groupm Germany Logo

groupm 
Germany
Bewertungen

100 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 65%
Score-Details

100 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

62 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 34 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Tolles Team & abwechslungsreiche Aufgaben

4,4
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung bei groupm Germany GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das lockere Arbeitsumfeld und das Team war immer das, was mich glücklich gemacht hat.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Im großen Netzwerk manchmal zu unbeweglich und auch zu langsam (da teilweise international gesteuert)

Verbesserungsvorschläge

Bezahlung dem Erfahrungsgrad & der Leistung anpassen

Vorgesetztenverhalten

Schwer zu beurteilen, da es immer wieder Vorgesetzte gibt, die leider das Team nicht sehen bzw. einfach nicht fürs "Führen" gemacht sind. Die Erfahrung musste ich leider auch machen...
Die Geschäftsführung hingegen war 1a, transparente Kommunikation, immer ein offenes Ohr und auch gewillt zu handeln (manchmal spricht man nur die obersten einfach zu spät an).

Interessante Aufgaben

Branchen und auch Kunden komplett unterschiedlich, super interessante und nette Kommunikation mit Kunden (auf Augenhöhe).


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Wer es dynamisch mag, wird sich hier wohlfühlen

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei groupm Germany GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ein sehr familiäres Arbeitsklima.

Work-Life-Balance

Es wurde die Arbeitszeiterfassung eingeführt. Ein Schritt in die richtige Richtung.

Kollegenzusammenhalt

Aus Kollegen werden Freunde und das nicht nur im Slogan.
Bitte beachtet die Größe des Unternehmens, natürlich gibt es auch Teams die anders sein können. Ich bewerte hier die Mehrheit.

Umgang mit älteren Kollegen

Ein eher junges Unternehmen. Aber es gibt auch ein paar Kollegen, die bis zur Rente bleiben.

Vorgesetztenverhalten

Auch hier ist die Größe des Unternehmens zu beachten. Nicht jeder Vorgesetzte ist gleich. Hier wurde ebenfalls durch neue Konzepte der Blick auf das Führungsverhalten geschärft.

Kommunikation

In den letzten Jahren hat sich hier viel getan. Die Geschäftsführung legt Wert auf klare Kommunikation und gerade in der Pandemie war die Kommunikation ehrlich und die Nähe zum Mitarbeiter wurde noch stärker.

Gleichberechtigung

Es wird mittlerweile darauf geachtet. Vielen Dank, dass dieses Thema in der Gesellschaft so präsent geworden ist.

Interessante Aufgaben

Durch das dynamische Arbeitsumfeld bleiben die Aufgaben stets spannend. Die Auslastung lässt keine Langeweile aufkommen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Teilen

Verbesserungspotential findet man natürlich immer - aber hier wird schon vieles richtig gemacht!

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei groupm Germany GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolles Management und Kommunikation während der gesamten Pandemie.

Verbesserungsvorschläge

Fachkarrierekonzept einführen.

Arbeitsatmosphäre

Im Team: perfekt. In der engen Zusammenarbeit mit anderen Bereichen: sehr gut. Sonst: professionell, aber immer mit einem netten Umgangston

Work-Life-Balance

Sehr flexibler Arbeitgeber

Karriere/Weiterbildung

Fachkarrierekonzeot wird immer wieder angekündigt. Aktuell gibt es aber außerhalb einer Führungskarriere kaum Entwicklung und Orientierung.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Tolle Kollegen und es wird viel getan für die Mitarbeiter in letzter Zeit

4,4
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei groupm Germany GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Einiges, vorallem die Kollegen. Vor Corona haben wir echt viele gemeinsame Aktionen zusmamen gemacht. Durch das ganze Corona Ding, ist das etwas eingeschlafen. Freue mich wenn wir wieder mehr Events haben. Es wird viel richtung Wertschätzung und Ausgleich getan. Der Mental Health Day letztes Jahr und der zusätzliche Urlaub war echt gut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

wirklich schlehct nee, Potential hat das Unternehmen aber bestimmt noch an der ein oder anderen Stelle.

Verbesserungsvorschläge

Denke das Unternehmen verkauft sich unter Wert, man müsste hier mal mehr nach außen gehen, mit den Dingen die sie machen. Thema Kommunikation ist noch Luft nach oben. Bindet die Kollegen mehr ein, zeigt besser welche Karrierewege es gibt.

Arbeitsatmosphäre

Gerade echt viel zu tun, aber dennoch macht die Arbeit Spaß. Sobald wir wieder Vollzählig im Team sind, wird es besser. :) Vorgesetzte macht viel um dennoch Wertschätzung zu zeigen. Läuft.

Work-Life-Balance

Hier wurde viel Getan, 39-Stunden Woche / Überstundenregelung / Mental Health Day / Extra Urlaubstage

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Viele Aktionen, hier könnte man noch besser zeigen was man macht

Kollegenzusammenhalt

der Zusammenhalt ist echt gut, die Menschen im Unternehmen sind echt ein Pluspunkt

Vorgesetztenverhalten

Meine Vorgesetzte ist echt gut. Kann da nur für mich sprechen

Arbeitsbedingungen

Alles super und warten auf Umzug in das neue Office am Medienhafen :)

Kommunikation

Hier gibt es noch die ein oder andere Baustelle. Es wird aber in letzter Zeit viel gemacht um einen einzubinden

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreich, man kann selbst Themen einbringen und auch vorantreiben.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Überraschend positiv!!

4,5
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei groupm Germany GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Wertschätzung wird gelebt & faire, individuelle Führung. Das Team ist großartig und so divers, wie es gerade möglich ist.

Image

Im Bereich Agentur definitiv einer der Top Player.

Work-Life-Balance

Das neue Arbeitszeitenmodell lässt ein Leben nach / vor der Arbeit zu.

Karriere/Weiterbildung

Perspektiven könnten transparenter sein, aber Möglichkeiten gibt es einige - zumal man innerhalb der Gruppe auch Agenturen und Aufgabenbereiche wechseln kann.

Gehalt/Sozialleistungen

Faire Gehälter. 1 Stern Abzug, weil es keine regelmäßige Ausgleichszahlungen gibt für Verteuerung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Pro Bono / soziale Projekte könnten mehr sein.

Kollegenzusammenhalt

Kolleg:innen unterstützen, wenn ich Hilfe brauche und sind da, geben aber auch mal kritisches Feedback, wo notwendig.

Umgang mit älteren Kollegen

Es sind einige ältere Kolleg:innen da, die viel Gutes über die Firma berichten. Gleichzeitig bewegen wir uns hier immernoch im Agentur Umfeld.

Vorgesetztenverhalten

Fordern & Fördern wird gelebt und Versprechen werden eingehalten - ich bin überrascht.

Arbeitsbedingungen

Rechner sind nicht die schnellsten und die Ausstattung könnte generell verbessert werden. Gleichzeitig aber völlig vergleichbar mit der Konkurrenz. Tolle Büros!

Kommunikation

Kommunikation innerhalb der Abteilung ist top. Kommunikation von C-level kann verbessert werden.

Gleichberechtigung

Luft nach Oben. Aus gewachsenen Strukturen bedingt, aber es ist der Wille da, Dinge zu verändern und es passiert tatsächlich etwas.

Interessante Aufgaben

Mitbestimmung bei Aufgaben und Flexibilität darin, wie ich die Aufgaben bearbeite.

Hat die üblichen Branchenprobleme

3,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Beschaffung / Einkauf bei groupm Germany GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

In gewissen Bereichen konnte man noch einiges entwickeln und das Unternehmen so weiter bringen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Durch die Holding-Struktur ist der Entscheidungsspielraum des deutschen Managements in gewissen Bereichen zu klein.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Standardisierung in den Dienstleistungen, so dass diese auch digitalisiert werden können und das ganze Unternehmen effizienter arbeiten kann.
Eine Experten-Laufbahn einführen, so dass auch Spezialisten die sich im eigenen Unternehmen entwickelt haben, konkurrenzfähige Gehälter gezahlt werden können.

Arbeitsatmosphäre

Auf der Arbeitsebene hat man zusammen am gemeinsamen Ziel gearbeitet.

Work-Life-Balance

In der Abteilung war es ok.

Karriere/Weiterbildung

Es gab damals keine Expertenkarriere, so dass die Entwicklung außerhalb des Managements schnell stagniert.

Umgang mit älteren Kollegen

In Back Office Teams gut. Kundenteams sind teilweise sehr jung aufgestellt.

Kommunikation

Wenn man in der richtigen Abteilung ist, versteht man sehr gut was im Unternehmen läuft und was noch geschehen wird.

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt zu viele Mitarbeiter in Relation zum Umsatz, daher kann das Unternehmen nicht mit anderen Branchen mithalten.

Gleichberechtigung

Frauen in höchsten Führungspositionen sind Normalität.


Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Teilen

Im Grunde guter Arbeitgeber, aber Platz für Verbesserung ä; sehr Abteilungsabhängig

3,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Beschaffung / Einkauf bei GroupM Competence Center GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Weiterbildungsmöglichkeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt ist sehr Branchenniedrig

Verbesserungsvorschläge

Bessere Work-Life-Balance, Überstundenausgleich, mehr auf Bedürfnisse eingehen anstatt auf Statistiken

Arbeitsatmosphäre

Leider fehlte oftmals die Wertschätzung in stressigen Zeiten, nur der Zusammenhalt an Weihnachten reicht nicht.

Work-Life-Balance

Leider sehr viele Überstunden

Kollegenzusammenhalt

Sehr unterschiedlich und nicht generell bewertbar,

Kommunikation

Die Kommunikation von Management-Eben ist sehr klar und häufig, man fühlt sich abgeholt


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Gute Erfahrung aber keine Perspektiven

3,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei groupm Germany GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hohe Eigenverantwortung. Man kann viel lernen wenn man will.

Verbesserungsvorschläge

Klarere Kommunikation. Strategie und Orientierung und bessere Förderung und aufzeigen von Perspektiven

Arbeitsatmosphäre

Innerhalb des Teams sehr guter Zusammenhalt und ausgelassene Atmospäre. Abteilungsübergreifend sehr politisch, statisch und nicht wirklich offen.

Image

Marktführer

Work-Life-Balance

Hohe Anforderungen und eigen verantwortliches Arbeiten. Überstunden werden erwartet.

Karriere/Weiterbildung

Karrier ist nicht an Leistung sondern an Zeit im Unternehmen geknüpft. Weiterbildung solange es nichts kostet

Gehalt/Sozialleistungen

Unterdurchschnittliches Gehalt im Branchen Vergleich

Kollegenzusammenhalt

Sehr guter Zusammenhalt im kleinem Team.

Umgang mit älteren Kollegen

Gut und respektiert.

Vorgesetztenverhalten

Keine Richtung und Stragetie. Kommunikation ist nicht offen und auf Bedürfnisse wird nur mit starker Argumentation eingegangen.

Arbeitsbedingungen

Ok keine besondere Ausstattung

Kommunikation

Teilweise sehr zurückhaltend. Keine klare Richtung und Strategie.

Gleichberechtigung

Keine Benachteiligung erfahren.

Interessante Aufgaben

Eigenverantwortung führt zu freien Arbeiten und Entwicklung in Bereich die einem persönlich interessieren. Voraussetzung der Ergbnisse und Performance stimmt.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Zahlen stehen im Vordergrund. Menschen sollen einfach funktionieren.

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bei GroupM Competence Center GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Organisation, viele saubere Prozesse.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Gewinnmaximierung wird ALLES untergeordnet. Vor allem die Menschen.

Verbesserungsvorschläge

Menschenbild überdenken.

Arbeitsatmosphäre

Vorn herum ok. Dahinter ist viel Misstrauen.

Image

Marktführer eben. Aber es bröckelt gewaltig.

Work-Life-Balance

Agentur eben. Eher 10 als 8 Stunden pro Tag. Natürlich OHNE Ausgleich.

Karriere/Weiterbildung

Alles was Geld kostet wird nicht gerne gesehen. Auch nicht "zu teure" Mitarbeiter.

Gehalt/Sozialleistungen

Unter Branchenschnitt. Keine Sozialleistungen, keine Benefits. Boni werden in Aussicht gestellt, wurden aber meistens nicht ausbezahlt. Das ist Teil des Problems

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Würde ja Geld kosten. Daher nichts Nennenswertes. Es sei denn durch selbst finanzierte Initiative von Mitarbeitern.

Kollegenzusammenhalt

Es werden viele "Spielchen" gespielt. Wenig gegenseitiges Vertrauen. Abteilungsübergreifend kaum Zusammenhalt.

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt fast keine über 45.

Vorgesetztenverhalten

Druck nach unten, wenig Förderung. Viel Unehrlichkeit.

Arbeitsbedingungen

Ist besser geworden. Wäre der Hackerangriff nicht gewesen, wäre vieles noch immer auf altem Stand. Würde ja auch Geld kosten. IT-Abteilung völlig überfordert.

Kommunikation

Der Flurfunk ist fast immer schneller als die Unternehmensführung. Viele Gerüchte, wenig Transparenz.

Gleichberechtigung

Ist kein Thema sondern wird seit Jahren gelebt.

Interessante Aufgaben

Je nach Bereich kann es interessant sein. Das Meiste ist aber "Scherben auffegen" und die vorgegebenen Aufgaben abarbeiten.

Viele Meetings, wenig Wertschätzung

3,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei groupm Germany GmbH gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

- Versucht bitte die guten Leute zu halten und zu motivieren.
- Wertschätzung fehlt im Daily Business.
- Überstundenerfassung ist überfällig.

Karriere/Weiterbildung

Es wird an allen Ecken Geld gespart, vor allem bei diesem Posten. Es ist einfacher und billiger neue Junioren einzustellen, als die bestehenden MA zu motivieren und weiterzubilden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN