Workplace insights that matter.

Login
DNV GL Group Logo

DNV GL 
Group
Gehalt

Kenne deinen Wert und verhandle richtig.

34 DNV GL Group Mitarbeiter haben auf kununu bereits für Gehaltstransparenz gesorgt. Finde heraus, wie viel du bei DNV GL Group verdienen kannst.

    Gehälter bei DNV GL Group

    JobtitelStandortGehalt/Jahr
    ControllerHamburg42.600 €
    WirtschaftsingenieurHamburg64.100 €
    AuditorHamburg80.300 €
    BeraterHamburg73.000 €
    IngenieurHamburg58.300 €
    ProjektmanagerHamburg70.900 €
    AbteilungsleiterHamburg77.700 €
    Administrative MitarbeiterinHamburg33.700 €
    SektionschefHamburg71.200 €
    Software-EntwicklerHamburg74.700 €
    SteuerberaterHamburg53.500 €
    TechnikerHamburg48.700 €

    Basierend auf 34 Gehaltsangaben beträgt das durchschnittliche Gehalt bei DNV GL Group zwischen 33.700 € für die Position „Administrative Mitarbeiterin“ und 80.300 € für die Position „Auditor“. Die Gehaltszufriedenheit liegt bei 3.1 von 5 und damit exakt im Branchendurchschnitt.

    Kommentare zum Gehalt aus unseren Bewertungen

    Hier sind die neuesten Kommentare zum Thema Gehalt aus unseren Arbeitgeberbewertungen.

    2,0
    Gehalt/SozialleistungenAngestellte/r oder Arbeiter/in

    Gehalt unterhalb des Branchenstandards

    4,0
    Gehalt/SozialleistungenAngestellte/r oder Arbeiter/in

    Gehalt eher im oberen Bereich (bezogen auf die vergleichsrelevante Industrie - insbesondere im maritimen Bereich) - gestützte Kantine, Regelungen für Jubiläen und Anlässe, HVV-Ticket Zuschuss, Betriebsrenten (klar - abhängig vom Eintrittsdatum - wo ist das nicht so????), Firmenevents, Bonus (ja - nicht jede Bonusregelung führt zu 100 % Mitarbeiterzustimmung)

    3,0
    Gehalt/SozialleistungenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

    Das Gehalt einschl. Sozialleistungen ist Mittelfeld, es ist ein Standort in Dresden. Keine Tarifbindung, Gehaltsanpassung erfolgt nach für den Mitarbeiter undurchsichtigen Methoden und damit gefühlt nach persönlichem Ansehen.
    Keine wesentlichen Benefits wie 13. Monatsgehalt, Jobticket oder Ähnliches.
    Eine versicherungsbasierende arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge wurde 2015 eingeführt, diese ist aber nach meinem Dafürhalten insbesondere für ältere Arbeitnehmer nicht weiter erwähnenswert.

    2,0
    Gehalt/SozialleistungenAngestellte/r oder Arbeiter/in

    seit Jahren keine Gehaltserhöhungen mehr die mit der restlichen Wirtschaft mithalten können

    3,0
    Gehalt/SozialleistungenAngestellte/r oder Arbeiter/in

    wenig Benefits, Alterversorge sinnlos

    3,0
    Gehalt/SozialleistungenAngestellte/r oder Arbeiter/in

    Wenn man lieb und ruhig ist. Als Spezialist kann man so gut wie alles machen...