Workplace insights that matter.

Login
Härter Group Logo

Härter 
Group
Bewertungen

57 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,5Weiterempfehlung: 33%
Score-Details

57 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

16 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 33 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Härter Group über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Wenn die linke nicht weiß was die rechte ausübt

1,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei HÄRTER Stanztechnik GmbH & Co. KGaA gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nicht

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fehlverhalten

Verbesserungsvorschläge

Es waren immer die anderen, verantwortungsbewusstsein wie Versager

Arbeitsatmosphäre

Geht zu wie beim Kaffeetrinken. Mitarbeiter beschäftigen sich entweder mit sich selbst oder schimpfen über Kollegen

Work-Life-Balance

Die ist gut da keiner was blickt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kranke werden entlassen

Karriere/Weiterbildung

Nicht.

Kollegenzusammenhalt

Unterirdisch, alles schlechte Einzelkämpfer.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden ausgebeutet wie alle ma

Vorgesetztenverhalten

Unterirdisch, die kleinste Maus hat dort den befehksstab

Arbeitsbedingungen

Kaffe gabs nicht immer, null ruckendeckung, der Kunde ist schuld!

Kommunikation

Es wird trotz Email alles vergessen, oder nicht gemacht. Nachfragen ist Standart.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt war unteres limit

Interessante Aufgaben

Man darf alles selbst machen, no team!


Gleichberechtigung

Soll = Industrie 4.0 / Ist = analog

1,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei HÄRTER Stanztechnik GmbH & Co. KGaA gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation findet nur auf den Fluren statt.
Keine technische Weiterentwicklung in den Fertigungstechniken und den dazugehörigen Bereichen (Fertigungsabläufe tw. Vor CNC).
Vorgesetzte ohne Führungskompetenz und Klare Regeln.
Es wird verlangt, das die vorhandenen Prozesse von den Mitarbeitern eingehalten werden, die Führungskräfte tun dies nicht und geben stehts schlechtes Vorbild.

Verbesserungsvorschläge

Ehrlich zu sich selber sein und endlich „alte Zöpfe“ abschneiden. Das Kapital sind die Menschen und Ihr können.

Arbeitsatmosphäre

Unter Kollegen meist gut

Image

War mal super. Jetzt nur Show and shine

Karriere/Weiterbildung

Ausbildung noch sehr gut, ansonsten nur Weiterbildung nach Nasenfaktor. Die Mitarbeiter werden nur für das nötigste qualifiziert

Gehalt/Sozialleistungen

Unter Tarif und es wird immer bei den Kleinsten weggenommen

Kollegenzusammenhalt

Jeder versucht nur noch sich zu retten

Umgang mit älteren Kollegen

Man setzt hier oft auf die ehemaligen

Vorgesetztenverhalten

Viele Vorgesetzte ohne Führungskompetenzen. Die Agenda wird nach unten durchgeprügelt ohne Rücksicht auf Verluste und meistens auf Kosten der geringsten im Betrieb

Arbeitsbedingungen

Technik wird nur teilweise ersetzt, bzw. auf Stand gehalten
Beschaffung von z.B. aktueller IT für den Arbeitsplatz kompliziert und langwierig

Kommunikation

Mehr über den „Flurfunk“ als über offizielle Kanäle


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Unternehmen mit viel Potenzial

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Härter Stanztechnik GmbH & Co. KGaA gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Strebt nach Veränderung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Führungskreis hält sich in an den Händen im Kreis fest, verheimlichen dem höchsten wichtige Fakten

Verbesserungsvorschläge

Das Unternehmen sollte mehr Wertschätzung seinen Mitarbeiter geben, nur so können diese auf Dauer motiviert werden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Leider wird aus Fehlern nicht gelernt

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei HÄRTER Stanztechnik GmbH & Co. KGaA gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Potenzial

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe Überschrift...man lernt nichts aus Fehlern

Verbesserungsvorschläge

Sehr schwierig...da es so viele oder komplexe Probleme gibt

Arbeitsatmosphäre

Grundsätzlich nicht so entspannt, wie es sein könnte oder sollte

Image

Leider nicht gut

Work-Life-Balance

Starres und veraltetes Arbeitszeitmodell

Karriere/Weiterbildung

Man kann sich intern hocharbeiten

Gehalt/Sozialleistungen

kein gutes Gehaltsgefüge...einige verdienen zuviel, andere zuwenig

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nicht so sehr...kostet auch Geld

Kollegenzusammenhalt

War bis auf übliche Ausnahmen angenehm

Umgang mit älteren Kollegen

War grundsätzlich gut

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte waren oftmals mich sich selbst beschäftigt oder mit der Sache überfordert

Arbeitsbedingungen

Nicht auf neustem Stand...auch hier eine Kostenfrage

Kommunikation

Innoffiziell wurde mehr untereinander ausgetauscht

Gleichberechtigung

War vorhanden

Interessante Aufgaben

Grundsätzliche gute Produkte

lachme schebbs

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei HÄRTER Stanztechnik GmbH & Co. KGaA gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Pausen im herbstlichen Sonnenblumenfeld nebenan.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Starrheit. Versteinerte unzeitgemäße Strukturen, Unflexibilität.

Verbesserungsvorschläge

Weniger Dominanz und mehr Vertrauen

Arbeitsatmosphäre

Das ist mit Abstand der selbstgefälligste und kritikunfähigste AG seit mehr als 15Jahren. Nein, seit immer.

Work-Life-Balance

Muss man dickes Fell für haben.

Karriere/Weiterbildung

Da geht wenig. Oben immer achon nesetzt und “klüger”. Vielleicht wieder, wenn die abdanken?

Kollegenzusammenhalt

Generell nicht so prickelnd aber mit Ausnahmen, klar. Am Ende ist jeder sich jedoch dann selbst der Nächste.

Umgang mit älteren Kollegen

Wer den Stuhl lange genug beachwerte hat gute Karten nix zu ändern bis zur Rente

Vorgesetztenverhalten

Kommt immer drauf an. Der Führungskreis jedoch ist leider an Fäden geführt, abhängig und wenig vertrauensvoll

Arbeitsbedingungen

mau.
Stanztechnik eben

Kommunikation

Kommuniziert wird von oben nach unten und dann wieder vergessen.
“ICH soll das gesagt haben?!?”

Gehalt/Sozialleistungen

Je länger dabei desto geringer die Kaufkraft. Keine Tarifbindung.

Gleichberechtigung

Schwer zu sagen. Gibt einige Frauen auf niederen Posten. Wie es denen geht?

Interessante Aufgaben

Die gäbe es. Stehen aber meist nicht zur Debatte weil das Tagesgeschäft chaotisch ist und bleiben soll offenbar.

Stolz Teil des Erfolgs zu sein !

4,1
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Härter Stanztechnik GmbH & Co. KGaA gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehm

Image

Leider schlechter als es in der Realität ist.

Work-Life-Balance

Liegt auch viel an einem selbst...

Karriere/Weiterbildung

Vorbildlich !

Gehalt/Sozialleistungen

Gar kein Grund zur Kritik !

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ausgeprägt (z.B. E-Fahrzeuge im Fuhrpark)

Kollegenzusammenhalt

Vorbildlich

Umgang mit älteren Kollegen

Vorbildlich

Vorgesetztenverhalten

Kaum ein Grund für Beanstandungen

Arbeitsbedingungen

Im großen und ganzen gut (im Sommer manchmal zu warm, weil ohne Klimatisierung)

Kommunikation

Manchmal verbesserungswürdig

Gleichberechtigung

Gegeben

Interessante Aufgaben

Ohne Ende !

Arbeitgeber-Kommentar

Thomas Schulzek, Head of Human Resources Härter Group
Thomas SchulzekHead of Human Resources Härter Group

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

vielen Dank für Ihre äußerst positive Bewertung! Wir freuen uns über Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Ihrem positiven Bild von unserem Unternehmen auch als Botschafter nach außen sichtbar sind. Auch wenn es manchmal ein Auf und Ab im Arbeitsalltag ist, freut es uns sehr, dass Sie sich bei uns wohlfühlen.

Weiterhin alles Gute für Sie und viel Erfolg!

Mit besten Grüßen
i. V. Thomas Schulzek
Human Resources

Kein Plan - ständig neue Chefs

1,5
Nicht empfohlen
Zeitarbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Härter Stanztechnik GmbH & Co. KGaA gearbeitet.

Image

Gute Bewertungen sind nicht echt

Work-Life-Balance

Wir sollen ständig Samstag und Sonntag arbeiten

Gehalt/Sozialleistungen

Deutlich weniger als Tarif

Arbeitsbedingungen

Warm und laut


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Vor Weihnachten gefeuert.... wie sozial ist das denn?

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion bei HÄRTER Stanztechnik GmbH & Co. KGaA gearbeitet.

Image

Alle guten Kommentare sind gefaked

Work-Life-Balance

Freiwillige Arbeit am Wochenende wird erwartet, sonst wird einem Schicht verboten

Vorgesetztenverhalten

Kümmern sich keinen Meter


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Thomas Schulzek, Head of Human Resources Härter Group
Thomas SchulzekHead of Human Resources Härter Group

Vielen Dank für Ihre Bewertung.
Bei Härter stehen die Mitarbeiter im Mittelpunkt. Als Familienbetrieb nehmen wir die Verantwortung als Arbeitgeber ernst. In jedem Unternehmen gibt es vereinzelt mal bestimmte Anlässe, eine Kündigung auszusprechen. Also auch bei uns - dann aber sozial verträglich und in Abstimmung mit allen zuständigen Gremien.

Parallel arbeiten wir kontinuierlich an diversen Maßnahmen zur Verbesserung der Kommunikation und Führungsarbeit. Wir wissen, dass den Themen „Flexible Arbeitszeit“ und „Work-Life-Balance“ eine große Bedeutung zukommt und sind immer bemüht hier Modelle zu erarbeiten und anzubieten, die den Bedürfnissen aller Beteiligten entsprechen.

Gerne stehen wir Ihnen bei weiteren Fragen zur Verfügung

Mit besten Grüßen.



i. V. Thomas Schulzek
Human Resources
Härter Stanztechnik GmbH & Co. KGaA

Viel besser als ihr Ruf

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei HÄRTER Stanztechnik GmbH & Co. KGaA gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bietet ein dynamisches Umfeld, in dem jeder, der bereit ist, voranzukommen, es auch wirklich schaffen kann.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ist in der Region ein fester Bestandteil des sozialen Engagements


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Thomas Schulzek, Head of Human Resources Härter Group
Thomas SchulzekHead of Human Resources Härter Group

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

wir freuen uns über Ihre positive Bewertung - vielen Dank dafür! Diese bestärkt uns weiterhin an den gesteckten Zielen zu arbeiten.

Mit besten Grüßen

Ein Unternehmen im Wandel

3,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Härter Werkzeugbau GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Offener Umgang zwischen den Hierarchieebenen, es darf auch gelacht werden.

Image

Leider aus der Vergangenheit schlecht, die Firma arbeitet aber dran

Kollegenzusammenhalt

Untereinander gut, zwischen den Abteilungen z.T. Konkurrenz

Kommunikation

Könnte klarer sein


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Thomas Schulzek, Head of Human Resources Härter Group
Thomas SchulzekHead of Human Resources Härter Group

Vielen Dank für Ihr Feedback und ihre Bewertung. Das Unternehmen Härter befindet sich im kontinuierlichen Entwicklungsprozess und steht laufend vor neuen Herausforderungen. Es ist für uns wichtig dabei Themen aufzugreifen, Optimierungspotenziale in der Organisation und in Prozessen aber auch in der Führung und Kommunikation zu erkennen, um daraus Handlungsfelder festlegen, die unsere interne als auch externe Arbeitgeberattraktivität erhöhen können.

Dazu gehört auch, wie von Ihnen genannt, das Beispiel des Images. Wir haben in der vergangenen Zeit dazu bereits Programme wie z.B. Führungskräfteentwicklung, Kommunikationsveranstaltungen durchgeführt, Instrumente implementiert und weiterentwickelt.
Wichtig ist, dass wir im Unternehmen im offenen, konstruktiven Austausch miteinander sind, um uns gemeinsam weiterzuentwickeln.

Bitte nehmen Sie gerne direkt Kontakt mit uns auf um weitere Optimierungsfelder zu besprechen. Vielen Dank.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN