen, dass nur die Charivari-Redaktion einen herrlichen Arbeitsplatz bietet.

Gehalt / Sozialleistungen

Hier kommt es wirklich an, in welcher Abteilung man tätig ist: Nimmt man die Führung des gesamten Hauses, kann man nur wenig gute Worte verlieren.

Die jugendlichen Sender, "Gong FM" und "Radio Galaxy" sind in einem mittelmaß angesiedelt. - Doch, wo man wirklich Professionalität antrifft, ist die Redaktion von "Charivari".

Über "Charivari" kann man nur gute Worte verlieren. Ein Sender mit herzlichen Kollegen, Aufgaben, die einen fordern und, wenn man seinen Job gut macht, ist man selbst als Praktikant en vollwertiger Mitarbeiter, Kollege und sogar Freund.
Was etwas heftig ist, ist der Wochenend-Dienst, der sogar für Praktikanten gilt. Jedoch erhält man so einen detaillierten Einblick in das Arbeitsleben einer sehr guten Radio-Redaktion und natürlich gibt es einen freien Tag in der folgenden Woche als Ausgleich.

Was jedoch sehr zu bemängeln ist, ist der Lohn: Gehalt gibt es erst ab einer Praktikums-Dauer von 3 Monaten. Und selbst dann ist es nur eine geringe Staffelung: 1. Monat: 120 Euro; 2. Monat: 140 Euro; 3 Monat: 180 Euro. - Als vollwertiger Mitarbeiter ist dies natürlich eine reine Ausbeute.
Aber man bemerke ja, dass diese Gehälter für einen Praktikanten nicht von der Charivari-Redaktion abhängig sind, sondern rein vom Management getroffen werden!

Zum gesamten Funkhaus Regensburg kann ich nur sagen, dass nur die Charivari-Redaktion einen herrlichen Arbeitsplatz bietet.

3,87
  • 27.04.2013

Spannender Arbeitgeber, vielseitige Aufgaben

Firma Funkhaus Regensburg
Stadt Regensburg
Jobstatus Ex-Job seit 2004
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Pro

Kurze Wege, spannende inhaltliche Herausforderungen im Lokalfunk, man kann viel und schnell lernen, weil man schnell Verantwortung übernehmen kann. Ein ideales Sprungbrett für die spätere Medienkarriere.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.325.000 Bewertungen

Funkhaus Regensburg
2,87
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Medien  auf Basis von 15.075 Bewertungen

Funkhaus Regensburg
2,87
Durchschnitt Medien
3,33

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen