Workplace insights that matter.

Login
GEWOFAG Holding GmbH Logo

GEWOFAG Holding 
GmbH
Bewertungen

78 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,0Weiterempfehlung: 47%
Score-Details

78 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

31 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 35 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von GEWOFAG Holding GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Geiler Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei GEWOFAG Gebäude Service GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Verbesserungsvorschläge

Nicht nötig. Alles top


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Bewertung

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei GEWOFAG Holding GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

GEWOFAG

Verbesserungsvorschläge

Alles


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Erfahrungen bei der ausgeübten Tätigkeit

2,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei GEWOFAG Holding GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Zahlungsmoral und die sozialen Leistungen sind gut, solang man lange im Unternehmen tätig ist/war.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Völliger Realitätsverlust, aufgebauschter Verwaltungsapparat, ineffiziente Problembewältigung.

Verbesserungsvorschläge

Das Unternehmen sollte sich, statt permanent auf externe Berater zu setzen, mal auf langjährige Erfahrungen von Mitarbeitern setzen. Das Unternehmen lebt von seiner Klientel - den Mietern. Vielleicht sollte man den Leuten, die mich als Firma/Unternehmen ja im Endeffekt finanzieren, mehr "auf's Maul" schauen, und sich weniger an irgendwelchen Statistiken berauschen, die von inkompetenten externen Beratern erstellt werden.

Arbeitsatmosphäre

Vorgesetzte: Was ist das? In dieser Firma ist sich jeder selbst der Nächste.

Image

Das Image der Firma ist nicht gut. Man vertraut auf Umfragen, statt sich selbst ein Bild zu machen!

Work-Life-Balance

Es gab keinen Gruppenzwang - aber unterschiedliche Ansätze und deren Umsetzung.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ja - bessere Bezahlung nicht immer!

Gehalt/Sozialleistungen

Dank eines alten Arbeitsvertrages, ist/war die Bezahlung gut. Bei neueingestellten Kollegen, mit dem gleichen Tätigkeitsprofil, ist die Bezahlung zu gering!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Passt.

Kollegenzusammenhalt

Je länger die Kollegen in der Firma sind, um so besser ist die Zusammenhalt.

Umgang mit älteren Kollegen

Die älteren Kollegen werden schamlos ausgenutzt. Weil: Sie kommen pünktlich, machen ihre Arbeiten, sind universell einsetzbar und machen mehr, als ihr Arbeitsprofil eigentlich fordert.

Vorgesetztenverhalten

Es wurden, auch durch verschiedene neue Konzepte, Jahrelange Arbeits-Erfahrungen einfach in die Tonne getreten. Geplante Umstrukturierungen wurden, trotz Bedenken, gnadenlos durchgezogen. Das Ergebnis: planloses Chaos.

Arbeitsbedingungen

Bei "Freilufttätigkeiten" nicht so relevant.

Kommunikation

In den unterschiedlichen Führungsebenen herrscht Konkurrenz statt Zusammenarbeit.

Gleichberechtigung

Kann ich so über meinem Bereich nicht sagen. Die Anforderungen sind, seit Einführung des Teammodells, nicht mehr gleich.

Interessante Aufgaben

Mit der Teambildung wurden "Faulpelzen" Tür und Tor geöffnet. Deren Arbeit erledigen jetzt Andere.

Solala

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2020 im Bereich Administration / Verwaltung bei GEWOFAG Gemeinnützige Wohnungsfürsorge AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den Grundgedanken: Bedürftigen günstigen Wohnraum zur Verfügung zu stellen.
Aber ist einer der mit einem €60.000 Auto vorfährt bedürftig? Ist einer der mit 30 Jahren seit Jahren keiner Arbeit nachgehen möchte wirklich bedürftig?
Die wahren Bedürftigen werden von allen möglichen dahergelaufenen verdrängt, es ist frustrierend zu sehen wem man die Wohnung geben muß.

Verbesserungsvorschläge

Wollen eh nicht gehört werden.

Work-Life-Balance

Ausbaufähig

Karriere/Weiterbildung

Wofür? Für die Aufgaben

Kollegenzusammenhalt

je nachdem wo man hin kommt

Vorgesetztenverhalten

Keiner mit Eiern in der Hose, anstatt entschieden gegen Krawallmacher unter den Mietern vorzugehen wird gekuscht. Statt agiert wird hier nur reagiert.

Arbeitsbedingungen

Alles da was man braucht.

Kommunikation

Alle 2 Wochen gibts ein JF in dem es ständig Änderungen in den Richtlinien gibt die sich irgendwann keiner mehr merken kann und durchblickt.

Gehalt/Sozialleistungen

Wird intern Schmerzensgeld genannt und gemessen an den "Aufgaben" deutlich zu wenig.

Interessante Aufgaben

Naja, 20% der Mieter im Altbestand und 65% der Mieter im Neubau sind asoz.... Dre...schw.... das muß mal so gesagt werden.
Die Hauptaufgaben bestehen darin Aushänge zu schreiben "man möge nicht in den Aufzug, Keller oder Treppenhaus pissen", Firmen beauftragen die Ausscheidungen, Müll/Sperrmüll, Hinterlassenschaften von Drogen- Sex- und Saufpartys sowie Vandalismus in der Anlage zu beseitigen, Nachbarschaftskonflikte bearbeiten mit der Bitte man möge sich halbwegs zivilisiert verhalten, Erklärungen an den OB abgeben wegen Mieter oder Interessenten die sich benachteiligt fühlen, weil keiner der Oberen die Eier hat zu sagen das auf solchen Unsinn keine Statements von uns folgen.
Bei 1000 Einheiten p.P. ist eine vernünftige Verwaltung schlicht nicht möglich erst recht nicht bei diesem Klientel.
Wer sich dann noch gerne beleidigen, beschimpfen, anlügen und bedrohen lassen möchte ist hier richtig. Manche Anlagen benötigen keinen Verwalter sondern einen Sicherheitsdienst.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Teilen

Gutes Krisenmanagement

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei GEWOFAG Gemeinnützige Wohnungsfürsorge AG gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Schnelle, unbürokratische, Umstellung auf Homeoffice- zum Schutz der AN

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Informationen werden bereitgestellt- Kommunikation und Feedback passen- Mitarbeitersicherheit wird groß geschrieben
Etwas mehr Erklärung, wie es zu gewissen Entscheidungen kam wären gut

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Klar, könnte immer mehr gemacht werden, aber der Einsatz ist respektabel


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Man muss es nur schätzen können...

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei GEWOFAG Holding GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das es viele Kleinigkeiten gibt, die man woanders nicht findet. Man muss diese nur schätzen können.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wenn ich etwas schlecht finden würde, wäre ich nicht hier.

Verbesserungsvorschläge

Ich bin wunschlos glücklich.

Arbeitsatmosphäre

Ich finde die Arbeitsatmosphäre toll, fühle mich wohl.

Image

Einige Mitarbeiter sind nicht zufrieden. Das kann ich aber nicht nachvollziehen.

Work-Life-Balance

Passt mir persönlich perfekt.

Karriere/Weiterbildung

Gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Man muss nur selber wollen.

Gehalt/Sozialleistungen

Top zufrieden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Firma engagiert sich sehr.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen halten finde ich schon zusammen. Es gibt natürlich Grüppchen, aber die gibt es auch woanders.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gut, respektvoll. Also meinerseits andere Kollegen. Sonst kann ich nicht genau sagen.

Vorgesetztenverhalten

Man muss nur offen reden können. Die Vorgesetzten nehmen das mit offenen Händen und helfen, wenn man Hilfe benötigt oder nach Lösungen sucht.

Arbeitsbedingungen

Gute Arbeitsbedingungen.

Kommunikation

Die Kommunikation läuft gut, man muss nur nett und sein.

Gleichberechtigung

Meine Meinung nach gibt es diese bei der Firma. Um das zu sehen, muss man aber selber mehrere Arbeitgeber gehabt haben, damit man vergleichen kann.

Interessante Aufgaben

Ich liebe meine Aufgaben und hab Spass an meiner Arbeit.

NICHT ANFANGEN DORT ZU ARBEITEN

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei GEWOFAG Gemeinnützige Wohnungsfürsorge AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

alles

Verbesserungsvorschläge

zu viele


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Der größte Reinfall. München Tochter sollte man meiden

1,2
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Geschäftsführung bei GEWOFAG Gemeinnützige Wohnungsfürsorge AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Lage Outback

Verbesserungsvorschläge

Alles. Einstampfen und neu aufbauen. Nix geht mehr. Der Gründer samt Philosophie sollte Wiederauferstehen

Arbeitsatmosphäre

Jeder gegen jeden aber alle gegen die Mieter. So sollen wir agieren, so wird es gelebt. Null Wertschätzung.

Image

Hören Sie sich um. Sogar im Bus sitzend kann man Gespräche von unzufriedenen enttäuschten Mietern anhören. Ich als MA gebe mich nicht zu erkennen.

Work-Life-Balance

Naja, wie erwähnt Gleitzeit. Aber ist das Balance was eigentlich selbstverständlich ist in einer modernen Welt und nach dem Krieg schon eingeführt wurde?!

Karriere/Weiterbildung

Geht nur als Angehöriger. Über griechische Beamten Seilschaften brauchen wir nicht lästern

Gehalt/Sozialleistungen

Wo man hinkommt bleibt man.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nur in der Mieterzeitung aufgetischt

Kollegenzusammenhalt

Es gibt noch ein paar Nette. Aber denen wird das Leben schwer gemacht. Keine Überlebenschance.

Umgang mit älteren Kollegen

Unwürdig

Vorgesetztenverhalten

Leiter rauf und Leiter runter. Ressortleiter, Teamleiter, Sachgebietsleiter, Gruppenleiter, viele ahnungslose Häuptlinge.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro unter dem Namen Open space. Sehr energiewende. Man fühlt sich wie im Aquarium.

Kommunikation

Gibt es eine Übersetzung für Kommunikation? Bitte an Gewofag senden.

Gleichberechtigung

Wer oder was soll gemeint sein?

Interessante Aufgaben

Könnte es geben wenn man nicht permanent lügen müsste.

Führung Katastrophe - menschlich das letzte - Mobbing von oben vorgelebt, fest installtiert - gedeckt von der LH München

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bei GEWOFAG Holding GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die letzten verbliebenen Kollegen/innen aus den guten Jahren (vor 2015)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Permantente Intrigen, Lügen und Mobbing

Verbesserungsvorschläge

Der Aufsichtsrat sollte endlich der Führung auf die Finger schauen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

sehr gutes und schönes arbeiten

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei GEWOFAG Gebäude Service GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

gute bedingungen, flexible arbeitszeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

eigentlich nichts. alles läuft gut.

Verbesserungsvorschläge

keine. alles läuft gut und reibungslos.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN