Gauselmann Group als Arbeitgeber

Gauselmann Group

Im Großen und Ganzen akzeptabel (wenn man nicht viel Wert auf das Gehalt legt).

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei ADP Gauselmann GmbH in Lübbecke gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Verbot von Raucherpausen, Schließung der Kantine, Homeoffice für viele Mitarbeiter.

Verbesserungsvorschläge

Meiner Meinung nach verhält sich die Firma im Bezug auf den Coronavirus vorbildlich.

Arbeitsatmosphäre

Innerhalb der Abteilung top. Natürlich gibt es in einem so großen Unternehmen auch Kollegen, mit denen man nicht so gerne zusammenarbeitet.

Kommunikation

Kommunikationsversuche mit anderen Abteilungen werden werden zum Teil sogar ignoriert (Mails werden nicht beantwortet, auf erfolglose Anrufe erfolgt kein Rückruf)!

Kollegenzusammenhalt

siehe "Arbeitsatmosphäre".

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Arbeitnehmer werden nicht eingestellt und die geleistete Arbeit der vergangenen Jahre wird nicht mehr wahrgenommen.

Arbeitsbedingungen

Für eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen muss jeder Mitarbeiter einzeln und für sich langwierige Kämpfe austragen. Nicht gesundheitsschädliche Büroeinrichtung ist nur sehr schwer zu bekommen. Geltendes Arbeitsschutzrecht und z.B. Pflichtuntersuchungen werden von der Personalabteilung ignoriert / auf Nachfrage verweigert.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt kommt pünktlich, liegt jedoch auf einem niedrigen Niveau. Teile des Gehalts (sog. "Grundgehalt") werden regelmäßig gemäß der Inflation oder etwas höher erhöht. Es gibt hin und wieder Tankgutscheine. Wünsche nach Gehaltserhöhungen enden regelmäßig mit einem Wechsel des Arbeitgebers.

Image

Ist halt die Branche. Da kann die Firma nicht dafür.

Karriere/Weiterbildung

Null Weiterbildung, keine Aufstiegschancen.


Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitgeber-Kommentar

Zentralbereich Personal

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre aktuelle Arbeitssituation auf Kununu zu bewerten. Es freut uns zu hören, dass sie den Kollegenzusammenhalt und das Arbeitsklima innerhalb Ihrer Abteilung positiv herausstellen und Sie mit den anlassbezogenen Maßnahmen hinsichtlich des Corona Virus zufrieden sind.
Obwohl Ihr Feedback sehr ausführlich ist, können wir leider einige Ihrer Kritikpunkte ohne konkrete Hintergrundinformationen nur schwer einordnen.

So hat zum Beispiel jede Kollegin / jeder Kollege in Absprache mit seinem Vorgesetzten die Möglichkeit, an unterschiedlichen internen und externen Schulungsmaßnahmen teilzunehmen. Nutzen Sie sehr gerne die Chance dazu in Ihrem nächsten Mitarbeitergespräch.
Außerdem können Sie sich in Bezug auf Ihre Gesundheit im Arbeitsalltag an unser Betriebliches Gesundheitsmanagement wenden. Melden Sie sich gerne dort, falls Sie Redebedarf haben. Die Gesundheit und der Arbeitsschutz unserer Mitarbeiter sind Themen, die wir stark fokussieren, weiterentwickeln und uns sehr wichtig sind. Daher bieten wir neben den Gesundheitscheck-Ups und der Massage am Arbeitsplatz ebenso viele weitere Angebote für unsere Belegschaft an. Eine enge Betreuung durch unsere Betriebsärzte und jährliche Arbeitsplatzbegehungen runden dieses Angebot ab.

Ihre Unzufriedenheit bezüglich der Punkte „Kommunikation“ und „Gehalt / Sozialleistungen“ können Sie in einem Gespräch mit Ihrem Vorgesetzten oder Ihrem zuständigen Personalreferenten zum Ausdruck bringen – diese haben für Ihre Anliegen sicherlich immer ein offenes Ohr.

Für weitere Anregungen und Fragen können Sie sich selbstverständlich auch direkt bei mir melden. Ich helfe Ihnen gerne weiter.
Ansonsten wünsche ich Ihnen alles Gute – bleiben Sie gesund und trotz der allgemeinen Situation optimistisch.

Mit freundlichen Grüßen
Theresa Schröder
-Abteilungsleitung Personalmarketing-
Tel: 05772/49-316