Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Hälssen & Lyon GmbH Logo

Hälssen & Lyon 
GmbH
Bewertung

Mittelständisches Familienunternehmen mit Herz!

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viele Freiheiten und Gestaltungsspielräume am Arbeitsplatz. Wir haben spannende Produkte und vielfältige Kunden. Das Klima unter den Kollegen ist spitze. Ich komme gerne zur Arbeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wir müssen mehr am Zusammenhalt der beiden Standorte (Allermöhe und Speicherstadt) arbeiten.

Verbesserungsvorschläge

Die allgemeine Kommunikationskultur ist verbesserungswürdig.

Arbeitsatmosphäre

Nette Kolleginnen und Kollegen. Unsere Vorgesetzten sind ansprechbar und bei der Geschäftsführung stehen die Türen jederzeit offen.

Kommunikation

Die abteilungsübergreifende Kommunikation ist ausbaufähig.

Work-Life-Balance

Wenn es mal einen privaten Termin gibt, der nicht anders zu organisieren ist, dann werden Lösungen gefunden.

Interessante Aufgaben

Jeder hat die Chance mitzugestalten. Das Kundenumfeld ist international, vielfältig und interessant. Die Strukturen und flachen Hierarchien erlauben auch Dinge zu bearbeiten, die nicht arbeitsplatztypisch sind.

Gleichberechtigung

Viele Kolleginnen und Kollegen bekommen die Möglichkeit nach der Elternzeit wieder in den Job einzusteigen und es werden flexible Lösungen geboten.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen und das Wissen langer Betriebszugehörigkeiten werden geschätzt.

Arbeitsbedingungen

Die Location ist super. Einige Büroräume könnten anders aufgeteilt und die Arbeitsplatzsituation verbessert werden. Hier zeigt sich die Geschichte des Gebäudes.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Gehaltszahlungen erfolgen immer zeitgerecht. Wir haben neben dem Hamburger ProfiTicket und der Bezuschussung von Altersvorsorgeverträgen auch Zuschüsse für die Mittagsverpflegung. Außerdem gibt es Obsttage und 1x in der Woche haben wir einen Eistag.

Image

Ein hanseatisches Familienunternehmen mit "Ecken, Kanten und Herz".

Karriere/Weiterbildung

Es gibt keine festen Weiterbildungspläne. Wenn eine Weiterbildung gewünscht ist/wird, muss der Mitarbeiter bei einigen Führungskräften dieses mit Eigeninitiative ansprechen. Mit einer guten Begründung, werden die Maßnahmen dann auch umgesetzt.


Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen