Workplace insights that matter.

Login
Hamburger Pensionsverwaltung eG Logo

Hamburger Pensionsverwaltung 
eG
Bewertung

Optimaler Bewerbungsprozess mit hoher Wertschätzung ggü. dem Kandidaten.

4,9
Zusage
Bewerber/inHat sich 2016 bei Hamburger Pensionsverwaltung eG als HR-Spezialist betriebliche Altersversorgung beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Sehr schnelle Rückmeldungen (Eingangsbestätigung, Zwischenbescheid, erstes kurzes Telefonat, Einladung zum Vorstellungsgespräch) in Verbindung mit einer freundlichen und angenehmen Gesprächsatmosphäre. Die beiden Vorstellungsgespräche wurden jeweils von zwei Führungskräften begleitet, die sich sehr viel Zeit für das Kennenlernen genommen haben und wirklich an einem interessiert schienen. Der Bewerbungsprozess war äußerst transparent und man wusste jederzeit, wo man sich gerade befand. Die Testaufgaben (Excel, Postkorb, kleine Matheaufgabe, Kurzreferat) waren für die Position angemessen und spiegelten den strukturierten Charakter der Arbeitsweise wieder. Das Feedback zu den Gesprächen war immer zeitnah, sodass der gesamte Bewerbungsprozess nicht einmal drei Wochen beanspruchte.

Bewerbungsfragen

  • Warum hatten Sie in der gymnasialen Oberstufe im Kurs XYZ diese Punktzahl?
  • Wieso haben Sie sich nach dem Abitur für diesen Werdegang entschieden?
  • Was wäre Ihre Alternative gewesen?
  • Wenn es bei der HPV noch eine freie Stelle geben würde, welchen ehemaligen Mitarbeiter würde man aus welchen Gründen empfehlen oder nicht empfehlen?
  • Wie reagieren Sie, wenn ein Kollege dauerhaft "Schlechtleistung" erbringt?
  • Was erwarten Sie von Ihrer Führungskraft?
  • Welche Verhaltensweisen sollte die HPV auf jeden Fall vermeiden?

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage