Navigation überspringen?
  

Geberitals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

Geberit Erfahrungsbericht

  • 05.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Absolutes Chaos in der Führungsebene. Machtspiele und "ich will aber" Strategie statt ein Team. Frustrierte...

3,23

Arbeitsatmosphäre

Innerlich gekündigt haben die meisten. Das merkt man.

Vorgesetztenverhalten

Unterschiedlich. Sehr sogar. In Prinzip muss man aber sagen, dass es hier jeder Vorgesetzte nicht leicht hat. Sie versuchen die Unternehmensvorgaben gut zu verkaufen. Manch ein Vorgesetzter macht das gut ein paar andere allerdings nicht. Das ist wenig verwunderlich. Erschreckend ist nur wie weit die Spanne hierbei nach unten geht.

Kollegenzusammenhalt

Sehr unterschiedlich zwischen einzelnen Abteilungen. Ich habe Glück !

Interessante Aufgaben

Im Grunde Kann ich es für mich in 50/50 aufteilen: "Tagesgeschäft" und "Notfälle". Die Verteilung sollte natürlich nicht halb halb sein, daher ist es eigentlich ungut... Allerdings finde ich diese "Notfälle" immer spannend :)

Kommunikation

Über derzeitige Projekte werden alle informiert. Das wird dann aber auch breitgetreten und kommt somit irgendwie gespielt an. Vielleicht aber auch weil wir miteinander reden und sich zu oft herausstellt, dass verkündete Informationen gelogen sind.

Gleichberechtigung

Schwer zu beurteilen. In der eigenen Abteilung ganz okay.

Umgang mit älteren Kollegen

Ist leider schon zu oft Thema gewesen um es besser zu bewerten.

Karriere / Weiterbildung

Wird mit der Zeit schwierieger bis kaum möglich

Gehalt / Sozialleistungen

Dank Tarif sehr gut. Das mit dem Eingruppieren passt halt nur nicht.

Arbeitsbedingungen

Wird aber anders verkauft

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Auch hierbei wird nach aussen ein ganz anderes Geberit gezeigt.

Work-Life-Balance

Theoretisch, dank der Gewerkschaft, sehr gut, allerdings versucht der Arbeitgeber ab jeder Schraube zu drehen.

Image

Alle denken positiv über Geberit. Nur die Leute die dort arbeiten nicht so wirklich.

Verbesserungsvorschläge

  • Offen miteinander umgehen. Das Problem ist nur jemanden etwas zu glauben, der sich mehr mals als unglaubwürdig erwiesen hat. Das nicht nicht auf viele zu, aber die wenigen zerstören die Motivation derer, die "Gas" geben können und wollen. Eine Lösung hätte ich, aber keine konstruktive. Wahrscheinlich würde ein einfaches offenes Ohr reichen. Nur die richtigen Leute sollten am Tisch sitzen.

Pro

Das sie Tarifgebunden sind.
Das Image.
Meine Freunde dort.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Geberit Mapress GmbH
  • Stadt
    Langenfeld (Rheinland)
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihre Rückmeldung! Gerne möchten wir Ihre Hinweise besser verstehen, um uns zu verbessern. Wenden Sie sich dafür gerne an ihre Personalabteilung (mailto: Kristin.vonTrotha-Fischer@geberit.com), hier werden Ihre Anregungen vertraulich aufgenommen.

Patricia Grob
Corporate HR
Geberit