Gegenbauer Fragen & Antworten zum Unternehmen

Gegenbauer

Fragen und Antworten

Neues Feature

Was interessiert dich am Arbeitgeber Gegenbauer? Unternehmenskenner beantworten deine individuellen Fragen.

Durch Klick auf "Anonym posten" akzeptiere ich die Community Guidelines, AGB und Datenschutzbestimmungen von kununu.

23 Fragen

Wie viel Gehalt verdiene ich im ersten Lehrjahr bei gegenbauer

Gefragt am November 9, 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am November 11, 2019 von einem Mitarbeiter

Guten Tag und danke für Ihre Frage. In allen von der Unternehmensgruppe angebotenen Ausbildungsplätzen richtet sich die Ausbildungsvergütung entweder nach dem jeweils geltenden Tarif oder nach der jeweiligen Durchschnittsvergütung bzw. den Vorgaben der zuständigen Kammern.

Als Arbeitgeber antworten

Wie hoch ist aktuell das Gehalt für einen Auszubildenden Kaufmann für Büromanagement bei Ihnen?

Gefragt am October 18, 2019 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Welche benefits leistet der AG für seine MA?

Gefragt am July 12, 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am July 17, 2019 von einem Mitarbeiter

Leider gar keine.

Antwort #2 am July 17, 2019 von einem Mitarbeiter

Die letzte Antwort ist ziemlich dämlich, jeder Insider weiß das besser .. Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten.

Als Arbeitgeber antworten

Wie viel verdient mann, in einer Ausbildung als Gebäudereiniger bei ihnen . Im tarif finde ich hierzu nichts ...lg

Gefragt am July 10, 2019 von einem Bewerber

Gunther Thiele, Leiter Kommunikation, Gegenbauer

Antwort #1 am July 10, 2019 von Gunther Thiele

Gegenbauer, Leiter Kommunikation

Guten Tag und danke für Ihre Frage. Der aktuelle Tarifvertrag sieht derzeit für den Tarifbereich Ost 685 € im 1., 820 € im zweiten und 955 € im dritten Ausbildungsjahr vor. Im Tarifbereich West sind es 725 € im 1., 860 € im zweiten und 1.000 € im dritten Ausbildungsjahr. Zum 01.01.2010 erfolgt eine Anpassung im Tarifbereich Ost auf 730 €, 865 € und 1005 €. Im Tarifbereich West werden dann 775 €, 900 € und 1050 € gezahlt. Zusätzlich werden im Tarifbereich Ost die Ausbildungsvergütungen nochmals zum 01.12.2020 angepasst. Eine Ausbildung in der Gebäudereiniger-Branche lohnt sich also!

Als Arbeitgeber antworten

Hat Gegenbauer die Absicht Urlaubs- und Weihnachtsgeld zu zahlen? Wenn nein, warum nicht? Warum werden die MA nicht wertgeschätzt? Warum machen die Vorgesetzten keine führende Bereitschaft und es bleibt dementsprechend an den MA´s hängen?Was wird da geändert? Ich hatte mal in der NL Leipzig gefragt, ob es Aufstiegschancen gibt. Antwort: Nein, man solle sich was suchen Wie sieht es damit aus? Warum zahlen sie geringen Lohn/Gehalt im Gegensatz, was Sie von uns verlangen? Es gibt noch mehr Fragen.

Gefragt am July 8, 2019 von einem Mitarbeiter

Gunther Thiele, Leiter Kommunikation, Gegenbauer

Antwort #1 am July 18, 2019 von Gunther Thiele

Gegenbauer, Leiter Kommunikation

Die Gehaltszahlung erfolgt bei uns in der Regel auf Basis von Tarifverträgen. Urlaubs- und Weihnachtsgeld unterliegen daher der Abstimmung der Tarifvertragsparteien. Gegenbauer setzt auf eine faire marktgerechte Vergütungspraxis, unsere Mitarbeiter schätzen die pünktliche und korrekte Lohnzahlung. Bestehen keine Tarifverträge, die zur Anwendung kommen können, findet regelmäßig eine Gehaltsüberprüfung statt. Gerade in diesen Unternehmensbereichen bieten Mitarbeiterjahresgespräche Chancen, sich mit dem Vorgesetzten über Aufstiegs- oder Qualifizierungsmöglichkeiten auszutauschen. Zentrale Organisationsbereiche wie das Service Center Personal oder das Team der Personalentwicklung beraten darüber hinaus. Die Wertschätzung unserer Mitarbeiter ist ein bedeutendes Ziel unserer Personalpolitik und wird kontinuierlich durch Mitarbeiterbefragungen evaluiert. Gerne steht Ihnen auch die Geschäftsführung für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Als Arbeitgeber antworten

Guten Tag , Wer ist in der Paul robsen Str. . der Ansprechpartner wenn Mann zu seinen Bereichs Leiter/Leiterin das vertrauen verloren hat und nicht gleich kündigen will!

Gefragt am June 5, 2019 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am June 17, 2019 von einem Mitarbeiter

Guten Tag, Sie können sich dazu gern an Ihren zuständigen Betriebsrat werden, dort wird Ihnen sicher Gehör geschenkt und vertraulich geholfen.

Als Arbeitgeber antworten

Suche Arbeit auf 450Euro in Berlin Adleshof

Gefragt am May 23, 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am May 30, 2019 von einem Mitarbeiter

https://www.karriere-gegenbauer.de/

Als Arbeitgeber antworten

Gibt es Bewertungen zur Niederlassung Karlsruhe ?

Gefragt am May 17, 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Habe Einen Anstellungsvertrag von Ihen erhalten,es dauert noch etwas bis alles komplett da ist.

Gefragt am March 25, 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am March 25, 2019 von Dominic Axnick

Gegenbauer

Sehr geehrte/r Bewerber/in, leider können wir Ihre Mitteilung nicht an den zuständigen Fachbereich weiterleiten, da aus Ihrer Nachricht weder Ihr Name, noch der entsprechende Fachbereich sowie der Einsatzort ersichtlich ist. Bitte nutzen Sie für die weitergehende Korrespondenz unsere E-Mail-Adresse karriere@rgm.de. Gerne leiten wir von dort aus Ihre Nachricht entsprechend weiter. Ihr Personalwesen Team

Als Arbeitgeber antworten

Wie werden vereinbarte arbeitszeiten eingehalten bei putzfrau Bin ichan einem objekt gebunden

Gefragt am March 5, 2019 von einem Bewerber

Gunther Thiele, Leiter Kommunikation, Gegenbauer

Antwort #1 am March 11, 2019 von Gunther Thiele

Gegenbauer, Leiter Kommunikation

Die im Arbeitsvertrag geregelten Arbeitszeiten bilden den Maßstab und werden eingehalten, wobei bei betrieblichen Notwendigkeiten auch Mehrarbeit gefordert wird. Die Bindung an ein Objekt hängt an den regionalen Strukturen. In Ballungsräumen gibt es grundsätzlich keine Objektbindung.

Als Arbeitgeber antworten

Ich arbeite seid knapp 2 Jahren bei gegenbauer. Jetzt habe ich 700 € weniger Lohn bekommen aber keiner meiner Ansprechpartner kann mir Auskunft geben. Und das mit dem Wissen das ich Grad so meine Miete bezahlen könnte und jetzt nicht malb 5€ zum Leben habe. Man merkt das in Dem Riesen Unternehmen (16000 Mitarbeiter 700 000 000€ Jahresumsatz) einen im Stich läst. Die Art wie mit mir umgegangen wird seid dem ist furchtbar. Frage: Wie kann ich vorgehen ohne rechtliche Schritte einleiten zu müssen?

Gefragt am January 7, 2019 von einem Mitarbeiter

Gunther Thiele, Leiter Kommunikation, Gegenbauer

Antwort #1 am January 7, 2019 von Gunther Thiele

Gegenbauer, Leiter Kommunikation

Liebe Kollegin, lieber Kollege, wenn sich arbeitsvertraglich nichts bei Ihnen geändert hat, kann es ja gar nicht sein, dass Sie auf einmal so einen großen Lohnunterschied haben. Aber das lässt sich sicher sehr schnell aufklären und regeln, dazu brauchen wir allerdings alle vorliegenden Infos über den konkreten Fall (insbesondere Ihren Namen und den Bereich, in dem Sie tätig sind). Bitte lassen Sie uns diese Infos unter marketing@gegenbauer.de per Email zukommen, dann gehen wir dem sehr schnell nach und Sie werden sehen, dass wir Sie nicht im Stich lassen.

Gunther Thiele, Leiter Kommunikation, Gegenbauer

Antwort #2 am January 15, 2019 von Gunther Thiele

Gegenbauer, Leiter Kommunikation

Liebe Kollegin oder lieber Kollege, nur noch ein kurzer Nachtrag, da Sie sich nicht mehr gemeldet haben, gehen wir mal davon aus, dass sich Ihre Frage mittlerweile aufgeklärt hat und alles in Ordnung ist. Weiterhin viel Spaß und Erfolg bei uns.

Antwort #3 am July 8, 2019 von einem Mitarbeiter

An Herr Thiele, wie ist es möglich, daß vertraglich vereinbarte Gehaltserhöhung einfach vergessen(so die Antwort von Lohnbuchhaltung Berlin) wird? Zwischenzeitlich wurde aus nachverrechnet, aber nun kommt eine Nachverrechnung von der Nachverrechung usw. usw. . Da stimmt was nicht. Genauso ist es mit Bereitschaftsgeld. Bei Anfrage kam die Antwort: Wir erproben ein neues Lohnprogramm. Meine Ansicht dazu ist, daß es mir egal ist, ob ein neues Lohnprogramm erprobt wird. Ich möchte das, was mir für meine Arbeit zusteht. Wir sind keine Versuchskaninchen. Und schon gar nicht für den Projektbereich CoBa. Da sollte man mehr mit den Mitarbeitern reden und nicht gänzlich außen vor lassen.

Als Arbeitgeber antworten

Ich bin Aufgangsreiniger und würde mich gern über Gegenbauer Academy weiterbilden,um das eigene Wissen zu verfeinern und neues Wissen hinzu zu fügen,denn man soll nie aufhören,zu lernen.

Gefragt am December 13, 2018 von einem Mitarbeiter

Gunther Thiele, Leiter Kommunikation, Gegenbauer

Antwort #1 am December 14, 2018 von Gunther Thiele

Gegenbauer, Leiter Kommunikation

Lieber Kollege, Danke für Ihre Anfrage. Dazu können Sie gern unser Personalentwicklungsprogramm pep mit seinen vielfältigen Angeboten nutzen. Wenden Sie sich dazu einfach an Ihren Vorgesetzten oder direkt an das pep-Team, um die passende Weiterbildung zu finden. Sie erreichen uns mit einer Email an pep@gegenbauer.de.

Als Arbeitgeber antworten

Steht mir ein umzugstag zu?

Gefragt am December 7, 2018 von einem anonymen User

Gunther Thiele, Leiter Kommunikation, Gegenbauer

Antwort #1 am December 14, 2018 von Gunther Thiele

Gegenbauer, Leiter Kommunikation

Guten Morgen, Danke für Ihre Frage, das ist bei uns in den verschiedenen Fachgesellschaften in Tarif- oder Haustarifverträgen festgeschrieben, die allerdings alle unterschiedlich sind. Ich schlage daher vor, Sie wenden sich einfach an Ihren Vorgesetzten oder Ihren Betriebsrat.

Antwort #2 am July 17, 2019 von einem Mitarbeiter

Ich hatte damals einen von Gegenbauer erhalten.

Als Arbeitgeber antworten

Bewertungen der Firma ?

Gefragt am November 22, 2018 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am January 10, 2019 von einem Mitarbeiter

Vorbildliches Unternehmen!

Antwort #2 am March 23, 2019 von einem Mitarbeiter

Gegenbauer Hannover Sicherheitsdienst - sehr sehr schlecht. Such was anderes. Probleme mit Auszahlung, Komunikation...

Als Arbeitgeber antworten

Wie komme ich nach Gegenbauer Köln Frankfurterstr. ?

Gefragt am October 14, 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am December 13, 2018 von einem Mitarbeiter

Tut mir leid. Ich arbeite bei Gegenbauer Property Services Berlin.

Als Arbeitgeber antworten

wieviel Urlaubsanspruch gibt es bei einer Beschäftigung von 5-Tage in Rhld.-Pfalz als Schwerbehinderte mit 50%?? Diese Frage beschäftigt mich schon seit ca 1 Jahr, in dem ich bei Gegenbauer Sicherheitsdienst Frankfurt beschäftigt bin. Bei Nachfrage meines Objektleiters bekam ich nur eine unbefriedigende Antwort. Deshalb wende ich ich heut mal direkt an Sie mit der Bitte um eine Antwort, die ich auch verstehen kann. Vielen Dank schon mal, mit freundlichen Grüßen aus Mainz U. Oehl

Gefragt am September 9, 2018 von einem Mitarbeiter

Gunther Thiele, Leiter Kommunikation, Gegenbauer

Antwort #1 am September 10, 2018 von Gunther Thiele

Gegenbauer, Leiter Kommunikation

Liebe Kollegin bzw. lieber Kollege, unser Servicecenter Personal wird sich schriftlich bei Ihnen melden und Ihre Frage beantworten. Bitte noch ein klein wenig Geduld!

Als Arbeitgeber antworten

Mich würde interessieren, welchen Lohn ich bei Gegenbauer erwarten kann, wenn ich die Sachkundeprüfung nach § 34 a abgeschlossen habe. Zahlt Gegenbauer nach Tarif? Wenn ja , wo finde ich den? Gibt es auch übertarifliche Leistungen im Bereich Wachschutz? Wird für alle Mitarbeiter der gleiche Lohn bezahlt oder ist das abhängig von dem jeweils Objekt, für das man verantwortlich ist?

Gefragt am August 19, 2018 von einem Bewerber

Gunther Thiele, Leiter Kommunikation, Gegenbauer

Antwort #1 am August 21, 2018 von Gunther Thiele

Gegenbauer, Leiter Kommunikation

Sehr geehrte Interessenten, sehr geehrter Interessent, Danke für Ihre Frage, die sich hier mangels weiterer Informationen nur sehr pauschal beantworten lässt. Grundsätzlich zahlen wir den Tariflohn, dieser ist allerdings von Bundesland zu Bundesland verschieden. Bei der Eingruppierung kommt es nicht nur auf die Sachkunde, sondern auch auf die konkret ausgeübte Tätigkeit an. Es gibt auch Objekte mit übertariflicher Bezahlung. Ich hoffe, diese Angaben helfen Ihnen ein wenig weiter in Ihrer Entscheidungsfindung. Wir würden uns freuen, wenn Sie unser Team tatkräftig unterstützen würden.

Antwort #2 am March 5, 2019 von einem Mitarbeiter

Da ich nicht bei Gegenbauer Security Services arbeite,kann ich Dir keine Antwort darauf geben.

Als Arbeitgeber antworten

Ich bin Mitarbeiter bei Gegenbauer und alle meine Kollegen (auch weniger qualifizierte) erhalten Zulagen die mir nicht bezahlt werden. Ich habe mich bereits an meinen Vorgesetzten gewendet, wurde allerdings schnell abgewimmelt. Wie kann ich in diesem Fall weiter vorgehen?

Gefragt am July 12, 2018 von einem Mitarbeiter

Gunther Thiele, Leiter Kommunikation, Gegenbauer

Antwort #1 am July 13, 2018 von Gunther Thiele

Gegenbauer, Leiter Kommunikation

Dieser Inhalt befindet sich momentan in Prüfung.

Gunther Thiele, Leiter Kommunikation, Gegenbauer

Antwort #2 am July 13, 2018 von Gunther Thiele

Gegenbauer, Leiter Kommunikation

Guten Tag, Sie können sich entweder vertrauensvoll an Ihren Ansprechpartner beim Betriebsrat wenden (eine aktuelle Übersicht ist Ihrer letzten Mitarbeiterzeitung zu entnehmen) oder Sie wenden sich per Mail an unseren Personaldirektor, auch hier wird man sich vertraulich Ihrem Anliegen widmen (claus.kohls@gegenbauer.de).

Antwort #3 am March 5, 2019 von einem Mitarbeiter

Gehe zum Betriebsrat und hole Dir dort erstmal Rückendeckung.

Als Arbeitgeber antworten

Warum kann die Personabteilung nicht mal ihren einzigen Job nicht schaffen? wenn die armen Frauen für 3Mann arbeiten und nicht richtig bezahlt werden und warum wird man angeschrien, weil die Firma keine Mitarbeiter mehr hat und nur noch über zeitifirmen überleben? ??!

Gefragt am July 6, 2018 von einem Mitarbeiter

Gunther Thiele, Leiter Kommunikation, Gegenbauer

Antwort #1 am July 9, 2018 von Gunther Thiele

Gegenbauer, Leiter Kommunikation

Hallo, zunächst mal, ich glaube, da unterschätzen Sie ein wenig die Aufgabenfülle unserer Personalabteilung, auch dort ist immer gut zu tun. Leider sind Ihre Fragen so ganz pauschal und ohne Kenntnis der genauen Umstände, die Sie umtreiben, nur schwer zu beantworten. Ich kann Ihnen daher nur empfehlen, mit diesen vertrauensvoll auf Ihre Führungskraft oder einen Vertreter des Betriebsrates zuzugehen, um eine Lösung zu finden. Viel Erfolg dabei!

Antwort #2 am March 5, 2019 von einem Mitarbeiter

Stimmt so nicht. Wir verfügen über einen festen Mitarbeiterstamm und nur in Einzelfällen greifen wir auf Zeitkräfte zurück,die-wenn sie gut sind- ebenfalls fest bei uns anfangen.

Als Arbeitgeber antworten

Ich bin jetzt seit April 2016 bei der Gebäutereinigung beschäftigt.Seit November 2016 habe ich auch noch ein zweites Arbeitsverhältnis. Jetzt meine Frage in der zweite Stelle werden mir alle Sozialabgeben abgezogen weil sie als erste Stelle zählt da ich dort 4,5 h arbeite bei Gegenbauer arbeite ich nur 1,5 h .Jetzt soll ich für die Monate von November bis März alle Sozialabgeben an Gegenbauer zurückzahlen weil in diesen Monaten kein Abzüge gemacht wurden.Ist das rechtens?

Gefragt am May 10, 2018 von einem Mitarbeiter

Gunther Thiele, Leiter Kommunikation, Gegenbauer

Antwort #1 am May 11, 2018 von Gunther Thiele

Gegenbauer, Leiter Kommunikation

Liebe Kollegin, lieber Kollege, Ihre Angaben lassen vermuten, dass Sie mehrere 450-Euro-Minijobs bei verschiedenen Arbeitgebern haben. Wenn ein Minijobber keine versicherungspflichtige Hauptbeschäftigung ausübt, kann er mehrere 450-Euro-Minijobs nebeneinander ausführen, wenn er insgesamt nicht mehr als 450 Euro monatlich verdient. Überschreitet er die Verdienstgrenze insgesamt, sind damit alle Jobs versicherungspflichtig – und damit keine Minijobs mehr. Ich hoffe, dass Ihnen diese Antwort weiterhilft.

Antwort #2 am January 30, 2019 von einem Mitarbeiter

keine ahnung

Als Arbeitgeber antworten

Mein vertrag wurde nicht verlängert und ich war 2 wochen krank. Da stand dann auf den lohnzettel krank ohne Lohnfortzahlung. Geht das? Darf das sein? Und weiss jemand die nr vom Betriebsrat

Gefragt am April 20, 2018 von einem Ex-Mitarbeiter

Gunther Thiele, Leiter Kommunikation, Gegenbauer

Antwort #1 am April 24, 2018 von Gunther Thiele

Gegenbauer, Leiter Kommunikation

Guten Tag und Danke für Ihre Frage. Auf Grundlage von §3 Entgeltfortzahlungsgesetz hat ein Arbeitnehmer gegenüber seinem Arbeitgeber Anspruch auf Entgeltfortzahlung bei unverschuldeter Arbeitsunfähigkeit infolge von Krankheit bis zu maximal 6 Wochen. Dieser Anspruch des Arbeitnehmers entsteht allerdings erst nach vierwöchiger ununterbrochener Dauer des Arbeitsverhältnisses. Erkrankt der Arbeitnehmer oder die Arbeitnehmerin innerhalb dieser vierwöchigen Wartefrist, greift das Entgeltfortzahlungsgesetz (noch) nicht ein. Es gibt darüber hinaus weitere Gründe, die zu keinem Anspruch führen, diese können wir ohne Hintergrundwissen nicht beantworten. Bitte senden Sie uns eine mail an marketing@gegenbauer.de und wir werden Ihr Anliegen gern zeitnah prüfen.

Antwort #2 am January 16, 2019 von einem Mitarbeiter

In den ersten sechs Wochen eines Arbeitsverhältnisses hat man keinen Anspruch auf Lohnfortzahlung im Krankheitsfall. Das ist bei jedem Arbeitgeber gleich. Danach muss mit Krankenschein Lohnfortzahlung gezahlt werden.

Als Arbeitgeber antworten

Diese Frage wurde vom Benutzer entfernt.

Gefragt am March 18, 2018 von einem anonymen User

Gunther Thiele, Leiter Kommunikation, Gegenbauer

Antwort #1 am April 24, 2018 von Gunther Thiele

Gegenbauer, Leiter Kommunikation

Guten Tag und Danke für Ihre Frage. Auf Grundlage von §3 Entgeltfortzahlungsgesetz hat ein Arbeitnehmer gegenüber seinem Arbeitgeber Anspruch auf Entgeltfortzahlung bei unverschuldeter Arbeitsunfähigkeit infolge von Krankheit bis zu maximal 6 Wochen. Dieser Anspruch des Arbeitnehmers entsteht allerdings erst nach vierwöchiger ununterbrochener Dauer des Arbeitsverhältnisses. Erkrankt der Arbeitnehmer oder die Arbeitnehmerin innerhalb dieser vierwöchigen Wartefrist, greift das Entgeltfortzahlungsgesetz (noch) nicht ein. Es gibt darüber hinaus weitere Gründe, die zu keinem Anspruch führen, diese können wir ohne Hintergrundwissen nicht beantworten. Bitte senden Sie uns eine mail an marketing@gegenbauer.de und wir werden Ihr Anliegen gern zeitnah prüfen.

Als Arbeitgeber antworten

Zahlt gegenbauer Wihnachts und Urlaubsgeld

Gefragt am January 14, 2018 von einem Bewerber

Gunther Thiele, Leiter Kommunikation, Gegenbauer

Antwort #1 am January 16, 2018 von Gunther Thiele

Gegenbauer, Leiter Kommunikation

Guten Tag, vielen Dank für die Frage, die sich angesichts der Größe unseres Unternehmens leider nicht pauschal beantworten lässt. So gibt es z.B. in unseren größten Diestleistungsbereichen tariflich zugesicherte Urlaubsgeldzahlungen. Weihnachtsgeldzahlungen gibt es nicht, dafür arbeiten wir mit verschiedenen Gratifikationen und Erfolgsbeteiligungsmodellen, die nach Abschluss eines Geschäftsjahres zur Auszahlung kommen. Ich hoffe, wir konnten die Frage ausreichend genau beantworten.

Antwort #2 am June 25, 2018 von einem Mitarbeiter

Ich bin seit 20 Jahren in der Firma.Nachdem der Rahmentarifvertrag im Jahre 20??geändert wurde,indem das Weihnachs und Urlaubsgeld für alle(nur noch Gewerkschaftsmitgliedererhalten einen kleinen Teil des Urlaubsgeldes)weggefallen ist,habe ich bis jetzt noch nicht erlebt das es Gratifikationen noch Erfolgsprämien,obwohl durch den Arbeitskräftemangel ständig Mehrarbeit anfällt,aber niemand,noch nicht ein mal Danke bzw.irgendwelche Sonderzahlungen an die Mitarbeiter an der Front angekommen ist. Vielleicht die Servicemanager und darüber hinaus gestellten erhalten Prämien,aber wir,die das erwirtschaften werden getreten. Leider!!!

Antwort #3 am March 5, 2019 von einem Mitarbeiter

Meine Vorgesetzten sind immer auch Kollegen und Gespräche finden immer auf Augenhöhe statt. Ich kann Ihre Aussage so nicht bestätigen.

Antwort #4 am July 8, 2019 von einem Mitarbeiter

Ich gehe hier mit der Antwort #2 Zitat: "...Gratifikationen noch Erfolgsprämien,obwohl durch den Arbeitskräftemangel ständig Mehrarbeit anfällt,aber niemand,noch nicht ein mal Danke bzw.irgendwelche Sonderzahlungen an die Mitarbeiter an der Front angekommen ist. Vielleicht die Servicemanager und darüber hinaus gestellten erhalten Prämien,aber wir,die das erwirtschaften werden getreten. Leider!!!" voll und ganz mit. Ich hege auch den Verdacht, daß die Projektleiter usw. Prämien bekommen. Aber bei den MA`s, die es erwirtschaften bekommen nix. Traurig. Gerade die es erwirtschaften haben es verdient. Auch im CoBa- Projekt, was seit Oktober 2018 läuft.

Als Arbeitgeber antworten