Welches Unternehmen suchst du?
Geers Gutes Hören Logo

Geers Gutes 
Hören
Bewertung

Team Zusammenhalt war nicht wirklich erwünscht

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Vitakustik GmbH in München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ausspionieren der Mitarbeiter war leider üblich.

Kommunikation

Wissen ist Macht und diese war allein dem Vorgesetzten der Abteilung vorbehalten. Daran änderten auch die Teammeetings nichts. Es wurde stets nach noch mehr Leistung verlang, Vergleiche zwischen den Mitarbeitern veröffentlicht und der Küchendienst besprochen.

Kollegenzusammenhalt

Hätte besser sein können. Aber mit einem unsozialen "Hilfs-Vorgesetzten", nahm der Kollegenzusammenhalt steht ab.

Work-Life-Balance

Auf einen pünktlichen Feierabend konnte man vertrauen.

Vorgesetztenverhalten

Ich kann nichts schreiben, das hier erlaubt wäre.

Interessante Aufgaben

Geht so, eigentlich immer das Gleiche und oft monoton.

Gleichberechtigung

Ich hatte das Gefühl, das Männern mehr zugetraut wurde. Was bei Männer willensstark war, galt bei Frauen als zänkisch.

Umgang mit älteren Kollegen

Alter spielte keine Rolle, hauptsache der Cehf war der Bsos.

Arbeitsbedingungen

Wir saßen ein bischen eng zusammen. Der Lärmpegel hätte etwas leiser sein können. Computer, Telefone und Schreibtische, sowie orthopädische Bürostühle waren vorhanden.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt würde ich als Durchschnittlich bezeichnen. Es gab 12 Gehälter.

Image

Bei den Kunden hatten wir ein Gutes Image.

Karriere/Weiterbildung

Nee, man war nur zum arbeiten da.