Navigation überspringen?
  

Handtmann A-Punkt Automation GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

Handtmann A-Punkt Automation GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,75
Vorgesetztenverhalten
1,50
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,25
Kommunikation
2,25
Arbeitsbedingungen
2,50
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,75
Work-Life-Balance
1,50

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,25
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,25
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Image
2,25
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 2 von 4 Bewertern kein Homeoffice Kantine bei 2 von 4 Bewertern Essenszulagen bei 1 von 4 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 2 von 4 Bewertern keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen Betriebsarzt bei 1 von 4 Bewertern Coaching bei 1 von 4 Bewertern Parkplatz bei 2 von 4 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 2 von 4 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte Firmenwagen bei 1 von 4 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 1 von 4 Bewertern keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 1 von 4 Bewertern Internetnutzung bei 1 von 4 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 19.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Man spürt keinerlei Teamgedanken und wird von Kollegen oft als Konkurrenz gesehen.

Vorgesetztenverhalten

Ständige Aussagen wie "Wir schaffen das schon." Das WIR ist aber leider nur der Angestellte ohne jegliche Unterstützung.

Verbesserungsvorschläge

  • Wie sagt mn so schön: Der Fisch fängt vom Kopf her an zu stinken. ;-)

Pro

???

Contra

-Es wird einem so viel versprochen und nichts wird gehalten.
-Trotz flexibler Arbeitszeiten wird erwartet dass man bis zu einer bestimmten Uhrzeit da ist. Beispiel: Kernzeit ist bis 15:30 Uhr und man soll bis 16:30 Uhr bleiben. Wenn man dann zu viele Stunden macht soll man morgens halt später anfangen. Das hat mit flexibler Arbeitszeit nichts zu tun.
-Kein Zusammenhalt der Abteilungen. Jede Abteilung schießt gegen die andere.
Es wird die Schuld immer bei anderen gesucht anstatt bei sich selbst.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    Handtmann A-Punkt Automation GmbH
  • Stadt
    Baienfurt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
Du hast Fragen zu Handtmann A-Punkt Automation GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 05.Juni 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Man wird von den Vorgesetzten sehr viel beobachtet.

Vorgesetztenverhalten

Die Schuldzuweisungen sind schnell gefunden - der Mitarbeiter ist immer der schuldige.

Kollegenzusammenhalt

Die meisten Kollegen haben einen guten zusammenhalt und treffen sich auch nach Feierabend mal zu einem Bierchen.

Interessante Aufgaben

Ist am Anfang spannend, nach einer gewissen Zeit wird es eintönig.

Kommunikation

Man bekommt sehr wenig Info wenn es auf Dienstreise gehen soll, da katastrophale Reiseplanung gemacht wird.

Gleichberechtigung

Die sziale Gleichberechtigung ist so klein geschrieben dass man es nicht lesen kann.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang untereinander ist Gut.

Karriere / Weiterbildung

Karriere und Weiterbildung bestimmt nicht der Mitarbeiter.... kaum Chancen weiterzukommen.

Gehalt / Sozialleistungen

Es wird nicht Branchenüblich bezahlt.

Arbeitsbedingungen

Sehr viele Überstunden. Sonntags und Feiertags wird gern alr Anreisetag verlangt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein ist für viele ein Fremdwort.

Work-Life-Balance

Gibt es nicht.

Image

Viele Lieferanten liefern nur gegen Vorkasse. Sagt schon alles.

Verbesserungsvorschläge

  • komplettes Umdenken ist angesagt

Pro

nichts

Contra

so ziehmlich

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Handtmann A-Punkt Automation GmbH
  • Stadt
    Baienfurt
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 28.Apr. 2016
  • Mitarbeiter

Pro

Soziales Verantwortungsbewusstsein der Familie Handtmann

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Handtmann A-Punkt Automation GmbH
  • Stadt
    Baienfurt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 10.Feb. 2016 (Geändert am 13.Sep. 2017)
  • Mitarbeiter

Image

Es müssen viele Überstunden geleistet werden, bei Sonderprojekten wird dies erwartet und mit eingeplant.
Es gibt wenig Möglichkeiten die Überstunden abzubauen, meist wird ausbezahlt obwohl der Mitarbeiter das garnicht möchte.

Es herrscht eine sogenannte Vetterliwirtschaft, die sich durch alle Abteilungen zieht. Alle Abteilungsleiter kennen sich seit 15-20 Jahren und es wird darauf geachtet das niemand dem anderen etwas tut.
Auch sind die meisten Abteilungsleiter nicht entsprechend qualifiziert für ihre Position, besonders im Bezug auf Personalführung und Entwicklung.
Solange man funktioniert und seine Aufgaben erledigt will niemand etwas von einem Wissen. Auch 60-70 Überstunden werden ohne mit der Wimper zu zucken oder irgendwelche Rückmeldungen hingenommen, obwohl dies nicht legal ist.
Es wird eine hohe Reisebereitschaft erwartet und es wird kaum Zeit gegeben um sich zu regenerieren.
Beim Einstellungsgespräch versucht man mit Firmenwagen, Handy, Laptop und das man nur in den besten Hotels absteigen würde zu ködern, die Realität sieht anders aus!
Wenn man mit einem Anliegen zum Vorgesetzten geht, redet er in 2 Minuten das Anliegen klein und spricht dann 30 Minuten über sich und was er alles machen muss.
Es gab damals keine Möglichkeit ein anderes Aufgabengebiet zu bekommen.
Der vertrieb war immer groß im Verkauf von sonderlösungen, nur an der Umsetzung haperte es dann ordentlich.
Die Projektleitung ist unterirdisch und unorganisiert! Man könnte hier sehr viele Beispiele schreiben, nur würde das den Rahmen sprengen...

Verbesserungsvorschläge

  • Austausch oder Nachschulung und "Kontrolle" der Abteilungsleiter (Führungsebene)
  • bessere Organisation von Projekten
  • Regelungen der Dienstreisen sollte überdacht werden
  • Regelung der Pauschalen Abrechnung sollte in allen Firmengruppen gleich geregelt sein.

Pro

- Interessante Aufgabengebiete im Werkzeugmaschinenbau.
- Sehr gute Arbeitsbedingungen im Werk Baienfurt.

Contra

- keine Leistungsgerechte Bezahlung
- Vorgesetzte und deren Art und weise der Personalführung
- Organisation von Projekten
- Organisation von Dienstreisen
- An- und Rückreise zu Projekten am Wochenende
- das Überstunden und samstagsarbeit erwartet wird.
- viel zuviele Überstunden

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Handtmann A-Punkt Automation GmbH
  • Stadt
    Baienfurt
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2014
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige