Navigation überspringen?
  

Gartencenter Augsburg GmbH & Co.KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Baugewerbe / Architektur
Subnavigation überspringen?
Gartencenter Augsburg GmbH & Co.KGGartencenter Augsburg GmbH & Co.KGGartencenter Augsburg GmbH & Co.KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 7 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    14.285714285714%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (6)
    85.714285714286%
    2,03
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Gartencenter Augsburg GmbH & Co.KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,03 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 13.Juni 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Lohnerhöhungen wären nicht schlecht

Pro

Sehr fair und Arbeitnehmer gerecht

Contra

Ein bisschen mehr Geld wäre super

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Gartencenter Augsburg GmbH & Co.KG
  • Stadt
    Schwerte
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 06.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Total angeheizt immer gibt es über all Gerede und geläster Mann kommt einfach nie zu Ruhe oder kann einfach normal seinen Job machen ...

Vorgesetztenverhalten

Tja... Leider überhaupt nicht fähig überwiegend wird man mit sehr schlechter Laune begrüßt die sich dann auch mal über längere Zeit ziehen kann.. schnell wird hier überreagiert aber leider auch in den Etagen darüber und das zieht sich durch die komplette Führungsebene..Leider findet man hier auch kein Rückhalt wenn man mal Probleme erwähnt oder anspricht trifft man hier nur auf taube Ohren..sehr schade !

Kollegenzusammenhalt

Leider gibt es den Zusammenhalt...es bilden sich vereinzelt Gruppen die dann über andere herziehen und das schon weit unter der Gürtellinie ...

Interessante Aufgaben

Ein großer plus Punkt die Aufgaben sind interessant und es gibt auch viel Abwechslung neue ware und immer neue Ideen die man umsetzen kann

Kommunikation

Leider total fehlgeschlagen... zieht sich aber leider von oben bis unten durch es wird aus allem ein Geheimniss gemacht bis man dän was erfährt ist es zu spät Aufgaben werden falsch oder unvollständig weiter gegeben

Gleichberechtigung

Ja man hat eine chance aber als wieder einsteiger zum beispiel schon schwer ist ... anderstrum ist es eigentlich zwischen Männern und Frauen, bei uns im Markt werden die Frauen mehr bevorzugt und haben mehr Freiheiten

Umgang mit älteren Kollegen

Lässt zu wünschen übrig leider gibt es hier viele Kollegen die sich drüber aufregen fragen wann es endlich in Rente geht oder sogar beleidigend werden!

Karriere / Weiterbildung

Aufstiegschancen sehr gering .Weiterbildung was ist das es gibt Schulungen wo manche Mitarbeiter hingeschickt werden aber auch das wird sehr gering gehalten ! Und aufsteigen lohnt sich auch nicht da das gehalt nur um wenige hundert Euro ansteigt und dafür den ganzen Stress mitmachen nein danke !

Gehalt / Sozialleistungen

Ja das gehalt kommt pünktlich leider wird hier sehr viel getrickst und nach liebe bezahlt heißt wer gut mit der Marktleitung kann bekommt auch mehr generell ist das gehalt sehr unangemessen verglichen mit dem was man leistet Stunden und Arbeit die hier von einem verlangt wird. Weihnachtsgeld leider nein und was sich urlaubsgeld nennt fällt leider so gering das man vielleicht sein Gepäck davon aufgeben kann wenn es dann reicht ... von sich aus kriegt man nicht mehr Geld da muss man schon drum betteln dauert dän aber meistens Monate bis sich da etwas tut es gibt noch eine Prämie... wen es die dän gibt leider nur 1 mal vorgekommen ...

Arbeitsbedingungen

Absolut grausam überall Ratten und dann wird auch noch verlangt das man in den hinterlassenschaften jeden Abend den Besen schwingt damit es ja morgens wieder sauber aussieht! Viel läuft hier sehr altmodisch aus meiner Sicht was das System angeht und er bestimmte Warenprozesse dies würde auch wesentlich einfacher gehen ! Die sanitären Einrichtungen naja sind zwar sauber aber wenn man mal die Reinigung beobachtet hat und sieht das alles mit ein und dem selben Lappen geputzt wird möchte ich danach nicht mehr im Aufenthaltsraum oder den Toiletten noch irgend etwas anfassen ..

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ja wir trennen Müll das war es dann auch schon alles wird doppelt abgeheftet und nix digitalisiert Kontrolle der wäre obwohl Geräte dafür da sind wir handschriftlich gemacht was eine Menge papierverschwendung meiner Meinung nach darstellt ...

Work-Life-Balance

Überstunden ohne Ende die leider auch zum Teil nicht bezahlt werden da man wöchentlich 3 Überstunden ohne Bezahlung bekommt heißt erst ab der 4 Stunde die man mehr arbeitet hat man eine Überstunde und das pro Woche... es gibt urlaubssperre und auch sonst samstags und sonntags darf man auch antanzen ...

Image

Absolut nicht leider laufen hier überwiegend traurige Gesichter rum aber wenn das so vorgegeben wird wie soll man es da änderst machen ?

Verbesserungsvorschläge

  • Puhh die Liste ist lang ... erst mal müsste man Grund auf sehr viel anpacken und neu umdenken das Marketing die Werbung alles... Und dann natürlich das dieses ganze Gerede aufhört und dort ganz dringend ansetzen den hier geht bei vielen Leuten die etwas erreichen wollen die Energie dadurch aus .... mehr mit den Mitarbeitern reden und diese mehr mit einbringen! unternehmerisch umdenken den es ist nicht gesund mit immer weniger Mitarbeitern mehr Arbeit zu Stämmen sondern hier sollte Mann mehr arbeitet einstellen auch wenn das personalbuget dän mal kurzfristig in den roten Bereich plöppt den mehr arbeitet heißt bessere und saubere warenpresentation und mehr Beratung für den Kunden Folge dessen Kauft der Kunde auch mehr was bedeutet am Ende ist auch wieder mehr Geld drinnen ! Leider verstehe ich überhaupt nicht die Denkweise wie sie hier stattfindet ...!

Pro

Wir haben ein wirklich cooles Sortiment da machen die Ein Käufer einen sehr guten Job den hier ist die Resonanz der Kunden wirklich groß die sagen das wir tolle Sachen haben !

Contra

-Gehalt
-Arbeitszeiten
-Kommunikation
-schulungen sind zu wenig
-fürsorge und zuhörpflichten des Arbeitgebers sind nicht gegeben
- zu viel Mobbing wo nichts unternommen wird
-probleme werden einfach ausgesessen
-keine aufstiegschancen
- arbeitskleidung lässt zu wünschen übrig
- und und und !

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Gartencenter Augsburg GmbH & Co.KG
  • Stadt
    Schwerte
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 19.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr schlecht. Gerade zur Saison ist der Ton sehr rau und mit den Mitarbeitern wird sehr schlecht umgegangen.

Kommunikation

Kommunikation ist dort ein Fremdwort

Gehalt / Sozialleistungen

Sehr schlecht bezahlt

Arbeitsbedingungen

Im Winter wahnsinnig kalt und im Sommer über 40 Grad.

Work-Life-Balance

Da immer an jedem Sonntag und Feiertag geöffnet ist-sehr schlecht. Im Winter muss man Minusstunden machen, um dann in der Saison ohne Ende arbeiten zu müssen.

Pro

Gar nichts

Contra

Alles

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    Gartencenter Augsburg GmbH & Co.KG
  • Stadt
    Schwerte
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 7 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    14.285714285714%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (6)
    85.714285714286%
    2,03
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Gartencenter Augsburg GmbH & Co.KG
2,03
7 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Baugewerbe / Architektur)
3,34
64.943 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.681.000 Bewertungen