Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Genuss & Harmonie Logo

Genuss & 
Harmonie
Bewertung

Grundsätzlich stimmt einiges, jedoch gibt es viele Stellschrauben an denen gedreht werden muss.

3,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Genuss & Harmonie in Mannheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Firmenhilosophie. Viele nette und fachlich kompente Kollegen. Geregelte Arbeitszeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wurde bereits in den kommentaren gesagt.

Verbesserungsvorschläge

Die Digitalisierung voran treiben. Prozesse modernisieren. Führungskräfte in Sachen Mitarbeiterführung schulen. Gute Mitarbeiter versuchen zu halten und hierfür entsprechende Hebel nutzen. Vakante Stellen passend besetzen. Führungskräfte vorort mehr Freiheiten/Befugnisse einräumen. QM-Standards den gegebnheiten vorort anpassen.

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsatmosphäre schwankt ziemlich. Je nachdem wer von Mannheim gerade vor Ort ist. Viel Druck, leider wenig Lob (aber hin und wieder). Viel aktionismus, welcher zu Mehrarbeit führt ohne wirklich was zu bewirken. Sprunghafte Entscheidungen ohne Erklärungen bzw. Absprachen.

Kommunikation

Muss besser werden. Führungskräfte Vorort müssen bei Entscheidungen mit einbezogen werden. Schließlich müssen diese dann mit den Konsequenzen dieser Entscheidungen zurecht kommen.

Kollegenzusammenhalt

Soweit in Ordnung.

Work-Life-Balance

Auch hier, zumindest bis jetzt, alles in grünem Bereich.

Vorgesetztenverhalten

Hier sehe ich die größte Stellschraube. Meiner Meinung nach gibt es leider nur wenig gute Vorgesetzte die es verstehen die Mitarbeiter zu führen und zu motivieren. Das Ziel von den Frischemachern sollte es doch sein, gute Mitarbeiter zu halten und die vakanten Stellen zu besetzen. Da muss meiner Meinung nach mehr kommen.

Interessante Aufgaben

Sehr hohe interne Standards auf die gepocht werden. Grundsätzlich in Ordung und auch vertretbar, nur sollte hierbei auch darauf geachtet werden das einem die Möglichketen, für deren Umsetzung und Einhaltung, bereit gestellt werden. Sowohl Hard- als auch Software.

Gleichberechtigung

Passt soweit ich das beurteilen kann.

Umgang mit älteren Kollegen

Gut soweit.

Arbeitsbedingungen

Leider eher schlecht, weite Wege, viele kleine Baustellen aufgrund baulicher Mängel. Es läuft nicht wirklich alles rund.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Na ja da kann auch noch einiges nachgebessert werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Damit bin ich eigenlicht zufrieden. Jedoch bin ich gespannt ob die mündlichen Vereinbarungen jetzt eingehalten werden

Image

nach wie vor gut - aber vorsicht wenn sich, wie bereits in manchen Punkten angemerkt, nichts nachhaltig ändert kann sich das Image auch schnell ändern.

Karriere/Weiterbildung

Wird sich zeigen, bin da aber recht zuversichtlich das sich mir Möglichkeiten bieten werden.