Navigation überspringen?
  

GLOBANA Immobilienverwaltungs GmbH & Co. Mitteldeutsches Mode Center KGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
GLOBANA Immobilienverwaltungs GmbH & Co. Mitteldeutsches Mode Center KGGLOBANA Immobilienverwaltungs GmbH & Co. Mitteldeutsches Mode Center KGGLOBANA Immobilienverwaltungs GmbH & Co. Mitteldeutsches Mode Center KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,54
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

GLOBANA Immobilienverwaltungs GmbH & Co. Mitteldeutsches Mode Center KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,54 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 10.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Nette Kollegen, ich habe mich immer willkommen gefühlt.

Vorgesetztenverhalten

Mein direkter Vorgesetzter machte einen sehr kompetenten Eindruck auf mich - auch was die Mitarbeiterführung anging. Je weiter es in der (flachen) Hierarchie nach oben ging umso mehr hatte ich den Eindruck, dass es an Überblick über die Firma mangelt.

Kollegenzusammenhalt

Jeder hat sich ausschließlich um seinen fachlichen Bereich gekümmert.

Interessante Aufgaben

Es gab einige interessante Aufgaben aber wie in jeder Firma auch Aufgaben die weniger Spaß gemacht haben.

Kommunikation

Ich musste zu jeder einzelnen Abteilung hingehen und Absprachen persönlich durchführen, da die Abteilungen untereinander nur sehr wenig bis gar nicht kommuniziert haben.

Gleichberechtigung

Meiner Ansicht nach waren die Damen innerhalb der Firma in den typischen "Frauenberufen" angestellt.

Umgang mit älteren Kollegen

Soweit ich es beobachten konnte wurde mit jüngeren Kollegen genauso umgegangen wie mit älteren Kollegen.

Karriere / Weiterbildung

Um in der Firma aufzusteigen ist es zwingend erforderlich mit dem Geschäftsführer befreundet zu sein. Weiterbildungsangebote für die Mitarbeiter existieren und zum Teil besteht auch die Möglichkeit sich für diese frei einzutragen.

Gehalt / Sozialleistungen

Auch wenn ich mich nicht über mein Gehalt beschweren konnte, haben während meiner Anstellung viele Kollegen die Firma gewechselt, weil sie in anderen Firmen mehr Geld verdient haben.

Arbeitsbedingungen

Eine durchgehende Planung der Arbeitsabläufe war nur schwer möglich, da anstehende Aufgaben häufig viel zu spät kommuniziert wurden. Ebenso wurden Entscheidungen kurzfristig widerrufen oder geändert, was zur Folge hatte, dass die selbe Arbeit mehrmals gemacht werden musste. Wegen fehlender Inventur und schlechter Lagerhaltung musste man mitunter mehrere Lagerräume absuchen um schließlich festzustellen, dass das Gesuchte nicht vorhanden ist und erst einmal bestellt werden muss - womit angefangene Arbeiten liegen bleiben - insbesondere weil jede Bestellung vom Geschäftsführer oder dessen Stellvertreter unterzeichnet werden muss. Insgesamt also chaotisch und desorganisiert.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wenn ich Hilfe brauchte wurde mir im Rahmen des rechtlich Möglichen geholfen.

Work-Life-Balance

Abhängig von der Abteilung haben sich Überstunden angesammelt oder auch nicht. Urlaub und Freizeitausgleich war aber meines Wissens nach nie ein Problem

Image

Leider wurde vieles durch die Geschäftsführung einfach verschlafen und viele Möglichkeiten so verschenkt - auch was Image und Bekanntheitsgrad angeht.

Verbesserungsvorschläge

  • Modernisierung und Digitalisierung insbesondere im Bereich der Lagerhaltung Ausbau der Kommunikation insbesondere zwischen den Abteilungen und fachlichen Bereichen Praxisnähere Entscheidungen bzw Einbezug der Mitarbeitermeinungen

Pro

Es gab einige nette Kollegen mit denen ich mich menschlich betrachtet gut verstanden habe.
Bei (z.B. finanziellen Problemen) bekam ich Hilfe (z.B. in Form eines Vorschusses)

Contra

Chaotisch
Desorganisiert

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Parkplatz wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    GLOBANA Immobilienverwaltungs GmbH & Co. Mitteldeutsches Mode Center KG
  • Stadt
    Schkeuditz
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,54
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

GLOBANA Immobilienverwaltungs GmbH & Co. Mitteldeutsches Mode Center KG
2,54
1 Bewertung

Branchen-Durchschnitt (Immobilien / Facility Management)
3,35
34.550 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.555.000 Bewertungen