Workplace insights that matter.

Login
genua GmbH Logo

genua 
GmbH
Bewertungen

46 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,9Weiterempfehlung: 74%
Score-Details

46 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

28 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 10 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von genua GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Top- Arbeitgeber: Hier zählt der Mensch in professioneller Arbeitsumgebung mit hervorragenden Marktchancen

4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei genua GmbH in Kirchheim b.München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jederzeit offen und interessiert an der Meinung der Mitarbeiter.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr zufrieden

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei genua GmbH in Kirchheim b.München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Gutes Klima untereinander, nette Kollegen. Manchmal fehlt vielleicht eine klarere Führungsstruktur. Es ist angenehm, dass die Hierarchien relativ flach sind, manchmal ist aber unklar, bei wem Zuständigkeiten liegen.

Image

Die meisten kennens nicht, hatte aber im persönlichen Umfeld auch schon Leute mit sehr positivem Image

Work-Life-Balance

Homeoffice, Gleitzeit, auch viele männliche Kollegen in Elternzeit, Überstunden können ordentlich erfasst und in freie Tage umgewandelt werden

Umwelt-/Sozialbewusstsein

CO2-Kompensation, MVV-Ticket, Jobrad, eigener Kindergarten etc.

Kollegenzusammenhalt

Kann natürlich nur für meine Abteilung sprechen: sehr nette und fachlich sehr gute Leute, denen man auf Augenhöhe begegnet.

Arbeitsbedingungen

Ein zweischneidiges Schwert: Man setzt auf OpenSource und Eigenlösungen vor Standardsoftware. Das polarisiert, mir gefällts.
Abgesehen davon setzt man an vielen Stellen eigene Produkte ein. Büroaustattung ist vorbildlich.

Kommunikation

Für Kommunikation wird viel getan, ca. alle 2 Wochen finden auch Streams der Geschäftsführung statt, in denen Fragen gestellt werden können.


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Langjaehriger Mitarbeiter super zufrieden mit dem Unternehmen

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei genua GmbH in Kirchheim b.München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibilitaet, Familienfreundlichkeit, angenehme Arbeitsatmosphaere

Verbesserungsvorschläge

Ich denke, der Hauptfokus sollte darauf liegen, die von den anderen Kommentaren angemerkten Problemen, sofern sie denn bestehen, zu beseitigen. Das macht einem als Mitarbeiter ein ungutes Gefuehl.

An der Kommunikation und an dem Fakt des zuhoehrens bei den einzelnen Stellen kann sicher noch einiges verbessert werden.

Arbeitsatmosphäre

Sicher ist das von Abteilung zu Abteilung unterschiedlich, aber in meiner langjaehrigen Erfahrung habe ich sehr wenige momente erlebt, in denen ich die Atmosphaere durchweg als schlecht betrachtet haette.

Image

haette hier bis vor kurzem ja fuenf Sterne gegeben, aber wenn ich mir das grade gerade hier so ansehe, ist das sehr erschreckend. Ich hoffe diese Vorwuerfe lassen sich aufklaeren und beheben.

Work-Life-Balance

Aus meiner Sicht ist die Work-Life-Balance bei genua super. Die Arbeitszeiten sind flexibel, wenn man mal kurzfristig Frei baucht / spaeter kommt / einen Termin erledigen muss, ist das kein Thema und auch flexible Handhabungen der Wochenarbeitszeit sind idr ohne Probleme umzusetzen.

Karriere/Weiterbildung

Leider gibt es hier noch einiges aufzuhohlen bei genua. Der Trend ging in den letzten Jahren deutlich nach oben, aber hier kann noch viel verbessert werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Leider ist das Gehalt bei genua eher unterdurchschnittlich, zumindest in der Entwicklung/Forschung, auch bei langjaehriger Firmenzugehoehrigkeit. Es ist zwar akzeptabel und man hat den Vorteil dass es dafuer fast keinen Ueberstundendruck gibt, hier koennte man sicherlich noch mehr verbessern.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

In richtung Umweltbewusstsein kann sicher das ein oder andere Noch getan werden, die negativen Bewertungen in Richtung Sozialbewusstsein kann ich absoult nicht nachvollziehen.

Kollegenzusammenhalt

Ich fand dass man sich auf seine Kollegen eigentlich immer verlassen konnte, egal ob das jetzt persoenlich oder job-relevanter Natur war.

Umgang mit älteren Kollegen

wir haben Kollegen aus allen Altersgruppen, habe noch nicht festgestellt, dass es hier Probleme geben wuerde im bezug auf aeltere Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Meine Vorgesetzten waren jetzt alle immer bereit hier in die Bresche zu springen und die Dinge anzupacken, Konflikte aus der Welt zu schaffen und Probleme anzugehen.

Arbeitsbedingungen

An manchen Stellen ist die Technik etwas archaisch und man muss das ein oder andere mal doch durch ein paar Huerden springen. Viel davon begruendet sich allerdings an die Anforderungen, die von extern der Firma auferlegt sind, die bei einem 0815 Software-Unternehmen einfach nicht gelten.

Kommunikation

Hier gibt es sicherlich noch Verbesserungsmoeglichkeiten, allerdings sind zumindest in meinem Job, die Probleme meist auf technischer Ebene.

Gleichberechtigung

Mir waere nichts bekannt dass sich hier irgendwelche Benachteiligungen ergeben wuerden.

Interessante Aufgaben

Leider muss man sagen, dass nicht immer alles spannend ist, was einem in so einem Arbeitsalltag bei genua ueber den weg laeuft, aber wo ist es das schon?

Super Arbeitgeber bei dem der Mitarbeiter zählt

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei genua GmbH in Kirchheim b.München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr Kollegial, offen und hilfbereit.

Work-Life-Balance

Sehr unbüunbürokratische homeoffice Regelung. Gleitzeit mit selbsgeführtem Konto und Freizeitausgleich von gamzem Tagen. Vorbildlich!

Kollegenzusammenhalt

Super, auch bei geografisch verteilten teams

Vorgesetztenverhalten

Mein Vorgesetzter ist super. Aus anderen Abteilungen hört man aber anderes.

Arbeitsbedingungen

Tool Landschaft sollte mal aud 2020 Standard gezogen werden.

Kommunikation

Alles wird offen angesprochen. Manchmal eon bisschen zu viele Meetings

Interessante Aufgaben

Hi-Tech und Security.....super spannend.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

In der Krise trennt sich die Spreu vom Weizen. genua ist definitiv Weizen!

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei genua GmbH in Kirchheim b.München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Umgang mit den Mitarbeitern gerade in der Krise ist absolut TOP! Während die Regierungen noch überlegen, ob man vielleicht eventuell ins Homeoffice schickt aber auch absolut nur wenn es möglich ist und nicht der kleinste Einwand dagegen spricht, hat genua innerhalb einer Woche zu Beginn der Pandemie _alle_ Mitarbeiter Homeoffice-Fähig gemacht und niemand _muss_ ins Office, der nicht will.

Umgang mit älteren Kollegen

Das scheint zu stimmen, die meisten erfahrenen Kolleginnen sind enttäuscht, wenn die Sozialkasse sie auf den bevorstehenden Rentenbeginn hinweist;-)

Arbeitsbedingungen

Da gibt es ein paar Altlasten (z.B. eine Eigenentwicklung ähnlich SAP), aber die werden angegangen. Wir bekamen alle schon zu Beginn des ersten Lockdowns sehr eindringlich die Möglichkeit des Homeoffice "angeboten". Nun sind viele der Kollegen schon seit mehreren Monaten nicht mehr im Büro gewesen und trotzdem geht die Entwicklung (und das Marketing und der Sales und die ganzen anderen Dinge) in gewohnter Geschwindigkeit weiter.

Kommunikation

Sehr offene Kommunikation, sowohl von der Führung, als auch mit den Kollegen.
Jede Woche ein Livestream der Geschäftsführung inklusive offenem Chat, sehr gut für die Homeoffice-Zeit.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Sozialleistungen sind super, man wird aber nicht über das Gehalt zu genua gelockt.
Aber wenn alle nur wegen dem Gehalt da sind oder da bleiben, ist die Atmosphäre eh vergiftet.

Gleichberechtigung

Viele Unternehmen haben "Gleichberechtigung" und sind "flexibel, falls die Familie es mal erfordert". Aber dann wird man komisch angeschaut als Mann, wenn man sich mal einen Tag um die Familie kümmern muss. Das ist hier zum Glück anders: Gerade in der Corona-Krise zeigt sich das volle Verständnis aller (inklusive der Führung) für die Notwendigkeit (und manchmal den Luxus) Zeit mit der Familie zu verbringen und das Meeting zugunsten der Hausaufgaben zu verschieben oder durch asynchrone Kommunikation zu ersetzen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Interessante Aufgaben

Teilen

Wie ein Oldtimer - nett anzusehen, allerdings nicht auf Performance ausgelegt. Bitte alles im Original lassen!

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei genua GmbH in Kirchheim b.München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Einzelne Kollegen haben mich sehr positiv überrascht.
Danke dafür.

Verbesserungsvorschläge

Aufräumen.

Fahrt aufnehmen.

Kein Mobbing veranstalten.

Arbeitsatmosphäre

Wer wirklich neue Ideen hat ist hier verkehrt.
Es gibt sie aber, die netten Kollegen mit Weitblick :)

Image

Dinosaurier - Image

Work-Life-Balance

Man muss sich einfachste Arbeitsmittel erkämpfen - Z.B. einen Laptop oder ein Dienstfahrzeug für den AUẞENdienst.

Man muss aber auch nicht viel leisten - das gibt drei Sterne.

Karriere/Weiterbildung

Unternehmensgröße

Gehalt/Sozialleistungen

Nothing to say.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Leider 90% Fassade

Ich hab mich aber zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Kollegenzusammenhalt

Für einzelne Kollegen ein Lob.
Leider bleibt es dabei - außer man richtet sich nach den alt bekannten Trampelpfaden die jeder langjährige schon kennt.

Verständlich, aber Zusammenhalt bedeutet alle einzuschließen.

Umgang mit älteren Kollegen

Wenn du dich gut fügen kannst.

Vorgesetztenverhalten

Es kommt darauf an wer und was - Umsatzpotential an vielen Stellen verkannt...

Oldtimer eben. Allerdings wurde die Stelle anders beworben.

Kommunikation

Versandt in scheinbar strukturierten Hierarchien.

Gleichberechtigung

Autsch bei der Gleichberechtigung!
Keine Akzeptanz von Innovation.

Interessante Aufgaben

Bürokratie ohne Ende und das im Vertrieb - alte und unbrauchbare Tools zur Nutzung vorgeschrieben.

Halte mit dem Oldtimer beim echten Rennen mit...

Bitte lasst die Leute ihre PS auch auf die Straße bringen.
Mit zeitgemäßem Equipment!


Arbeitsbedingungen

Teilen

Super Miteinander auf Arbeitsebene - Führungsebene variiert

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei genua GmbH in Kirchheim b.München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jeder darf sein wie er ist. Menschlichkeit steht vor finanziellem Erfolg.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man redet zu viel über Probleme, ohne dass sie ernsthaft angegangen werden

Verbesserungsvorschläge

Eine gemeinsame Führungsphilosophie entwickeln und Leben. Und auch damit Leben, dass Führungskräfte, die sich nicht daran halten eben nicht (mehr) zu genua passen oder zumindest keine Führungskraft mehr sein können

Arbeitsatmosphäre

Das Miteinander auf Mitarbeiterebene ist super. Man hilft sich und findet gemeinsam pragmatische Lösungen

Work-Life-Balance

Überstunden werden erfasst und können abgebaut werden - zumindest in der Theorie. In der Realität fehlt dazu meist die Zeit...

Karriere/Weiterbildung

Hier wird viel getan. Als Mitarbeiter bekomm ich sowohl von meiner Führungskraft als auch aus dem Personal hierbei Unterstützung und Beratung

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt zwei Möglichkeiten bei genua gut zu verdienen: ewig dabei sein oder jetzt neu dazu kommen. Die dazwischen haben Pech gehabt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man redet viel und tut wenig. Allerdings sehe ich das Problem vorallem auf Mitarbeiterebene. Ist z.B. Mülltrennung wirklich so kompliziert? Unternehmensseitig gibt es schon einige Verbesserungen wie z.B. E-Ladesäulen

Kollegenzusammenhalt

Mit wenigen Ausnahmen, die bei mittlerweile über 300 Mitarbeitern aber wohl normal sind, super!

Vorgesetztenverhalten

Extrem unterschiedlich. Von jeder Mitarbeiter hat Verantwortung und darf selbst entscheiden, bis hin zu jede Kleinigkeit muss abgestimmt werden, ist alles dabei. Auch ob und falls ja welche Konsequenzen Fehlverhalten oder Fehler haben, hängt einzig und allein vom direkten Vorgesetzten ab. Gemeinsame Linie? Fehlt! Und die Führungskräfte kommunizieren auch offen, dass sie darauf keine Lust haben

Kommunikation

Jeder kann und darf im Unternehmen und gegenüber der Geschäftsführung seine Meinung äußern, auch wenn sie kritisch ist. Im Kleinen ist es stark von der Führungskraft abhängig wie mit Kritik und Ideen umgegangen wird.
Häufig kommunizieren allerding Mitarbeiter klarer an die Geschäftsführung, als sich das die Abteilungsleiter trauen

Interessante Aufgaben

Theoretisch gibt es viele interessante Aufgaben, auf die die Mitarbeiter auch Lust haben und die das Unternehmen voran bringen würden. Die Auslastung mit den klassischen Alltagsdingen ist allerdings so hoch, dass die interessanten Aufgaben eher der Silberschweif am Horizont bleiben


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Spannende Aufgaben in einer Zukunftsbranche und gute Arbeitsatmosphäre

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei genua GmbH in Kirchheim b.München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zukunftsbranche, offene Unternehmenskultur, spannende Aufgaben, Wertschätzung der Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

Nicht zu viele Dinge gleichzeitig angehen wollen, die dann in der Form nicht umsetzbar sind. D.h. frühzeitig klare Entscheidungen und Ressourcen berücksichtigen.

Image

Positive Wahrnehmung. Professioneller Außenauftritt in sozialen Netzwerken und auf Messen.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird auf jeden Fall gefördert

Umgang mit älteren Kollegen

Merke keinen Unterschied. Offenes Arbeitsklima.

Arbeitsbedingungen

Man bekommt alles was man zum Arbeiten braucht. Heterogene Toollandschaft mit Open Source Tools überfordert teilweise nicht Techies.

Gleichberechtigung

viele Frauen in Führungspositionen, was nicht selbstverständlich ist


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christina MichaelisAbteilungsleitung Human Relations

Vielen Dank für dein positives Feedback!

Solides Unternehmen mit Wachstumsschmerzen

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei genua GmbH in Kirchheim b.München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viel Transparenz, gute Stimmung, fairer Umfang, solide Aufstellung der Firma, Spass an der Technologie und der Lösung von Problemen für die Kunden. Wenns um die Wurst geht sind wir unschlagbar.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das man sich massiv zuviel vornimmt und nicht rigoroser priorisiert und das kommuniziert. Dadurch bleibt zuviel liegen was man schaffen wollte und erzeugt so schlechte Stimmung. Ausserdem ermuntert das Vorgehen dazu Dinge liegen zu lassen. Denn wenn 40% der Themen die angeblich wichtig sind nicht geschafft werden und nichts passiert muss man sich ja auch nicht so reinhängen. Ist ja offenbar nicht schlimm.

Verbesserungsvorschläge

Bitte schärft das Führungsverständnis. Ich sehe leider noch viel zu oft Führungskräfte operative Arbeit erledigen. Das macht Probleme nur kurzfristig besser.
Bitte bietet auch nach der Pandemie weiterhin viel Homeoffice und Flexibilität an wie jetzt. Dazu müssen wir lernen anders zu denken und auch ohne persönlichen Kontakt die relevanten Informationen auszutauschen.

Arbeitsatmosphäre

Aus meiner Sicht sehr gut, ich fühle mich wohl in dem was ich tue. Der Umgang ist freundlich und wertschätzend.

Image

Das Image ist gut, die Zugehörigkeit zur Bundesdruckerei GmbH wirkt sich aus meiner Sicht überwiegend positiv aus. Nicht verschweigen darf man allerdings dass 100% Bundeseigentum schon eine Veränderung bedeuten, wenn man die Firma noch aus Zeiten kennt, als die Gründer eben einfach mal entscheiden konnten. Das wird aus meiner Sicht vom oberen Management sehr gut wegabstrahiert so dass einem das nur selten auffällt. Von Behörde sind wir aus meiner Sicht weit entfernt.

Work-Life-Balance

Ich kann quasi immer frei nehmen wenn ich das möchte, arbeite bequem aus dem Homeoffice zu den Zeiten die meiner inneren Uhr am ehesten entsprechen. Meinem Arbeitgeber ist meine Gesundheit wichtiger als der Berg Arbeit der zu erledigen ist!

Karriere/Weiterbildung

Hier wurde in den letzten Jahren viel strukturiert und ordentlich organisiert. Es gibt Fach- und Führungskräfteentwicklungsprogramme die einen guten Ruf geniessen. Ich glaube aber dass in der Breite aufgrund der Vielzahl an Aufgaben die Fortbildung auch mal zu kurz kommen kann.

Gehalt/Sozialleistungen

Meine Vergütung ist markt- und verantwortungsgerecht. Klar kann man vielleicht irgendwo anders noch mehr bekommen, die Frage ist, will man das? Ich habe lieber ein gutes Gesamtpaket in einer nachhaltig organisierten Firma bei der ich mir keine Sorgen um meinen Arbeitsplatz machen muss.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ja das wird bedacht und in vertretbarem Rahmen unterstützt. Es ist ja nicht der Geschäftszweck die Umwelt zu schützen, das muss man bedenken. Man ist sich aber der Verantwortung bewusst und handelt nachhaltig.

Kollegenzusammenhalt

Die große Mehrheit ist mega zielstrebig und hilfsbereit unterwegs. Ich kann mich nicht erinnern wann ich mal mit einem Problem im Stich gelassen wurde.

Vorgesetztenverhalten

Das ist leider stark vom Vorgesetzten abhängig. Bisher wurde ich in der Regel bei Entscheidungen einbezogen. Allerdings gibt es schon Fälle, bei denen die Entscheidung entweder nicht getroffen wird (was lähmt) oder viel zu spät. Das nervt dann schon. Realistische Ziele sind auch so ein Thema: Warum gibt es Themen die man seit 3 Jahren anspricht und versucht, die aber nichts werden? Entweder muss man sowas abbrechen und nicht mehr davon sprechen oder es durchziehen. So halb dahinwurschteln sollte man sich lieber sparen.

Arbeitsbedingungen

Langsam aber sicher wird das besser. Die IT wird ordentlich modernisiert, am Gebäude wird auch gearbeitet. Das sind aus meiner Sicht Wachstumsschmerzen die eben auftreten wenn ein Unternehmen erfolgreich ist und wächst.

Kommunikation

Definitiv super transparent! In welchem Unternehmen gibts wöchentliche Livestreams der Geschäftsführung die eine gute Orientierung bieten?

Interessante Aufgaben

Definitiv - Mein Job hat immer eine Abwechslung für mich parat und wird nie langweilig. Mein Aufgabengebiet gestalte ich selbst mit und entwickle es weiter.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christina MichaelisAbteilungsleitung Human Relations

Vielen Dank für dein differenziertes Feedback! Wir freuen und darauf, mit dir und vielen weiteren engagierten Kollegen (d/m/w) die von dir angesprochenen Verbesserungsfelder anzugehen.

Werte nicht nur aufschreiben, sondern leben

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung bei genua GmbH in Kirchheim b.München gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fuehrungskraefte, siehe oben

Verbesserungsvorschläge

Werte wie "die Mitarbeiter sind uns wichtig" nicht nur aufschreiben, sondern auch fuer alle leben

Image

Bei Kunden noch ganz gut, intern broeckelt es

Work-Life-Balance

Wenig Ueberstunden, die mit Freizeit ausgeglichen werden

Gehalt/Sozialleistungen

Gehaelter sind unterdurchschnittlich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Unterentwickelt

Kollegenzusammenhalt

Es gibt solche und solche je nach Team/Gruppe

Vorgesetztenverhalten

Es wird mit Druck, Luegen und Intrigen gearbeitet, Kritik wird negativ ausgelegt

Arbeitsbedingungen

Ueberalterte IT, heisse Bueros im Sommer

Kommunikation

Erfolge werden vermeldet, Probleme untern Teppich gekehrt

Interessante Aufgaben

Es gibt immer wieder interessante Projekte


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christina MichaelisAbteilungsleitung Human Relations

Vielen Dank für dein Feedback. Natürlich hätten wir uns über eine positivere Sicht auf das "Arbeiten bei genua" gefreut. Auch wenn du nicht mehr bei genua arbeitest, würden wir uns über ein Gespräch freuen, um deine Punkte besser verstehen zu können. Melde dich gerne bei HR.
Für deine Zukunft wünschen wir dir alles Gute!

MEHR BEWERTUNGEN LESEN