Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

betterplace.org / gut.org 
gAG
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,7Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,8Image
    • 4,1Karriere/Weiterbildung
    • 4,8Arbeitsatmosphäre
    • 4,5Kommunikation
    • 4,7Kollegenzusammenhalt
    • 4,7Work-Life-Balance
    • 4,4Vorgesetztenverhalten
    • 4,4Interessante Aufgaben
    • 4,5Arbeitsbedingungen
    • 4,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,6Gleichberechtigung
    • 4,4Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2011 haben 48 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,3 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Vereine (3,6 Punkte).

Alle 48 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 34 Mitarbeitern bestätigt.

  • HomeofficeHomeoffice
    76%76
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    74%74
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    74%74
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    62%62
  • InternetnutzungInternetnutzung
    62%62
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    62%62
  • CoachingCoaching
    32%32
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    24%24
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    21%21
  • BarrierefreiBarrierefrei
    15%15
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    12%12
  • DiensthandyDiensthandy
    9%9
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    6%6
  • ParkplatzParkplatz
    3%3

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Sehr wertschätzender und menschlicher Umgang miteinander; sehr klare und durchdachte Strukturen (von Onboarding über Rollenbeschreibungen bis hin zum Gehaltsmodell); ernst gemeinter Wille zur Weiterentwicklung (z. B. in Bezug auf Diversity)
Starker Teamzusammenhalt und gelebte Wertschätzung, flache Hierarchien. “Jeder packt mit an” Mentalität, die Möglichkeiten gibt, vieles selbst mitzugestalten und Vorschläge einzubringen. Sowohl inhaltlich als auch menschlich ein toller Arbeitgeber.
Wir sind ein kleines New-Work-Team Innerhalb des Unternehmens und funktionieren damit anders als der Rest. Der arbeitgeber hat die Entscheidung mitgetragen. Das ist mutig.
Feel Good Management ist hier keine leere Worthülse oder Mittel zum Zweck, um leistungsfähigere Mitarbeiter*innen bereitzustellen. Die Anstrengungen, die hier unternommen werden, um alle bei Laune zu halten sind außergewöhnlich, liebevoll und aufs Team zugeschnitten. Hier kann zwar nicht einfach viel Geld über allen ausgeschüttet werden, aber dafür warten zu Ostern in allen Ecken des Büros versteckte Schokoosterhasen, werden gemeinsame Projektbesuche organisiert, Faschingsfrühstück, Office-Bingo, Sehtest, Geburtstags-/Weihnachtsfeiern und, und, und. Und dann geht's wieder mit vollem Fokus und Energie an die ...
Der Umgang mit Kolleginnen und Kollegen. Die Vorgesetzten sind auf dem Boden geblieben.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 18 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Irgendwie nichts. Ich habe mich entschieden im Non-Profit-Bereich zu arbeiten und kann mich nicht über das Lohnniveau beim Arbeitgeber beschweren. Die Kritik geht eher an Gesellschaft und Politik.
Man braucht eine recht hohe Ambiguitätstoleranz. Wer die nicht hat, den könnte es irgendwann zermürben.
Keine Ahnung!
Bewertung lesen
Siehe Verbesserungsvorschlag
Konflikte werden nicht genutzt, um sie zu lösen und danach besser und effektiver gemeinsam zu arbeiten als davor, sondern ungern gesehen und lieber totgeschwiegen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 9 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Wir arbeiten gemeinsam permanent an einer Verbesserung unserer Arbeitsbedingungen.
Die Fortbildungs- und Karrieremöglichkeiten sind leider etwas eingeschränkt, was mich schließlich auch zu meinem Abschied von betterplace gebracht hat. Natürlich ist das abhängig von der eigenen Entwicklungsvorstellung, aber ein bisschen mehr Förderung, damit man sich beruflich weiter entwickeln kann, wäre toll.
Wie bei vielen NGO's fehlen an manchen Stellen die finanziellen Mittel, um noch mehr zu bewegen.
Bewertung lesen
Kommunikation zwischen Management und Mitarbeitern
Bewertung lesen
- das Management Team sollte Fehler zugeben können,auch mal negative Fakten preisgeben,authentischer sein,
-Feedbackgespräche mehr strukturieren
-mehr Transparenz bei Mitarbeiter Bewegungen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 7 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Arbeitsatmosphäre

4,8

Der am besten bewertete Faktor von betterplace.org / gut.org gAG ist Arbeitsatmosphäre mit 4,8 Punkten (basierend auf 8 Bewertungen).


sehr wertschätzend
5
Bewertung lesen
Familiäre und angenehme Arbeitsatmosphäre
Offenes Team
Team-/Firmenevents
Flexible Arbeitszeiten
5
Bewertung lesen
Die Arbeitsatmosphäre ist geprägt von gegenseitiger Wertschätzung. In meinem (kleinen) Team haben wir immer offen über alles sprechen können und auch schwierige Situationen vertrauensvoll und mit viel Humor gemeistert.
5
Bewertung lesen
Sehr nette Mitarbeiter!
5
Bewertung lesen
Tolles Büro im Herzen von Kreuzberg, sehr familäre und angenehme Atmosphäre
Vom Kicker bis hin zu einer tollen Küche, Coffee for free, zwei herrlichen Office dogs uvm wirklich alles vorhanden, um sich am Arbeitsplatz mehr als wohl zu fühlen
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Arbeitsatmosphäre sagen? 8 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von betterplace.org / gut.org gAG ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,7 Punkten (basierend auf 5 Bewertungen).


Im sozialen Sektor sind die Gehälter nicht so hoch. Dafür komme ich allerdings ganz gut weg.
3
Bewertung lesen
Gehälter werden pünktlich gezahlt, Gehalt "ok" für sozialen Sektor mit wenig Möglichkeiten für Gehaltserhöhung.
3
Bewertung lesen
Den Möglichkeiten des Unternehmens nach gut. Allgemein nur befriedigend. Es wird daran gearbeitet dies zu verbessern.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 5 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,1

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,1 Punkten bewertet (basierend auf 4 Bewertungen).


Was heißt schon Karriere? Ich glaube, bei betterplace arbeiten eigentlich keine oder wenige Menschen, die klassische Karriereziele (mehr Mitarbeiter*innen, mehr Umsatzverantwortung, fettere Titel) vor Augen haben. Dafür ist die Struktur auch nicht ausgelegt. Wer noch nie im digital-sozialen Sektor gearbeitet hat, wird sich schon alleine durch die Mitarbeit bei betterplace weiterentwickeln und viel dazulernen. Dazu gibt es interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten, die allerdings budgetär eingeschränkt sind. Abhängig vom eigenen Engagement und dem der/des Teamleiter*in ist aber einiges möglich. Besonders erwähnenswert ...
4
Bewertung lesen
Es gibt wenig Aufstiegsmöglichkeiten oder Möglichkeiten, sein Gehalt zu verbessern. Man kann an Weiterbildungen teilnehmen, sofern sie ins Budget passen.
2
Bewertung lesen
Fortbildungen werden durchgehend (inhouse) geboten. Auf Nachfrage werden auch zusätzliche interne Schulungen realisiert. Top!
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 4 Bewertungen lesen

Gehälter

61%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 31 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Kundenberater:in4 Gehaltsangaben
Ø39.000 €
Social Media Manager:in3 Gehaltsangaben
Ø37.500 €
Gehälter für 2 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
betterplace.org / gut.org gAG
Branchendurchschnitt: Vereine

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeitern vertrauen und Persönlich und warmherzig sein.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
betterplace.org / gut.org gAG
Branchendurchschnitt: Vereine
Unternehmenskultur entdecken

Awards