Navigation überspringen?
  
GKN Driveline International GmbHGKN Driveline International GmbHGKN Driveline International GmbHGKN Driveline International GmbHGKN Driveline International GmbHGKN Driveline International GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,46
  • 15.09.2016
  • Neu

Toll!

Firma GKN Driveline International GmbH
Stadt Lohmar
Jobstatus Ex-Job seit 2008
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Forschung / Entwicklung

Pro

---

4,50
  • 29.06.2016
  • Neu

Leistungsorientiert und fair

Firma GKN Driveline International GmbH
Stadt Lohmar
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Management/Führungskraft
Unternehmensbereich Forschung / Entwicklung

Pro

Kollegialität, Arbeitsklima, Gehaltsstruktur, interessante Projekte

4,38
  • 09.03.2015

Sympathischesund bodenständiges Unternehmen

Firma GKN Driveline International GmbH
Stadt Lohmar
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Forschung / Entwicklung

Karriere / Weiterbildung

Aufgrund hoher Zufriedenheit wenig Fluktuation

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.341.000 Bewertungen

GKN Driveline International GmbH
3,94
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Forschung / Entwicklung / Wissenschaft  auf Basis von 6.348 Bewertungen

GKN Driveline International GmbH
3,94
Durchschnitt Forschung / Entwicklung / Wissenschaft
3,41

Bewerbungsbewertungen

2,40
  • 05.11.2015

langsamer Bewerbungsprozess

Firma GKN Driveline International GmbH
Stadt Lohmar
Beworben für Position Trainee
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis Absage

Kommentar

Ein seltsamer Prozess. Bestätigung zum Bewerbungseingang kam 4 Wochen später und erst auf telefonische Rückfrage. Das Gespräch war dann von der Atmosphäre zwar recht angenehm. Jedoch war es ein Voll-Strukturiertes Interview: in ca. 80 Minuten wurde ein definierter Fragenkatalog vorgelesen (!!). Damit war es natürlich schwer, sich zu konzentrieren. Die Klärung des weiteren Vorgehens wurde im Gesprächsverlauf unterschiedlich beschrieben. Eine Absage kam dann wieder mit 4 wöchiger Verspätung.