Goodgame Studios als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Startup 2.0

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Goodgame Studios in Theodorstrasse gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Obwohl GGS nun fast 10 Jahre alt ist und nicht mehr wirklich als Startup durchgeht, hat sich das Unternehmen kulturell viele positive Aspekte eines Startups erhalten. Die Wege sind kurz, der Gestaltungsspielraum hoch, der Kollegenzusammenhalt ist sehr gut, der Umgang freundlich und unpolitisch. Auch das Top-Management ist gereift und macht nicht mehr die typischen Gründer-Fehler. Alles in Allem ein sehr angenehmes Umfeld.
Seit der Restrukturierung vor 2 Jahren hat sich vieles zum Positiven verändert. Das extreme Wachstum der Jahre zuvor war rückblickend ziemlich ungesund. Inzwischen wird ein nachhaltigerer Kurs verfolgt und stark auf das Kosten-Nutzen Verhältnis bei Ausgaben geachtet.

Die Zusammenarbeit mit anderen Studios innerhalb der Stillfront-Gruppe nimmt langsam Fahrt auf. Der Erfahrungsaustausch ist extrem wertvoll und bereichernd. Mehr davon!


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung