Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Greator 
GmbH
Bewertung

Geradezu lächerlich

1,2
Bewerber/inHat sich 2017 bei GEDANKENtanken GmbH in Köln als Eventmanager beworben.

Verbesserungsvorschläge

Ich kann jedem, der über ein wenig gesunden Menschenverstand verfügt nur raten, einen großen Bogen um diesen Laden zu machen.

Nichts als heiße Luft, arrogante und realitätsferne Selbstwahrnehmung und eine Außendarstellung als wäre man ein Million-Dollar Start-Up aus dem Valley.

Nach meinem Verständnis handelt sich hierbei um eine Sammelsurium aus Selbstdarstellern, die sich selbst und das, was sie versuchen an den Mann zu bringen, in übertriebenem Maße ernst nehmen und entsprechendes schauspielerisches Talent auch von potenziellen Bewerbern erwarten.

Dies mag durchaus berechtigt sein, da es offenbar zum Geschäftsmodell - larger than life - zu passen scheint.

Dennoch ist auch hier ganz klar festzustellen, dass hier viel heiße Luft versprüht wird.

Die erste Kontaktaufnahme an mich erfolgte bereits an einem Montag, nach ich meine Bewerbung erst am Freitag zuvor versandt hatte - zunächst ein positives Zeichen.

Leider konnte ich den besagten Anruf aufgrund von gegenwärtigen beruflichen Verpflichtungen nicht entgegen nehmen und melde mich am Abend bzw. am nächsten Morgen, um mit meinem Ansprechpartner in Verbindung zu treten.

Erst am Folgetag, kurz vor Büroschluss, nach mehrmaligen Kontaktaufnahmeversuchen über den ganzen Tag hinweg, erreichte ich besagte Person, die umgehend ein kurzes telefonisches Kennenlernen anstieß, wogegen soweit nichts spricht.

Da ich jedoch aufgrund der spontanen Kontaktaufnahme nicht ausreichend Zeit zur Vorbereitung hatte, verblieben wir dahingehend, dass ich mich in 1-2 erneut und mit einem Terminvorschlag melde und wir uns dann erneut unterhalten.

Seit meiner letzten Kontaktaufnahme ist rund eine Woche ohne jegliche Rückmeldung vergangen.

Es ist offensichtlich, dass in diesem "Unternehmen" keinerlei Struktur oder ein verbindlicher Umgang mit Bewerbern vorgesehen ist.

Bewerbungsfragen

Der Wechselgrund wurde mehrfach angesprochen und soweit auch geklärt.


Schnelle Antwort

Professionalität des Gesprächs

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Teilen