Workplace insights that matter.

Login
Gambio GmbH Logo

Gambio 
GmbH
Bewertungen

7 von 31 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich
kununu Score: 4,4Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

7 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

7 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Offenes förderndes unternehmen

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Gambio GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der ehemalige mitarbeiter fördert gut seine mitarbeiter und stellt frisches obst zur verfügung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die stressige arbeit und die überstunden

Verbesserungsvorschläge

Weniger überstunden mehr vergütung für diese


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Super Atmosphäre

4,7
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT bei Gambio GmbH absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Offenheit & Transparenz
- Viele spannende Projekte
- Eigene Verantwortung
- Man kann mit jedem offen auf einer Augenhöhe Sprechen
- Auch als Azubi kann man seine Meinung mit einbringen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Homeoffice wird nur im wirklichen Ausnahmefall genehmigt
- Urlaubsgeld/Weihnachtsgeld nicht vorhanden
Schlecht ist in meinem Fall auch ziemlich hart gesagt, sind eher kleinere Kritikpunkte.

Verbesserungsvorschläge

- Azubis anbieten zu Konferenzen mitzukommen
- Homeoffice mehr integrieren
- Urlaub und/oder Weihnachtsgeld einführen

Arbeitsatmosphäre

Es gibt eine sehr gute Arbeitsatmosphäre, jeder kann seine Meinung einbringen und wenn man Fragen hat, egal wie Banal diese sein könnten bekommt diese erklärt. Und der allgemeine Umgangston ist nicht formal sondern ziemlich locker. Auch mit den Chefs kann man ganz offen reden, falls es irgendwelche Anliegen gibt.

Karrierechancen

Wenn man Interesse zeigt und auch lernbereit ist hat auf jeden Fall die Chance übernommen zu werden. Workshops werden gemacht, leider nicht sonderlich oft würde ich mir mehr wünschen.

Arbeitszeiten

Gleitzeit mit einer Kernarbeitszeit, grundsätzlich keine Überstunden falls doch sind diese keine Pflicht und man wird gefragt, ob einem das passt.

Ausbildungsvergütung

Löhne immer sehr pünktlich, leider weder Urlaubsgeld noch Weihnachtsgeld. Da kürzlich das Azubi Gehalt angepasst wurde, kann man damit auch zufrieden sein.

Die Ausbilder

Sehr entspanntes Verhältnis, man wird als normaler Mitarbeiter angesehen und ist nicht nur "Azubi". Man hat regelmäßig Feedbackgespräche und falls einem zwischen drin etwas stört kann man das auch direkt sagen, ohne das man Angst haben muss. Sowohl fachlich und persönlich sehr empfehlenswert.

Spaßfaktor

Da man in kleineren bzw. mittleren Teams zusammen arbeitet lernt man sich auch besser kennen und man auch oft Spaß zusammen. Afterwork Events werden gefördert mit z.B. einen Stammtisch wo Gambio auch teilweise Kosten übernimmt.

Aufgaben/Tätigkeiten

Technische Ausstattung ist okay bis gut, gibt Luft nach oben aber definitiv nicht schlecht. Direkt Azubi Aufgaben habe ich jetzt nicht, da jeder nach dem wie Weit er ist schon im normalen Tagesgeschäft eingesetzt wird oder nicht. Da sieht man dann auch besser wie das theoretische Wissen eingesetzt wird und lernt viele neue Konzepte in der Praxis. Falls ich lernen möchte kann ich das Jederzeit machen und wenn Fragen aufkommen, findet sich immer einer der einen helfen kann. Die Büros sind gut, es gibt definitiv schönere, aber das ist auch immer Geschmackssache.

Variation

Durch das Arbeiten mit Scrum hat man kon­ti­nu­ier­lich Sprints wo viele verschiedene Projekte umgesetzt werden. Aber es muss sich auch natürlich auch um die Instandhaltung kümmern, was oft nicht sonderlich abwechslungsreich ist, muss aber gemacht werden. Wenn das Interesse da ist, kann man auch in andere Abteilungen reinschauen.

Respekt

Es sind eigentlich immer alle Freundlich und wenn es trotzdem mal Meinungsverschiedenheiten gibt wird dies auch geklärt. Andere werden nicht schlecht gemacht und die Mitarbeiter setzten sich auch für dich ein.

Arbeitgeber-Kommentar

Mag. Janina Blohm*

Lieber Kollege,

vielen Dank für deine ausführliche und positive Bewertung!

Schön, dass du unseren Umgangston schätzt und mit deinen Aufgaben und dem Arbeitsklima zufrieden bist.

Wegen der gewünschten Fortbildungen kannst du jederzeit deinen Teamleiter ansprechen; solche Vorhaben unterstützen wir in der Regel sehr gerne.

Wir freuen uns auf die weitere gemeinsame Zeit mit dir! :)


Liebe Grüße,
Janina

Nach 7 Jahren gehe ich immer noch gerne zur Arbeit, unglaublich. Gambio ist Top.

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Gambio GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gleitzeit, kostenlose Versorgung der Mitarbeiter mit Kaffee, Wasser, Tee und Mittagessen durch eine Kochgruppe von und für Mitarbeiter. Es ist auch eine Muckibude vorhanden die genutzt werden kann. Toll finde ich auch das es Monatlich ein gemeinsames Frühstück gibt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Eigentlich nur die Wochenarbeitszeiten und den Urlaub.

Verbesserungsvorschläge

35 Stunden/Woche wäre Top derzeit 40 Stunden, Urlaub von 30 Tagen wären sehr Schön derzeit leider nur die gesetzlichen 24 Tage.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Mag. Janina Blohm*

Lieber Kollege,

vielen Dank für deine Bewertung!

Wir freuen uns sehr, dass du gerne zur Arbeit kommst und uns bereits seit 7 Jahren die Treue hältst. So soll es sein! :)

Bezüglich der Punkte Urlaub und Wochenarbeitszeit wäre mein Vorschlag, dass wir uns einfach nochmal zusammensetzen - wie du weißt, ist Gambio da offen.

Wir freuen uns auf die nächsten gemeinsamen Jahre mit dir!

Liebe Grüße,
Janina

Sehr gute Arbeitsatmosphäre, effiziente und kreative Ergebnisse.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Gambio GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Teamarbeit ist toll, bei Gambio kann man sich sehr gut weiterentwickeln

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Firma Image kann eventuell ein bisschen sich verbessern, hat aber natürlich nicht mit der Qualität der Arbeit zu tun.

Arbeitsatmosphäre

Man hat immer Spaß während der Arbeit, auch wenn es stressig wird kommt der Team damit ganz gut klar.

Work-Life-Balance

Normaler Arbeitszeiten, mit Gleitzeit kann man das immer gut regeln. Urlaubs Wünsche klappen fast immer.

Kollegenzusammenhalt

Jede Mitarbeiter ist direkt ansprechbar, was der Arbeit viel vereinfacht.

Vorgesetztenverhalten

Die Ziele sind immer klar und rechtzeitig gekündigt, sodass man vernünftig planen kann.

Kommunikation

Durch unterschiedlichen Kanäle und Meetings findet man sich direkt zurecht und weißt jederzeit was zu tun ist.

Interessante Aufgaben

IT relevante Projekten mit Cutting Edge Technologien


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Die besten Jahre meines Arbeitslebens! We love E-Commerce!

4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Gambio GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Geschäftsführung sind Menschen wie du und ich und haben ein Arbeitsumfeld geschaffen, das einzigartig ist. Man hat immer das Gefühl, ein Teil des großen Ganzen zu sein und wird in viele Entscheidungsprozesse mit eingebunden.

Wenn es so weiter geht wie in den letzten Jahren, dann bleibe ich gerne weiterhin, bis ich in Rente gehe ;-)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts! Schlecht finde ich persönlich auch viel zu hart als Wort. Es gibt immer mal etwas, was einem vielleicht nicht so gefällt aber es sind nur Kleinigkeiten und einige Dinge muss mal halt akzeptieren.

Verbesserungsvorschläge

Die Parkplatzsituation ist subtoptimal aber ich weiß, dass die Geschäftsführung alles unternimmt, um dies zu verbessern, auch wenn hier natürlich Grenzen gesetzt sind.
Der Ruf nach neuen und mehr Büroräumen mit mehr Platz hallt seit Jahren durch die Flure, blieb aber bisher nicht erfüllt. Es wurden im Gebäudekomplex im Laufe der Jahre noch mehr Räume angemietet und ausgebaut, was die Firma räumlich leider etwas auseinander gerissen hat und auch irgendwann an seine Grenzen auf Grund des Wachstums stoßen wird.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist extrem gut und vor allem total entspannt, natürlich in totalem Einklang mit professionellem Arbeiten. Das Betriebsklima sucht seinesgleichen und ich habe bisher noch kein besseres erlebt. Man erhält viel Vertrauen und kann eigenverantwortlich handeln, das finde ich ganz große Klasse.

Start-Up Mentalität par excellence und große Wertschätzung durch die Geschätfsführung

Image

Das Image von Gambio ist einwandfrei und alle arbeiten daran mit, dass es auch so bleibt!

Work-Life-Balance

Dank Gleitzeit und der Möglichkeit des Homeoffice ist das Maximum an Flexibilität für mich erzielt worden, mehr geht nun wirklich nicht.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird gefördert und man hat die Möglichkeit, innerhalb des Unternehmens aufzusteigen oder gar neue Stellen und Positionen zu schaffen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist sehr fair und angemessen. Nichts ist für immer in Stein gemeißelt und kann durch entsprechende Leistung auch erhöht werden. Es gibt zahlreiche Sozialleistungen sowie eine betriebliche Rentenvorsorge, die großzügig vom Unternehmen gefördert wird.

Kollegenzusammenhalt

Der Umgang mit den Kollegen ist immer sehr freundlich, ehrlich und von kumpelhaftem Charakter, ohne das sich dies negativ auf die Arbeitsweise auswirkt.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Alter spielt keine große Rolle, wobei viele Jüngere Mitarbeiter im Unternehmen sind und man diesen Eindruck gewinnen könnte, dies ist aber nicht absichtlich so gewählt, sondern hat sich so ergeben.

Vorgesetztenverhalten

Die Geschäftsführung verhält sich wie ein normaler Arbeitskollege und bezieht die Mitarbeiter in vielen Entscheidungsprozessen mit ein.
Die Chefs sind absolut fair und haben immer ein offenes Ohr für neue Ideen, Kritik oder einfach mal nur für einen Plausch.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind gut, wenn gleich das Bürogebäude in die Jahre gekommen ist. Dafür ist es zentral gelegen und hat gute Verkehrsanbindungen und Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe.

Die Austattung der Büroräume variiert, ist aber immer gut und absolut angemessen und man hat alles, was man benötigt. Wird etwas zusätzlich oder einfach etwas anderes benötigt und man kann es schlüssig begründen, wird es angeschafft.
Die Computer entsprechen war nicht dem modernsten Stand der Technik, ist aber davon nicht so weit weg und für die Tätigkeiten absolut ausreichend.

Kommunikation

Alle wichtigen Dinge werden ausführlich beschrieben und sehr gut kommuniziert. Wenn ich vorher etwas bestimmtes wissen möchte oder mehr Informationen benötige, dann hole ich mir diese ein.

Gleichberechtigung

Mir ist noch nie irgendeine Form von jeglicher Ungleichberechtigung vorgekommen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgabenstellung ist umfangreich aber gerecht verteilt. Es gibt zudem immer Veränderungen und neue Aufgaben, die das Arbeiten auch langfristig spannend machen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nette Kollegen, wachsendes Unternehmen

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Gambio GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt eine große Autonomie innerhalb der Abteilungen, es wird kein Micromanagement betrieben. Bei der Auswahl der Mitarbeiter wird nicht nur auf die Kompetenz sondern auch auf die soziale Kompatibilität geachtet. Die Arbeitsatmosphäre ist daher entspannt und dass es Wasser, Kaffee und sogar Mittagessen (in Kochgruppen) gibt, ist dann das Tüpfelchen auf dem i.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wirkliche Kritikpunkte gibt es nicht, da bei aufkommenden Problemen immer Ansprechpartner da sind, mit denen sie sich lösen lassen.

Verbesserungsvorschläge

So viel anders gemacht werden muss nicht. Natürlich knirscht es hier und da einmal in den Abläufen, aber bei allen Beteiligten ist bei auftretenden Problemen eigentlich immer der Wille zur Verbesserung da. Und mehr kann man erstmal nicht verlangen.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre im Unternehmen ist sehr entspannt. Die Hierarchien sind flach und man kann (fast) jederzeit mit Fragen etc. auf jeden zugehen.

Image

Die Firma ist außerhalb der Arbeit selten Thema, daher neutral.

Work-Life-Balance

Eine entspannte Gleitzeit sorgt dafür, dass sich jeder seine Tage bestmöglich einteilen kann. Und wenn doch mal etwas außer der Reihe sein sollte, dann kann man auch immer mit den Chefs sprechen und kurzfristig zB urlaub nehmen.

Karriere/Weiterbildung

Aufstiegschancen sind in jedem Fall gegeben. Gerade, da das Unternehmen konstant wächst. So richtig kommuniziert wird das aber in der Regel nicht. Das ist eher eine organsiche Entwicklung.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist absolut angemessen und wird auch immer pünktlich ausbezahlt. Feedback- und Gehaltsgespräche können auch vom Arbeitnehmer angestoßen werden und die Geschäftsführung ist immer bereit, sich auf sinnvolle Anpassungen einzulassen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt schlicht (noch) keine wirklich alten Mitarbeiter. Dafür allerdings natürlich welche, die schon lange dabei sind.

Arbeitsbedingungen

Das Firmengebäude ist eher auf der pragmatischen Seite und es muss aufgrund des Wachstums hier und da mal etwas improvisiert werden. Abgesehen davon gibt es absolut keinen Grund zu meckern.

Kommunikation

Grundsätzlich wird das meiste über die internen Kommunikationstools geteilt, so dass jeder sich auch über die Arbeit in anderen Abteilungen informieren kann. Sprints etc. werden im Nachhinein in Meetings für alle besprochen und erklärt. Das klappt nicht immer für alles, aber im Großen und Ganzen läuft es sehr gut.

Gleichberechtigung

Ich habe noch nie miterlebt, dass das überhaupt irgendwann einmal ein Thema war.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Toller Arbeitgeber, nette Kollegen!

4,7
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat bis 2015 im Bereich IT bei Gambio GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich finde gut, dass eine sehr angenehme Arbeitsatmosphäre herrscht. Es gibt spannende Aufgaben und die Kollegen halten gut zusammen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich fand die Räumlichkeiten nicht so klasse, allerding sollte sich das Problem durch die neuen Büros erledigt haben...

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima ist super. Die Atmosphäre ist locker.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten und Rücksichtnahme bei der Urlaubsplanung.

Kollegenzusammenhalt

Top. Ich habe mich super mit den Kollegen verstanden und sehr viel Hilfsbereitschaft erlebt. Die Arbeit wird ernst genommen, aber trotzdem ist jeder für ein Späßchen zu haben.

Vorgesetztenverhalten

... sind sehr nett und man kann mit ihnen reden.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsplätze sind gut eingerichtet. Die Räume wurden etwas klein. Allerdings wurden neue Büros angemietet, so dass sich die Lage gebessert haben sollte.

Kommunikation

Die Kommunikation mit mir war gut.

Gleichberechtigung

Ich habe keinerlei Benachteildigung irgendwelcher Personen erfahren.

Interessante Aufgaben

Obwohl ich als Werkstudent nur selten anwesend war, hatte ich spannende und fordernde Aufgaben. Die Arbeit hat mir Spaß gemacht.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen