Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

gicom 
AG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,2
kununu Score47 Bewertungen
100%100
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,8Image
    • 3,4Karriere/Weiterbildung
    • 3,9Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,4Kollegenzusammenhalt
    • 3,3Work-Life-Balance
    • 3,7Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 3,9Arbeitsbedingungen
    • 4,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,3Gleichberechtigung
    • 4,3Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

52%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 25 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Berater:in5 Gehaltsangaben
Ø49.100 €
Software-Entwickler:in4 Gehaltsangaben
Ø42.200 €
IT Berater:in2 Gehaltsangaben
Ø41.900 €
Gehälter für 4 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
gicom
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Spaß und Freude haben und Mitarbeitern vertrauen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
gicom
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 27 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    78%78
  • DiensthandyDiensthandy
    78%78
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    74%74
  • ParkplatzParkplatz
    74%74
  • InternetnutzungInternetnutzung
    70%70
  • HomeofficeHomeoffice
    63%63
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    63%63
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    48%48
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    44%44
  • FirmenwagenFirmenwagen
    41%41
  • CoachingCoaching
    37%37
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    37%37
  • BarrierefreiBarrierefrei
    19%19
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    15%15
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    11%11
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    7%7
  • EssenszulageEssenszulage
    4%4

Arbeitgeber stellen sich vor

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Rundum eine tolle Firma, deren Vorgesetzte und Mitarbeiter eine Einheit bilden.
Bewertung lesen
Der Arbeitgeber war immer stets bemüht in meinem Sinne zu handeln.
Bewertung lesen
Das Unternehmen bietet einem Perspektive und viele Entwicklungsmöglichkeiten und lädt dazu mit vielen Chancen ein, sich selbst und das Unternehmen eigenständig weiterzuentwickeln und nach vorne zu bringen.
Außerdem finde ich gut:
- Das Team / die Kollegen
- enge Zusammenarbeit mit SAP
- Offenheit der Führungsriege für neue und eigene Ideen
Bewertung lesen
Es wird sich mit einem absolut spannenden Thema befasst und die enge Zusammenarbeit mit der SAP ist eine absolute Seltenheit. Besonders gefällt mir außerdem der Kollegenzusammenhalt und die von der Unternehmensführung veranlassten gemeinsamen Events, z.B. Weihnachtsfeier.
Der Firmenstandort mit Nähe zu Köln ist in Ordnung.
In Summe ist gicom ein sehr fortschrittliches Unternehmen in einem spannendem Feld, welches ich jedem Arbeitnehmer empfehlen kann.
Bewertung lesen
Den spannenden und innovativen Arbeitsbereich und die enge Zusammenarbeit mit dem Softwaregiganten SAP. Besonders gefällt mir außerdem der Kollegenzusammenhalt und die gemeinsamen Events. Auch der Firmenstandort gefällt mir sehr gut (Nähe zu Köln). Fazit: ein sehr fortschrittliches Unternehmen mit spannendem Kontext -> als Ausbilder und Arbeitgeber zu empfehlen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 19 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Etwas extrem negatives liegt nicht vor. Alle weiteren Kritikpunkte wurden im Laufe der restlichen Bewertung genannt.
Bewertung lesen
Schlecht wäre in meinen Augen etwas, das mich wirklich massiv stört und zu einer schnellen Beendigung meines Ausbildungs-/ Arbeitsverhältnis geführt hätte. Das ist aus meiner Sicht nicht vorhanden.
Bewertung lesen
Zu häufige (teils stark) ausufernde Arbeitszeiten inklusive Samstagsarbeit, wobei angemessene Vergütung für die Zusatzarbeit größtenteils nicht stattfindet.
Ein vernünftiger Erfahrungs- und Wissensaustausch ist oftmals sehr schwer, da selten Zeit dafür da ist. Man kann schnell in einem Thema feststecken.
Bewertung lesen
Weder intern noch extern arbeiten wir mit einem vernünftigen Change Management. Wir schaffen es nicht gute Leute zu halten, weil attraktivere Konditionen scheinbar erst nach Kündigung angeboten werden. Den jungen Kollegen stehen zu wenig erfahrene Kollegen zur Seite.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 11 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Nach Köln umziehen ;-)
Bewertung lesen
Diese Punkte kann ich jederzeit bei meinen Vorgesetzten und Kollegen offen anbringen und klären. Bisher gab es bei keiner ehrlichen Diskussion eine Enttäuschung am Ende.
Bewertung lesen
Es wäre wünschenswert, wenn Überstunden auf einem Zeitkonto gesammelt werden könnten und entweder ausgezahlt oder als zusätzliche Urlaubstage verwendet werden könnten.
Teilweise sollte den Mitarbeitern im Thema Homeoffice mehr vertraut werden. Arzttermine, Werkstatt, etc. liegen nicht immer zwangsläufig in der Nähe von Overath.
Der neue Standort in Köln bietet viel Entwicklungspotenzial, das Unternehmen mehr in Richtung Stadt zu verlagern hätte sicherlich vorteile.
Bewertung lesen
Eine Reisezeitenregelung wäre toll! Außerdem wäre es auch schön, wenn Überstunden auf einem Zeitkonto gesammelt werden könnten und entweder ausgezahlt oder als Urlaubstage verwendet werden könnten.
In Einzelfällen besteht optimierungspotential in der Projekt-/Entwicklungsplanung, sodass für die Mitarbeiter weniger Drucksituationen entstehen.
Bewertung lesen
Mitarbeiterbindung stärken, um Fluktuation zu reduzieren und Personal aufzubauen, hiermit die Work-Life-Balance der Belegschaft steigern.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 13 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,4

Der am besten bewertete Faktor von gicom ist Kollegenzusammenhalt mit 4,4 Punkten (basierend auf 16 Bewertungen).


"Gruppenbildung", aber dies ist bedingt durch die verschiedenen Abteilungen. Dennoch ist jeder Kollege gerne in der Runde gesehen. Sobald ein Fest ansteht, kommen alle wieder zusammen und halten auch zusammen. Proaktivität ist auch dort ein großes Thema, wenn man fragt, wird man auch mitgenommen (z.B. Abendessen mit den Kollegen/Kolleginnen). Innerhalb der operativen Tätigkeit ist der Zusammenhalt sehr sehr groß, keine Ellbogenmentalität.
4
Bewertung lesen
Wenn es eng wird, halten alle zusammen und machen auch die nötige Extrameile. Auch gemeinschaftliche Gänge auf den Weihnachtsmarkt oder angrenzende Lokalitäten werden regelmäßig unter einander realisiert ;-)
5
Bewertung lesen
Meine Kollegen waren immer hilfsbereit und zuvorkommend. Gutes Arbeitsklima.
5
Bewertung lesen
Top, top, top. Niemand wird zurück gelassen, alle verfolgen das selbe Ziel. Sowas habe ich bisher noch nicht erlebt. Wenn man Fragen hat, wird sich geholfen. Ich denke, das der Zusammenhalt untereinander eines der einflussreichsten Erfolgsfaktoren des Unternehmens ist.
5
Bewertung lesen
Ehrlicher, offener und vor allem humorvoller Umgang mit den Kollegen. Der Zusammenhalt ist einmalig und mit jedem auf Augenhöhe.
Regelmäßige Events wie Volleyball, Fußball oder LAN-Partys vor Corona gehörten dazu. Aktuell beschränkt sich das Ganze auf ein kühles Getränk remote nach dem Feierabend und/oder Online- und Browser-Games.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 16 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

3,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von gicom ist Work-Life-Balance mit 3,3 Punkten (basierend auf 18 Bewertungen).


Da gibt es leider kein direktes Angebot, aber es gibt private Lauftreffs
2
Bewertung lesen
Freie Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der Kernarbeitszeiten grundsätzlich möglich, leider kommt es deutlich zu häufig zu Zeitengpässen in der Aufgabenbearbeitung, wodurch 10-Stunden (+) Tage und Samstagsarbeit nicht so selten sind, wie sie eigentlich sein sollten. Hierdurch müssen leider oft auch starke Einschränkungen des Soziallebens hingenommen werden.
Hohe Gesamtprojektbelastung und Mitarbeiterfluktuation sorgen zusätzlich dafür, dass kaum "Ruhephasen" vorherrschen, an denen sich Angestellte von der Mehrarbeit erholen und Überstunden abbauen können.
Überstundenvergütung ist dabei grundsätzlich nicht gegeben, lediglich angeordnete Samstagsarbeit wird mit Sonderurlaub ...
1
Bewertung lesen
Bedingt durch das Beratungsgeschäft sind Arbeitszeiten im normalen Rahmen nicht immer vereinbar. Allerdings ist kurzfristiger Urlaub bis jetzt immer möglich.
3
Bewertung lesen
Mitarbeiter arbeiten häufig zuviel, weil sie mit ihrer Arbeit nicht fertig werden. Das liegt nicht an zu langsamen Arbeiten sondern einfach an schlechter Planung und falsch gerichteten Deadlines des Managements. Überstundenausgleiche gibt es nicht. Durch die Beratertätigkeit einiger Kollegen sind auch Anreisezeit und Hotelaufenthalte am Ende des Monats mit dem Gehalt einfach abgegolten.
Snackbar mit Schokoriegeln und Energydrinks sind eine gute Idee und kosten auch wirklich nicht viel. Ein absoluter Pluspunkt. Leider im Supermarkt trotzdem noch günstiger zu erhalten. Subventionen ...
2
Bewertung lesen
Auf Grund vieler Dienstreisen, kaum Zeit für Hobbies, Freunde und Familie.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 18 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet (basierend auf 18 Bewertungen).


Wer sich für Weiterbildung interessiert, wird von den Vorgesetzten jederzeit unterstützt.
5
Bewertung lesen
Habe ich nicht beansprucht. Aber wenn man das anspricht, dann wird abgewogen.
3
Bewertung lesen
Karriere kann definitiv intern aufgebaut werden, vom dualen Studierenden bis hin zum Team Lead oder Produktmanager. Schulungsangebote werden sowohl intern als auch extern immer weiter aufgestockt.
4
Bewertung lesen
Läuft. Übergreifende, sowie individuelle Schulungen finden statt.
5
Bewertung lesen
Es wird derzeit viel in das Aufsetzen einer Weiterbildungsstruktur investiert. Man hat die Wahl sich in unterschiedlichen Bereichen zu spezialisieren und/oder Verantwortung zu nehmen und Karrierestufen aufzusteigen. Dabei wird man sehr gut unterstützt.
Ehrgeiziger Einsatz wird mit der Chance zur frühen Verantwortungsübernahme belohnt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 18 Bewertungen lesen