GLS Germany GmbH & Co. OHG als Arbeitgeber

GLS Germany GmbH & Co. OHG

Der Druck steigt

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei GLS Germany GmbH & Co. OHG in Neuenstein gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Der Zusammenhalt ist vorbildlich und der tägliche Austausch über Neuigkeiten in der GLS Welt sehr vorbildlich.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Das Depot wird jetzt seit fast über 5 Wochen nicht mehr besucht. Trotzdem müssen die Dienstwagen nach der km Pauschale versteuert werden. Desweiteren fehlt jegliche Unterstützung im Bereich Homeoffice . Hier muss der Arbeitnehmer die Kosten selber tragen .

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind bemüht den Arbeitnehmer zufrieden zu stellen. Allerdings müssen große Themen von der Zentrale genehmigt oder entschieden werden.

Interessante Aufgaben

Hier legt das Unternehmen viel Wert auf die Statistiken und der täglichen Pflege. Teilweise geriet dadurch das Tagesgeschäft aus den Augen . Man ist mehr Administrativ tätig wie mit der eigentlichen Aufgabe des Vertriebs . Gerne möchte man beides unter einen Hut bringen was natürlich viel Stress und Unzufriedenheit verursacht..

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mit der Einführung des Klimaprotects ist GLS auf dem richtigen Weg .

Gehalt/Sozialleistungen

Die Bezahlung ist in Ordnung.Allerdings kann man sehr schnell die vorgegebene Deckelung in der Provisionsvereinbarung erreichen. Hier sollte die Bezahlung fair ablaufen da sonst jegliche Motivation zu weiteren Abschlüsse fehlt. Auch die Versteuerung des Dienstwagens und die allgemeine Dienstwagen Politik sollte bei GLS überdenkt werden . Man zahlt im Schnitt 6-7 Jahre den Neupreis eines Autos der Golfklasse plus die Entfernungspauschale in die Depots .

Image

Das Image ist mal mehr mal weniger gut . Ist von der Performance der Zustellungen abhängig. Die Schwächen liegen weiterhin definitiv in der Privatzustellung .

Karriere/Weiterbildung

Intern sehr schwierig da Positionen rare sind .


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen