Workplace insights that matter.

Login
genua GmbH Logo

genua 
GmbH
Bewertung

Super Miteinander auf Arbeitsebene - Führungsebene variiert

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei genua GmbH in Kirchheim b.München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jeder darf sein wie er ist. Menschlichkeit steht vor finanziellem Erfolg.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man redet zu viel über Probleme, ohne dass sie ernsthaft angegangen werden

Verbesserungsvorschläge

Eine gemeinsame Führungsphilosophie entwickeln und Leben. Und auch damit Leben, dass Führungskräfte, die sich nicht daran halten eben nicht (mehr) zu genua passen oder zumindest keine Führungskraft mehr sein können

Arbeitsatmosphäre

Das Miteinander auf Mitarbeiterebene ist super. Man hilft sich und findet gemeinsam pragmatische Lösungen

Kommunikation

Jeder kann und darf im Unternehmen und gegenüber der Geschäftsführung seine Meinung äußern, auch wenn sie kritisch ist. Im Kleinen ist es stark von der Führungskraft abhängig wie mit Kritik und Ideen umgegangen wird.
Häufig kommunizieren allerding Mitarbeiter klarer an die Geschäftsführung, als sich das die Abteilungsleiter trauen

Kollegenzusammenhalt

Mit wenigen Ausnahmen, die bei mittlerweile über 300 Mitarbeitern aber wohl normal sind, super!

Work-Life-Balance

Überstunden werden erfasst und können abgebaut werden - zumindest in der Theorie. In der Realität fehlt dazu meist die Zeit...

Vorgesetztenverhalten

Extrem unterschiedlich. Von jeder Mitarbeiter hat Verantwortung und darf selbst entscheiden, bis hin zu jede Kleinigkeit muss abgestimmt werden, ist alles dabei. Auch ob und falls ja welche Konsequenzen Fehlverhalten oder Fehler haben, hängt einzig und allein vom direkten Vorgesetzten ab. Gemeinsame Linie? Fehlt! Und die Führungskräfte kommunizieren auch offen, dass sie darauf keine Lust haben

Interessante Aufgaben

Theoretisch gibt es viele interessante Aufgaben, auf die die Mitarbeiter auch Lust haben und die das Unternehmen voran bringen würden. Die Auslastung mit den klassischen Alltagsdingen ist allerdings so hoch, dass die interessanten Aufgaben eher der Silberschweif am Horizont bleiben

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man redet viel und tut wenig. Allerdings sehe ich das Problem vorallem auf Mitarbeiterebene. Ist z.B. Mülltrennung wirklich so kompliziert? Unternehmensseitig gibt es schon einige Verbesserungen wie z.B. E-Ladesäulen

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt zwei Möglichkeiten bei genua gut zu verdienen: ewig dabei sein oder jetzt neu dazu kommen. Die dazwischen haben Pech gehabt

Karriere/Weiterbildung

Hier wird viel getan. Als Mitarbeiter bekomm ich sowohl von meiner Führungskraft als auch aus dem Personal hierbei Unterstützung und Beratung


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Image

Teilen