Navigation überspringen?
  

GIP - Gesellschaft für innovative Personalwirtschaftssysteme mbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

GIP - Gesellschaft für innovative Personalwirtschaftssysteme mbH Erfahrungsbericht

  • 12.Jan. 2015
  • Mitarbeiter

Wer nicht ins Team passt oder anders ist, geht!

3,23

Arbeitsatmosphäre

Alleine vorm PC ist sie entspannt aber sobald man einen Termin mit den falschen Kollegen hat kann es äußerst unangenehm werden. Hier wird man aufs Glatteis geführt dann hingestellt als wäre man der Ochs' vorm Berg....

Vorgesetztenverhalten

Da nach Scrum gearbeitet wird, kann man hier in die Bereichsleitung unterscheiden, die aus meiner Sicht sehr gut ist. Klar strukturiert und offen aber auch ehrlich. Die Teamleitung dagegen sind normale Mitarbeiter die sehr sehr lange da sind und dann irgendwann eine Teamleitungsposition bekommen haben. Ob sie durch die langjährige Zugehörigkeit überhaupt in der Lage sind, ein Team zu leiten/führen spielt dabei keine Rolle. Unsere Teamleitung war völlig überfordert und hatte keinerlei Führungskompetenz.

Kollegenzusammenhalt

Es kommt drauf an in welchem Team man ist. Generell sind die Kollegen sehr nett und hilfsbereit. Kommt man aber in ein Gespann, was schon mehrere Jahre dabei ist, dann kann es haarig werden. Sie wollen sich natürlich den Rang nicht ablaufen lassen und sind daher sehr verschlossen oder halte auch schon mal Informationen vor.

Interessante Aufgaben

Furztrockene Arbeit. Den ganzen Tag auf den Bildschirm glotzen, Gesetze lesen, Software entwickeln oder Fachkonzepte schreiben die dann am Ende Wort für Wort vom gesamten Team auseinandergenommen werden. "Kundenkontakt" im Vorstellungsgespräch heißt Servicedeskbearbeitung...also vorsicht und genau fragen!

Kommunikation

Einarbeitung war absolut miserabel. Selbst nach Jahren waren immer noch Lücken da, die man dann im Tagesgeschäft versucht selbständig zu schließen. Die Bereichsleitung kommunziert rel. gut. Die Teamleitung versucht das auch aber ist im Endeffekt nur Sand im Getriebe und trägt daher die Informationen nur weiter, mehr nicht.

Karriere / Weiterbildung

Karrierechancen hat mir hier keine. Das Unternehmen bewegt sich im Open Sector (Kirchen, Kommunen etc.) daher ist hier nichts möglich.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist ok. Betriebl. Altersvorsorge und Geburtstagsgeld sowie 1x im Jahr Boniausschüttung.

Arbeitsbedingungen

Notebooks sind gut. Wir waren im Großraumbüro, normalerweise hat man aber 2er oder 3er Büros.

Work-Life-Balance

40 Std. Woche, 30 Min Mittag und Stechuhr. Man darf bis -16 oder +16 Std. haben. Betriebsrat gibt es auch. Freitag bis 14 UHr Kernarbeit und unter der Woche bis 15 Uhr ... extrem gut!

Pro

- soziales Umfeld - zum Großteil nette Kollegen - alles sehr flexibel handhabbar

Contra

- soziale Strukturen im Team (Katastrophe - Stichwort Mobbing)
- Arbeit ist furztrocken

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    GIP mbH
  • Stadt
    Offenbach
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in