GE Germany als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

32 von 434 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Auszubildende/r
kununu Score: 4,7Weiterempfehlung: 97%
Score-Details

32 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

31 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Duales Studium mit vielen Möglichkeiten

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung bei GE Energy in Salzbergen absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bei GE Energy hat man sehr viele Möglichkeiten als dualer Student. Man kann sich seine Rotationen selbst aussuchen und somit in den Abteilungen arbeiten, an denen man am meisten Interesse hat.

Arbeitszeiten

Die Arbeitszeiten sind sehr flexibel. Wenn man einen Tag mal länger arbeitet, kann man an einem anderen Tag auch mal früher Feierabend machen.

Ausbildungsvergütung

Die Entlohnung ist sehr fair.

Die Ausbilder

Die Auszubildenenleiterin kümmert sich super um alle dualen Studenten. Wenn mal etwas anliegt, kann man sich jederzeit an sie werden, sodass man sich direkt willkommen fühlt.

Variation

Die Aufgaben sind sehr abwechslungsreich und einem wird von Beginn an bereits viel Verantwortung übertragen, sogar als Azubi.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Respekt

Das beste Ausbildungsunternehmen!

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei GE Energy in Salzbergen absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Offenheit und das Dutzen. GE vertraut mir viel Verantwortung an und ist immer aktiv dabei sich sowohl in der Produktion, als auch als Arbeitgeber sich ständig weiterzuentwickeln.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich habe bislang noch keine schlechten Erfahrungen mit GE gemacht.

Arbeitsatmosphäre

Es gibt so viele Events, die GE veranstaltet. Hier hat man so viele Möglichkeiten, Kollegen besser kennenzulernen. Außerdem gab es schon so viele Azubiveranstaltungen, die so viel geholfen haben, offener zu werden. Ich kann jederzeit all meiner Kollegen Fragen stellen. Meine Mitstudenten aus den höheren Semstern beantworten mir jede Frage zum Studium und geben sofort Tipps. Egal auf Whats app oder persönlich. Auch zu seinen Vorgesetzten hat man ein so lockeres Verhältnis, denn es wird jeder gleich behandelt.

Karrierechancen

Ich habe mit vielen Ehemaligen Dualstudenten von GE geredet, die nun zum Beispiel Manager hier sind und die haben mir berichtet, dass viele Dualstudenten in den letzten Jahren übernommen wurden.

Arbeitszeiten

Es gibt Gleitzeit und deshalb, kann jeder anfangen, wie er will und sich seine Arbeit selbst einteilen, was wirklich toll ist. I

Ausbildungsvergütung

GE zahlt über den Tarif und auch im Vergleich zu Mitstudenten verdiene ich viel mehr Geld.

Die Ausbilder

Man fühlt sich ab den ersten Tag an, an dem der Ausbildungsvertrag unterschrieben wurde, als Teil des Unternehmens, denn jeder empfängt uns alle mit offenen Händen und kümmert sich darum, dass alles richtig läuft. Wir können mit wirklich allen Problemen zu unseren Managern kommen und diese helfen uns sofort.

Spaßfaktor

Es gibt so viel Abwechslung, denn durch die Rotationen habe ich die Möglichkeit viele verschiedene Erfahrungen zu machen. Außerdem durften wir die ersten 2 Wochen in die Produktion schnuppern, was mich wirklich viel weitergebracht hat. Ich habe erlebt, wie wichtig es ist, unser Produkt immer mehr zu verstehen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Ich bekomme verantwortungsvolle Aufgaben und arbeite selbstständig, was ich sehr schätze. Man kann die Initiative ergreifen und die Internationalität von GE auszunutzen. Auch die Büroausstattung ist sehr modern und umfangreich.

Variation

Viele verschiedene Abteilungen durch die Rotation. Ich lerne sehr viel und es wird mir alles gezeigt und auf Fragen eingegangen.

Respekt

Ab den ersten Tag an, wird jeder gleich behandelt und man fühlt sich absolut nicht untergeordnet. Ich übernehme viel Verantwortung und das zeigt mir, dass ich nicht "nur eine Praktikantin" bin und ins Unternehmen integriert werde.

Attraktiver Ausbildungsbetrieb

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung bei GE Energy in Salzbergen absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die tolle Atmosphäre im Unternehmen, sowie die "Freiheit" in der Abteilungsauswahl und Aufgabendurchführung von Anfang an.. In allem sehr zufrieden!

Arbeitsatmosphäre

Ein tolles Team aus Dualstudenten verschiedener Fachrichtungen und Azubis. Auch die Kollegen in den unterschiedlichen Abteilungen sind immer freundlich und hilfsbereit.

Arbeitszeiten

Gleitzeit schon während der Ausbildung ist super!

Die Ausbilder

Immer ein offenes Ohr, man fühlt sich nicht gleich unerwünscht wenn man eine Frage hat


Ausbildungsvergütung

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Super Ausbildung!

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Forschung / Entwicklung bei GE Wind Energy GmbH in Salzbergen absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Atmosphäre, Arbeit, Produkt

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen sind alle nett und offen. In Salzbergen gibt es für Mitarbeiter ein eigenes, sehr gut ausgestattetes Fitnessstudio, welches nach der Arbeit kostenlos von allen genutzt werden kann.

Karrierechancen

Ein Großteil der jetzigen Absolventen wurde übernommen. Einige in Festanstellungen, andere in Leadership-Programmen und andere wollte lieber noch ein Vollzeit-Masterstudium dranhängen.

Arbeitszeiten

Durch die generell gleitenden Arbeitszeiten bleibt man als Student sehr flexibel. Man kann, falls nachmittags noch etwas persönliches anliegt einfach früher aufhören und dafür an anderen Tagen etwas länger bleiben. Wenn Überstunden anfallen können diese abgebaut werden, eine Ausbezahlung ist nicht möglich.
Arbeiten am Wochenende fallen nicht an, generell bleibt genug Zeit für die Freizeit.

Ausbildungsvergütung

Das Ausbildungsgehalt ist fair. Vor allem dadurch, dass ich dieses auch während meiner 10 Wochen an der Hochschule weiterhin bezahlt bekomme. Es gibt ein Weihnachts- und Urlaubsgeld. Das Gehalt ist jeden Monat pünktlich auf dem Konto.

Die Ausbilder

Die Ausbilder nehmen sich immer Zeit, wenn welche benötigt wird. Sie ermöglichen externe Rotationen auch im Ausland. Ihnen liegt die persönliche und fachliche Weiterentwicklung von uns Studenten sehr am Herzen.

Spaßfaktor

Da wir die Abteilungen selbst wählen können hat man meistens auch Lust auf die Arbeit, die auf einen wartet... natürlich hat jeder mal einen schlechten Tag und wenig Lust, aber generell macht die Arbeit viel Spaß! Das liegt auch an dem interessanten Produkt (Windenergieanlagen) die hier produziert und entwickelt werden.

Aufgaben/Tätigkeiten

Auslandsaufenthalt wurde ermöglicht. IT-Ausstattung mit Laptop usw. auch für unsere Theorie-Phasen.

Variation

Durch die verschiedenen Rotationen lernt man viel neues, und vor allem in genau den Bereichen die für einen persönlich interessant sind.

Respekt

Die Studenten sind von den allermeisten hier bei GE hoch geschätzt. Die Abteilungen freuen sich immer, wenn man als Student für einige Monate zu ihnen kommt.

Super Ausbildung

4,4
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei GE Wind Energy GmbH in Salzbergen absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Betriebsklima und den Umgang mit den Azubis, dass uns gezeigt wird, dass wir dem Unternehmen wichtig sind.

Arbeitsatmosphäre

Da wir immer viele Azubis sind, gibt es ein großes Netzwerk der jungen Arbeiter im Unternehmen. Man wird von den Kollegen ernst genommen und bekommt ebenso seriöse Aufgaben. Außerhalb der Arbeit gibt es viele Angebote zu gemeinsamen Aktivitäten.

Karrierechancen

Je nach dem gibt es befristete oder unbefristete Übernahmen. Generell sehe ich die Aufstiegschancen im Unternehmen als gut an, da GE sehr groß ist und international agiert.

Arbeitszeiten

In unserem Betrieb herrscht Gleitzeit, die man sich nach Belieben einteilen kann. Wir haben eine ganz normale 5-Tage Woche und Überstunden können ausgeglichen werden. Diese sollen aber im gesunden Rahmen bleiben.

Ausbildungsvergütung

Der Lohn eines Azubis ist, im Vergleich zu anderen Unternehmen, im Durchschnitt. Zusätzlich bekommen wir Weihnachts- und Urlaubsgeld. Also eine wirklich faire Entlohnung.

Die Ausbilder

Die Ausbilder sind sehr nett und haben immer ein offenes Ohr für die Azubis. Fachlich wie auch persönlich sind sie top und behandeln uns fair!

Spaßfaktor

Die Ausbildung macht sehr Spaß. In den Pausen kann man zudem den Kontakt zu den anderen Azubis suchen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben sind so, dass man sich auch Zeit zum Lernen nehmen kann. Außerdem haben wir die Möglichkeit einen Auslandsaufenthalt zu machen.

Variation

Die Aufgaben sind sehr abwechslungsreich, vor allem, weil wir viele unterschiedliche Abteilungen besuchen und kennenlernen. Dementsprechend gibt es viel Neues zu lernen.


Respekt

Top Ausbildung mit individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten!

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung bei GE Wind Energy GmbH in Salzbergen absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Selbstständigkeit wird sehr in den Vordergrund gestellt, Spaßfaktor und sehr viel Abwechslung bei der Arbeit. Zum Teil auch internationale Tätigkeiten und der Kontakt mit anderen Personen. Immer hilfsbereite und offene Mitarbeiter, die einem auch wirklich weiterhelfen wollen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Aufgrund der amerikanischen Unternehmenskultur ist eventuell eine Gewöhnungsphase nötig, jedoch fühlt man sich bereits nach kurzer Zeit bestens integriert.

Arbeitsatmosphäre

Super Betriebsklima! Unter den Auszubildenden und Kollegn versteht man sich sehr gut. Es werden des öfteren Events ausgetragen, bei denen man sich näher kennenlernt und somit auch der Spaßfaktor steigt. Niemand wird ausgeschlossen, man fühlt sich immer super integriert.

Karrierechancen

Ein internationales Unternehmen, was einem unzählige Möglichkeiten zum passenden Bereich für einen selbst bietet.

Arbeitszeiten

Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit), wodurch man auch mal früher gehen kann, solange man seine Aufgaben entsprechend erledigt hat.

Ausbildungsvergütung

Überdurchschnittlich! Fair und immer pünktlich.

Die Ausbilder

Super Leute! Jeder ist offen und hilfsbereit. Man wird fair behandelt und bei Fragen wird einem alles ausführlich erklärt und gezeigt. Zudem kann man von den erfahrenen Mitarbeitern eine Menge lernen!

Spaßfaktor

Offener und lockerer Umgang mit den Mitarbeitern. Man merkt, dass Zielorientiert, aber auch mit Freude gearbeitet wird.

Aufgaben/Tätigkeiten

Es wird viel Selbstständigkeit gefordert, jedoch zahlt sich dies aus. Man lernt sich selbst zu organisieren und lernt viele neue Leute kennen, die einem auch in Schwierigkeiten zur Seite stehen. Zu den Tätigkeiten gehört nicht immer nur der fachliche Teil, sondern auch Sachen wie z.B. die Planung eines Events oder Besuche auf diversen Messen. Somit ist das Aufgabenfeld sehr abwechslungsreich und auch umfassend, was einen durchaus fordern kann, jedoch eine menge Spaß macht.

Variation

Während der Ausbildung hat man die Möglichkeit in fast jede Abteilung für 4-6 Wochen hineinzuschauen und seinen eigenen teil beizutragen. Bei diesem "Rotationsverfahren" handelt es sich zum einen um Betriebsinterne Abteilungen die man durchläuft und zum anderen auch Betriebsexterne Abteilungen, wodurch man viel Abwechslung während der Arbeit hat.

Respekt

Es wird respektvoll und freundlich mit einem umgegangen und es gibt kein "herunterschauen" auf Mitarbeiter und Kollegen. Jeder wird auf Augenhöhe behandelt, was die Arbeit sehr angenehm macht.

Top Arbeitgeber & Ausbildungsbetrieb mit Zukunft

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei GE Energy in Salzbergen absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

vielseitige Möglichkeiten, Mitbestimmung des Ablaufes, Arbeitsklima

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

keine Nennenswerte Aspekte

Verbesserungsvorschläge

keine Nennenswerte Aspekte


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Vielseitig, motivierend und international

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Marketing / Produktmanagement bei GE Energy in Rheine absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

weil wir selber viel entscheiden können und uns ab dem ersten Tag die Eigeninitiative ans Herz gelegt wird. Wir dürfen einige Events selber organisieren und tragen schnell Verantwortung was Spaß macht.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Da GE ein weltweiter Konzern ist, wäre ein Auslandsaufenthalt gut.

Verbesserungsvorschläge

Internationalität nutzen und Auslandsrotationen ermöglichen.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Super Ausbildung bei einem absoluten Top Arbeitgeber - Globalplayer!

4,8
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat 2015 eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei GE Wind Energy GmbH in Salzbergen abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr angenehmes Klima, respektvoller Umgang auch mit Studenten und Auszubildenen, immer hilfsbereite Kollegen, spannende Aufgaben und immer neue Herausforderungen, Kein Kaffee kochen und Ablage sondern ernstzunehmende Aufgaben, Globaler Konzern und so internationale Erfahrungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Amerikanische Großkonzernstrukturen sind zu Beginn gewöhnungsbedürftig, aber nach Eingewöhnung kein Problem

Verbesserungsvorschläge

-

Ausbildungsvergütung

Gleitzeit!


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Top Ausbildungsunternehmen

4,1
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung bei GE Medical Systems Information Technologies GmbH in Freiburg im Breisgau absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Anspruchsvolle Aufgaben; internationales Unternehmen; flexible Arbeitszeiten; hohe Selbständigkeit gefordert; gutes Betriebsklima und Arbeitsatmosphäre; kann eigene Ideen einbringen; gute Förderung in Bezug auf Auslandsaufentahlt und Übernahme - Eigeninitiative wird belohnt; Ausbildung wird in vielerlei Hinsicht unterstützt


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Mehr Bewertungen lesen