GASTI Verpackungsmaschinen GmbH Logo

GASTI Verpackungsmaschinen 
GmbH
Bewertungen

9 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,7Weiterempfehlung: 44%
Score-Details

9 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

4 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von GASTI Verpackungsmaschinen GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Ein Umbruch ist auch eine Chance!

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei GASTI Verpackungsmaschinen GmbH in Schwäbisch Hall gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Durchweg freundliche und offene Kollegen.

Image

Leider nicht so gut. Das Unternehmen ist im Wandel und wird durch Außenstehende und verbitterte Personen in ein schlechte Licht gerückt.

Work-Life-Balance

Bei der Flexibilität der Arbeitszeit ist noch Verbesserungsbedarf. Kernarbeitszeiten und Arbeitsbeginn ab 7:00 sind nicht mehr zeitgemäß. Mit einer Aktualisierung bzw. Modernisierung ist aber zu rechnen.

Karriere/Weiterbildung

Das Unternehmen bildet mittlerweile wieder junge Menschen in technischen und kaufmännischen Berufen aus. Durch Engagement und eine positive Grundeinstellung kann man viel erreichen.

Gehalt/Sozialleistungen

Schon durch die Lage mitten im Packaging Valley und großer Unternehmen in der Nachbarschaft ist das Gehaltniveau gut. Es wird auch Fahrtgeld bezahlt, was mittlerweile eher die Ausnahme ist.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mülltrennung ist mittlerweile eine Selbstverständlichkeit! Die Entwicklung von Anlagen zum Verpacken umweltfreundlicher Packungen hat eine hohe Priorität im Unternehmen und wird auch die Zukunft sichern.

Kollegenzusammenhalt

Die gegenseitige Unterstützung bei der Unternehmensgröße ist sehr wichtig. Es wird sehr darauf geachtet dies zu leben. Durch Gelegentliche betriebliche Veranstaltungen wird der Zusammenhalt zusätzlich gefördert.

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird versucht die älteren Mitarbeiter Ihren Fähigkeiten entsprechend einzusetzen, was leider nicht immer möglich ist.

Vorgesetztenverhalten

Im Großen und Ganzen haben alle Führungskräfte ein offenes Ohr für alle Anliegen und Wünsche. Der Umgangston ist freundschaftlich auf allen Ebenen.

Arbeitsbedingungen

Das Gebäude ist schon lange nicht mehr auf dem Stand und wurde die letzten Jahre vernachlässigt. Die technische Ausstattung (Laptop, Monitore, Beamer, Präsentationsboard,...) ist dagegen sehr gut.

Kommunikation

Befindet sich im Wandel und ist auf einem guten Weg die entsprechende Transparenz zu schaffen.

Gleichberechtigung

Der Maschinenbau ist traditionell männlich geprägt. Der Anteil an Frauen in Führungsposition nimmt aber stetig zu.

Interessante Aufgaben

Ist stark vom Arbeitsplatz abhängig. Aber in einem kleineren Unternehmen sind die Einflussnahme und die Gestaltung der täglichen Arbeit besser als in großen bürokratischen Unternehmen in der Branche. Hier kann man entscheiden und auch durchführen und muss nicht die Entscheidungen Anderer ausbaden.

Empfehlenswert für Menschen die was bewirken wollen

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei GASTI Verpackungsmaschinen GmbH in Schwäbisch Hall gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Betriebsklima, Wertschätzung des Mitarbeiters, Eigeninitiative des MA wird gefördert, Vertrauen zum MA, Kollegenzusammenhalt, Gute Gehalt- und Sozialleistungen,...

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kernzeiten und feste Pausenzeiten.

Verbesserungsvorschläge

Die Kernzeiten und feste Pausenzeiten abschaffen. Das ist ein sehr veraltetes System.

Arbeitsatmosphäre

Seit der Umstrukturierung des Unternehmens, wobei die Geschäftsführerebene gewechselt hat wird sehr auf die Wertschätzung des Mitarbeiters und auf ein gutes Betriebsklima geachtet.

Image

Das Image hat die letzten Jahre stark gelitten aufgrund von nicht ausreichender Struktur im Unternehmen aber es wird von Tag zu Tag besser.

Work-Life-Balance

Geregelte Arbeitszeiten, Gleitzeit,... Work-Life-Balance ist sehr gut in diesen Unternehmen.

Karriere/Weiterbildung

Schulungen werden an alle Mitarbeiter angeboten.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind sehr hilfsbereit und wir unterstützen uns gegenseitig.

Vorgesetztenverhalten

Der einzelne Mitarbeiter wird gefördert, der Vorgesetzte nimmt sich die Zeit bei Rückfragen, usw.

Kommunikation

Wöchentlich erfolgt ein Termin über Informationen aus der Führungsebene.

Gleichberechtigung

Es sind viele Frauen in Führungspositionen.

Interessante Aufgaben

Da es sich um ein Unternehmen im Wachstum handelt, kann einiges entwickelt und/oder optimiert werden, die Tätigkeiten sind vielseitig und interessant.


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela Schüle

Liebe Bewerterin bzw. lieber Bewerter,

vielen Dank für Ihre Bewertung und den Verbesserungsvorschlag.
Wir werden den Vorschlag aufnehmen und uns dazu intern beraten.

GASTI Verpackungsmaschinen GmbH

Daniela Schüle

Traditionsfirma mit Zukunft

4,0
Empfohlen
Ex-FreelancerHat im Bereich Finanzen / Controlling bei Gasti Verpackungsmaschinen GmbH in Schwäbisch Hall / Hessental gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die GASTI hat mit dem neuen Management im Konzernverbund mit der internationalen IMA-Gruppe meiner Meinung nach eine richtig gute Zukunft.

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen waren alle nett und motiviert.

Kollegenzusammenhalt

Alles gut - ich bin mit allen Kollegen immer sehr gut ausgekommen. Vernünftige Leute halt.

Vorgesetztenverhalten

Das neue Management kommuniziert ausreichend und regelmäßig. Ich wurde immer nett und mit Respekt behandelt.

Arbeitsbedingungen

Die Räumlichkeiten sind weitläufig und die Arbeitsplätze perfekt ausgestattet. Das Gebäude selbst ist ein bisschen älter. Perspektivisch will man wohl in ein neues Gebäude.

Kommunikation

Regelmäßige Mitarbeiterversammlungen und Bekanntmachungen der Geschäftsführung - passt.

Interessante Aufgaben

Maschinenbau ist eine interessante Branche. Das Projektgeschäft erfordert von jedem Mitarbeiter Mitdenken und Handeln im Team. Sehr anspruchsvoll.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Ein guter Arbeitgeber und interessantes Portfolio

3,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Gasti Verpackungsmaschinen GmbH in Schwäbisch Hall / Hessental gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interessante Maschinen und es werden wieder in Entwicklung investiert

Verbesserungsvorschläge

Mehr Transparenz wird versucht zu leben und sollte weiter verbessert werden

Arbeitsatmosphäre

Mit meinen Kollegen und den Vorgesetzten war es ein fairerer und kollegialer Umgang

Image

Leider leidet das Image aufgrund negativen Aussagen von ehemaligen Kollegen

Work-Life-Balance

Gleitzeit vorhanden und Urlaubsabstimmung hat immer im Team geklappt

Karriere/Weiterbildung

Hier sollte mehr investiert werden und Schulungspläne entwickelt werden

Kollegenzusammenhalt

Leider gibt es immer Kollegen die immer was auszusetzen haben aber auch hier die gibts doch überall
Es wurde immer gemeinsam an einem Strang gezogen und sich gegenseitig unterstützt ich kann hier nichts negatives nennen

Umgang mit älteren Kollegen

Das Fachwissen wird geschätzt und es wird kein Unterschied im Umgang zwischen jung und alt gemacht

Vorgesetztenverhalten

Ein fairer Umgang Feedback hätte öfters gegeben werden können in Form von Mitarbeitergesprächen

Kommunikation

Wo ist ist die perfekt?


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela Schüle

Liebe Bewerterin bzw. lieber Bewerter,

vielen Dank für Ihre Bewertung und den Verbesserungsvorschlag.
Wir arbeiten daran und versuchen uns ständig zu verbessern.

GASTI Verpackungsmaschinen GmbH

Daniela Schüle

Arbeitgeber ist nicht zu empfehlen, sehr hohe Kündigungsrate im letzten Jahr!

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Gasti Verpackungsmaschinen GmbH in Schwäbisch Hall / Hessental gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

pünktliche Lohn und Gehaltszahlungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Home Office nur für ausgewählte möglich, Parkplatzsituation ist katastrophal außer für die Führungskräfte

Verbesserungsvorschläge

Führungswechsel, zu viele Häuptlinge und zu wenige Indianer

Image

schlechtes Image

Karriere/Weiterbildung

es gibt keine Weiterbildungen oder Schulungen zumindest nicht für alle; es existiert ein Zweiklassensystem
keine Aufstiegsmöglichkeiten

Arbeitsbedingungen

Kein Home Office möglich

Kommunikation

sehr schlechte Kommunikation, immer zu spät oder man wird vor vollendete Tatsachen gestellt

Gleichberechtigung

Frauen haben keine Chance in dieser Firma


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Teilen

Hier sieht man den Verfall eines der ältesten deutschen Maschinenbauer

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei GASTI Verpackungsmaschinen GmbH in Schwäbisch Hall gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt wurde immer pünklich gezahlt

Verbesserungsvorschläge

Gibt es einige, die man machen könnte. Nur bei der derzeitigen Führung ist man so von sich überzeugt, dass dies kein Gehör findet

Arbeitsatmosphäre

Hat sich in den vergangenen Jahren sehr verschlechtert

Image

Gasti war mal erste Adresse in Schwäbisch Hall. Aber das ist lange her.

Work-Life-Balance

Gibt es dort nicht

Karriere/Weiterbildung

Schlecht

Gehalt/Sozialleistungen

Liegt im Normalbereich

Kollegenzusammenhalt

War mal gut

Umgang mit älteren Kollegen

? Es gibt ja kaum noch ältere Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Miserabel.

Arbeitsbedingungen

Das Gebäude ist veraltet. Es gibt nur eine schon etwas ältere Dusche und die Umkleideräume sind auch nicht der Renner. Es stinkt sehr oft im Gebäude, bedingt durch die Kanalisation weil sich der Schlachthof in direkter Nachbarschaft befindet.

Kommunikation

Kommuniziert wird nur in den Chefetagen. Seit dem letzten Wechsel der Führungsmannschaft wird alles was unterhalb dieser Ebene steht im Ungewissen stehen gelassen

Gleichberechtigung

Geht so

Interessante Aufgaben

Je nach Abteilung


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Schlimmer geht immer

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Gasti Verpackungsmaschinen GmbH in Schwäbisch Hall / Hessental gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sobald eine gute Arbeitsatmosphäre in einer Abteilung herrscht, wird diese von den Vorgesetzten massiv torpediert. Hier ist reines, zombiehaftes Arbeiten gewünscht.

Image

Von einem wirklichen Image kann man bei dieser Firma nicht sprechen, wenn die überwiegende Mehrheit der Bewohner des Landkreises dieses Unternehmen bereits seit Jahren für tot wähnen. Mit billigen Instagram Auftritten versucht man dieses zu bessern, macht sich jedoch eher lächerlich.

Work-Life-Balance

Auf persönliche Gründe, eine Dienstreise nicht antreten zu wollen/zu können, wird hier keinerlei Rücksicht genommen. Ansonsten hat man mit dem Gleitzeitmodell einige Freiheiten. 30 Tage Urlaub sind vorhanden und ein Arbeitsbeginn ist erst ab 7:00 Uhr möglich.

Karriere/Weiterbildung

Aufstiegschancen gibt es keine. Weiterbildungen werden nur in sehr geringem Maße angeboten und würden einen auch nicht weiterbringen.

Kollegenzusammenhalt

Man muss sich schon genau umschauen, welcher Kollege nicht mit Ellenbogentaktik vorgeht. Den wenigen, die dies nicht praktizieren, kann man allerdings voll und ganz vertrauen.

Umgang mit älteren Kollegen

Die wissenden älteren Kollegen werden so gut wie immer überhört. Wie so oft denken die neuen Besen es besser zu wissen. Auch wird hier in keiner Weise dafür gesorgt, dass das unersetzliche Wissen dieser Kollegen an die nächste Generation gegeben wird. Man kann getrost davon sprechen, dass dieses Verhalten den älteren Kollegen gegenüber einfach nur respektlos ist.

Vorgesetztenverhalten

Genau hier kommt der Spruch "Schlimmer geht immer" zur Geltung. Anstatt sich bei ehemaligen Arbeitgebern über eine neue Führungskraft zu informieren, werden immer wieder sozialinkompetente (teils auch fachlich) Personen für die entscheidenden Posten besetzt. Man versucht mit Zwang und Druck eine gewisse Disziplin bei der Belegschaft durchzusetzen, was sich eher kontraproduktiv auswirkt.

Arbeitsbedingungen

Alte Hardware, abgesessene Büromöbel, abrisswürdiges Gebäude, geringe Anzahl an Toiletten, keine Klimaanlage, immer wiederkehrender Gestank durch die Kanalisation (dank des Schlachthofs in der Nachbarschaft). Home Office wird nur für auserkorene Arbeitnehmer genehmigt, oder wenn man, wie jetzt in Zeiten von Corona, gesetzlich verpflichtet ist. Dann aber auch nur im nötigen Rahmen. Die Personalpolitik ist ein Graus, welcher dazu führt, dass nicht nur die Fluktuation dieses Unternehmens enorm hoch ist, sondern auch das Ansehen der Firma Gasti immer und immer mehr leidet. Aufgrund der hohen Fluktuation hat man es immer wieder mit neuen Kollegen zu tun, die man wieder einlernt, nur damit man diesen Prozess ein halbes Jahr später bei einem weiteren neuen Kollegen wiederholen kann. Eine wirklich Kompetenz, welche einer aufstrebenden Arbeit dienlich wäre, kann sich somit nicht in den Abteilungen aufbauen. Die Firma "arbeitet" mit dem SAP System. Man nutze hier die Gänsefüsschen, da das Arbeiten mit diesem nicht gut geschulten System, eher ein Holpern und Stolpern ist.

Kommunikation

Eine Kommunikation existiert, ja. Allerdings werden hier vorrangig Fehlinformationen seitens der Geschäftsleitung nach unten gegeben und man erfährt die Wahrheit eher durch Verbindungen zu Konkurrenzunternehmen.

Gehalt/Sozialleistungen

Der Wasserkopf (die Führung) verdient sich hier eine goldene Nase. Ansonsten bewegen sich die Gehälter für den kleinen Arbeitnehmer unter dem Durchschnitt im Vergleich mit Konkurrenzunternehmen. Eine Tarifbindung gibt es nicht.

Gleichberechtigung

In dieser Firma wäre es besser, wenn der Arbeitnehmer dem männlichen Geschlecht angehört. Mehr wäre dazu nicht zu sagen.

Interessante Aufgaben

Die Firma Gasti hat überaus interessante Produkte und damit verbundene Aufgaben anzubieten. Nur leider scheint es so, dass die Geschäftsführung das anders sieht und eher auf eine Stilllegung hinsteuern will.

Schwierige Lage und unsichere Zukunft

2,1
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Gasti Verpackungsmaschinen GmbH in Schwäbisch Hall / Hessental gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

?

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der hoffnungslose Blick in die Zukunft. Insolvenz wird wohl irgendwann die nächsten 3 Jahre eintreten

Verbesserungsvorschläge

Dringend innovationen ermöglichen, Führungskräfte austauschen, nochmal von Vorne anfangen.

Arbeitsatmosphäre

Von Unsicherheit geprägte verschlossene Atmosphäre

Image

kein Kommentar

Karriere/Weiterbildung

Keine Chancen auf Karriereschritte , lieber werden unfähige Führungskräfte von aussen eingekauft. Weiterbildung wird nicht geschätzt und nicht gefördert

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mäßiges Umweltbewusstsein, ist ja auch kein Budget dafür vorgesehen.

Kollegenzusammenhalt

Zwischen den Kollegen bis auf einzelne Fälle ganz in Ordnung

Umgang mit älteren Kollegen

Zum Teil bei falscher Meinungseinstellung und zuviel Kritik, kalt gestellt oder einfach entlassen.

Vorgesetztenverhalten

Deutsche Führungskräfte eben, keine Ahnung von Führung oder was ein Mitarbeiter wissen soll oder muss, unzuverlässig, Heute Urlaub genehmigt Morgen wieder gestrichen. Führung findet hauptsächlich durch Angst auslösen statt. Hauptargumente sind: Das haben wir noch nie so gemacht, bzw. das haben wir immer schon so gemacht.

Arbeitsbedingungen

Mäßige IT, schlechte Prozesse , z.Teil unlösbare Probleme die nicht angegangen werden

Kommunikation

Nur zwischen Kollegen möglich, die Führungsebene ist verschwiegen wie ein Stein, kerinerlei Informationen werden gegeben

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind mittelmäßig Interessant auch weil die Führungsebene erfolgreich verhindert daß eigene Ideen eingebracht werden können


Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Teilen

Eigendlich ein gutes Produkt mit einem mit Unterberechungen 120 jährigem Firmen bestehen. Und schlechten Marketing.

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Gasti Verpackungsmaschinen GmbH in Schwäbisch Hall / Hessental gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wenn man was vor hat oder was kurzfristig zwischen kommt kann man das gut erledigen. man hat gewisse und im Rahmen gehaltenen Freiheiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Arbeitszeit generell ab 6 Uhr nicht möglich nur bei Mehrarbeit möglich. Keine Aufstiegschancen. Keine Schulung und Weiterbildung.

Verbesserungsvorschläge

Vertrieb verbessern vorallem einer mit Ahnung. Vom Sale bis Aftersale. Projektierung verbessern. Ehrliche Kommunikation von Abteilungen und Führungskräften untereinander und auch zur Geschäftsleitung. Junge Mitarbeiter Schulen und das auch beim Kunden! Generelle Arbeitszeit ab 6 Uhr früh.

Arbeitsatmosphäre

Es geht war schon besser. Jeder ist wegen der allgemeinen Geschäftslage angespannt. Und das nicht erst seit vorgestern.

Image

Image ist schlecht und sieht nach außen wer die Firma überhaupt noch kennt besser aus wie intern. Im Ort wissen manche gar nicht das diese Firma überhaupt noch gibt.

Work-Life-Balance

Nicht gut wenn Arbeit da ist dann brennt die Hütte und es werden 9h - 10h Überstunden mit Samstag angeordnet. In der vergangenen Zeit war das die Regel. Im Corona Jahr entweder arbeit oder Stunden abbau oder Kurzarbeit. Würde hier in allen Punkten der Vertrieb besser ihren Job machen würde alles ausgeglichener sein.

Karriere/Weiterbildung

Karriere, naja du bist was du bist und wie man dich eingestellt hat... Keine Aufstiegschancen und keine Weiterbildung. Ein weiteres Motto ohne Titel bist du nur ein Arbeiter.

Gehalt/Sozialleistungen

Es geht man muss schon gut verhandeln können. Andere Firmen hierum zahlen zum teil besser. Vorallem die die Tarifgebunden sind. Geld kam bis jetzt immer pünktlich, auch Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Könnte man noch verbessern.

Kollegenzusammenhalt

Es geht war schon besser. Kommt durch die allgemeine Lage.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden sehr geschätzt. Sie sind auch diejenigen die noch Ahnung vom ganzen haben.

Vorgesetztenverhalten

Mal so mal so kommt auf den Stresslevel und Tagesform an.

Arbeitsbedingungen

Passt soweit könnte aber in manchen Bereichen besser sein.

Kommunikation

In Abteilungsübergreifenden Bereichen sehr schlechte Kommunikation. In manchen Abteilungen sogar intern sehr schlecht. Vorgesetzte und Führungsebene keine Ahnung.

Gleichberechtigung

Würde sagen passt.

Interessante Aufgaben

Sehr interessant aber leider keine richtige Einarbeitung und Schulungen vorallem bei Produktaufstellungen und Inbetriebnahme beim Kunden.