Workplace insights that matter.

Login
HANSALOG GmbH & Co KG Logo

HANSALOG GmbH & Co 
KG
Bewertungen

32 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 76%
Score-Details

32 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

19 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 6 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von HANSALOG GmbH & Co KG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

aktuell enttäuschender Umgang mit Corona

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Außendarstellung passt m.E. nicht zum Innenbild

Verbesserungsvorschläge

Corona wird ausgesessen anstatt ernstgenommen

Arbeitsatmosphäre

komme gern zur Arbeit - Kollegen sind bodenständig


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jutta Kirk-LahrmannPersonal

Lieber Kollege/in, vielen Dank für Ihre Bewertung. Schade, dass Sie unsere weitreichenden Corona Maßnahmen nicht für sich wahr nehmen. Wir nehmen diese Krankheit sehr ernst. Besonders, da wir schon einige Erkrankungen in unserem Unternehmen hatten. Bitte entschuldigen Sie, dass wir nicht mehr jeden Tag eine Corona Mitteilung schreiben. Diese Informationen können alle täglich aus den Medien entnehmen. Wir haben unseren Pandemieplan ständig angepasst und stellen auch Schnelltests zur Verfügung. Besonders freuen wir uns, dass wir Ende Mai/Anfang Juni mit unserem Betriebsarzt die Impfungen im Unternehmen durchführen können. Hierzu gibt es auch schon eine Abfrage zum Impfwunsch. 2/3 der Belegschaft möchte sich impfen lassen. Das begrüßen wir sehr. Sollte es noch einen Informationsstau bei Ihnen geben, so können wir gerne im persönlichen Gespräch diese Fragen klären. Gerne nehmen wir auch Ihre Verbesserungsvorschläge im Umgang mit Corona entgegen. Darüber würden wir uns freuen.
Wir hoffen, dass Sie sich weiter bei uns wohl fühlen.

Dynamisches Umfeld, welches einem viele Freiheiten lässt selbstverantwortlich zu arbeiten und erfolgreich zu sein

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich gehe gerne zur Arbeit, das Gefühl habe ich auch bei den allermeisten Kollegen. Es herrscht eine sehr angenehme Arbeitsatmosphäre.

Image

Das Unternehmen hat, besonders in der Region, einen exzellenten Ruf. Deutschlandweit wird man, auch durch Firmenzukäufe / Expansion in den letzten Jahren, auch immer bekannter.

Work-Life-Balance

Es gibt ein Zeitkonto, flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit zu HomeOffice, etc. Insgesamt gibt es kaum etwas zu meckern.

Karriere/Weiterbildung

Hier sehe ich große Chancen für jeden. Die meisten Führungskräfte stammen direkt aus dem Unternehmen, es gibt nur wenige Quereinsteiger. Auch ehemalige Azubis besetzen hier Führungspositionen.

Gehalt/Sozialleistungen

Bin zufrieden. Im Vergleich liegt man in Niedersachsen ganz gut. Könnte natürlich immer besser sein.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird einiges für die Umwelt getan, z. B. gibt es einen Elektro-Smart. Die Azubis machen regelmäßig diverse Projekte, die der Umwelt helfen. Man gibt sich hier wirklich Mühe.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb meiner Abteilung spitze. Auch von anderen Abteilungen weiß ich, dass man dort zusammenhält. Hier beziehe ich auch ausdrücklich die Führungskräfte ein.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gut. Es gibt viele Mitarbeiter die mehr als 20 Jahre und länger (Spitzenreiter mehr als 35 Jahre) dabei sind.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsgerät ist top. Man bekommt was man benötigt. Einzig die Platzverhältnisse sorgen für einen Stern Abzug. Aber der Neubau hat bereits begonnen und dann sieht es bald besser aus.

Kommunikation

Hier ist definitiv noch Luft nach oben. Es wird permanent nach Verbesserung gestrebt, und es hat sich auch in den letzten Jahren definitiv etwas zum Positiven hin verändert.

Gleichberechtigung

Ich sehe hier keinerlei Unterschiede. Es gibt auch weibliche Führungskräfte, bis rauf in die Geschäftsführung.

Interessante Aufgaben

Das Umfeld ist wirklich sehr dynamisch. Es gibt ständig etwas Neues. Due Aufgaben sind teilweise sehr herausfordernd.


Vorgesetztenverhalten

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Simone GövertGeschäftsführerin

Vielen Dank für die tolle Bewertung und deinen Einsatz für das Unternehmen. Wir freuen uns sehr darauf gemeinsam weiter zu wachsen.

Mehr Schein als Sein

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Bitte keine Bewertungen mehr Faken lassen von den Führungskräften.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jutta Kirk-LahrmannPersonal

Liebe Kollegin, Lieber Kollege,
wir lassen keine Bewertungen "faken". Sie dürfen sich auch direkt an unsere Führungskräfte wenden und dort nachfragen.
Es gibt immer mal wieder in jeder Firma Mitarbeiter, die sich, warum auch immer (oft aus persönlichen Gründen) nicht wohlfühlen. Hier sollte man selbst die Konsequenzen ziehen, damit die Zufriedenheit wieder steigt. In den regelmäßig stattfindenden Mitarbeitergesprächen wird uns auch von den Mitarbeitern ein ganz anderes Bild, als Ihre Wahrnehmung, gespiegelt. Gerne sind wir für ein persönliches Gespräch für Sie da.

Tolles Unternehmen!

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eigentlich alles :-)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Verbesserungsvorschläge

Schnell den Neubau vorantreiben

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehmes Arbeiten

Image

Eines der besten Unternehmen der Branche

Karriere/Weiterbildung

Es stehen ohne Ende Möglichkeiten offen

Gehalt/Sozialleistungen

Mehr geht natürlich immer, aber ist völlig in Ordnung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Per se schon eine umweltfreundliche Branche, wird zusätzlich viel dafür getan.

Kollegenzusammenhalt

Top!

Arbeitsbedingungen

Die Platzsituation muss sich verbessern.

Kommunikation

Wird immer besser

Gleichberechtigung

Keinerlei Ungerechtigkeit

Interessante Aufgaben

Sehr agiles Unternehmen mit super spannenden Aufgaben. Es gibt kaum Routine.


Work-Life-Balance

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Simone GövertGeschäftsführerin

Vielen Dank für die tolle Bewertung! Wir freuen uns sehr darüber und bedanken uns für deinen Einsatz für unser Unternehmen.

Mir gefällt es hier

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Ich komme gerne zur Arbeit. Ich fühle mich wohl.

Work-Life-Balance

Überwiegend gut. Zu den Stoßzeiten wie Jahreswechsel fallen auch schon einige Überstunden an. Ist aber in dieser Branche normal.

Karriere/Weiterbildung

Hier sollte man versuchen die vorhandenen Mitarbeiter noch besser fortzubilden. Es werden interne Schulungen angeboten, aber hier gibt es bestimmt noch weitere Möglichkeiten. Wenn man sich entsprechend einsetzt sind auch externe Weiterbildungen möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist soweit gut. Die Boni und Sozialleistungen sind vielleicht noch etwas ausbaufähig, aber ganz sicher aktuell nicht schlecht.

Kollegenzusammenhalt

In meiner Abteilung hervorragend. Meines Wissens herrscht bis auf wenige Ausnahmen in den meisten Abteilungen ein guter bis sehr guter Zusammenhalt.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt einige ältere Kollegen, sowohl langjährige als auch welche die erste wenige Jahre da sind. Mit denen wird aus meiner Sicht auch gut umgegangen. Es gibt z. B. sehr angenehme Abschiedsveranstaltungen.

Vorgesetztenverhalten

Da kann ich mich nicht beklagen. Ein bisschen Luft nach oben ist noch da. Es könnte z. B. mehr gelobt werden und für gute Arbeit und Einsatz könnte es auch mal eine Belohnung oder einen Bonus geben.

Arbeitsbedingungen

Den fünften Stern gebe ich hier nicht wegen den teil etwas beengten Platzverhältnissen. Ein erster Schritt war die Auslagerung einer bestimmten Gruppe von Mitarbeitern in ein neues Gebäude. Ein weiterer (großer) Neubau ist in Vorbereitung.

Kommunikation

Obwohl verbessert, hakt es hier leider immer noch etwas. Flurfunk ist immer noch vorhanden und lässt sich wohl auch nicht ganz unterbinden.

Interessante Aufgaben

Absolut. Vielfältig, interessant, abwechslungsreich, herausfordernd, uvm.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Simone GövertGeschäftsführerin

Vielen Dank für die gute Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass du dich bei uns wohl fühlst.

sehr zu empfehlen!

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

sehr freundlicher und respektvoller Umgang miteinander, unabhängig von der Position

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten ermöglichen einem das Wahrnehmen privater Termine

Karriere/Weiterbildung

ehemailge BA-Studenten sind mittlerweile in Führungspositionen

Kollegenzusammenhalt

Jeder hilft jedem, keinerlei Allüren oder Anzeichen von "Ellenbogengesellschaft"

Vorgesetztenverhalten

Deren Türen stehen immer offen

Arbeitsbedingungen

seitdem ersten Neubau, hat sich die Platzsituation tatsächlich gebessert. Ein 2. Neubau ist bereits in der Planung.

Kommunikation

offene Kommunikation wird hier gelebt!


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Simone GövertGeschäftsführerin

Danke für die gute Bewertung. Schön, dass du gerne für uns arbeitest. Danke für deinen Einsatz.

Toller Arbeitgeber

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

sehr kollegial, netter und offener Umgang miteinander, unabhängig von der Position

Image

namhafter Arbeitgeber in der Region, bin stolz ein Teil von Hansalog sein zu dürfen

Kollegenzusammenhalt

jeder hilft jedem.

Arbeitsbedingungen

aktuell etwas beengt in manchen Abteilungen, aber man arbeitet an einer neuer Lösung (neues Gebäude ist in Planung)

Kommunikation

super Kommunikation, jeder hat ein offenes Ohr

Interessante Aufgaben

ich persönlich habe einen sehr interessanten und spannenden Aufgabenbereich und fühle mich wohl


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Simone GövertGeschäftsführerin

Danke für die gute Bewertung und deinen Einsatz für unser Unternehmen.

Sehr gutes Unternehmen mit viel Potenzial

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich habe dort viele Jahre gearbeitet bis ich mit meiner Familie umgezogen bin. Leider musste ich dann kündigen und bin immer noch ganz traurig, dass ich nicht mehr dort arbeiten kann.
Es hat sehr viel Spaß gemacht bei Hansalog zu arbeiten. Ich habe mich immer sehr wohl gefühlt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Simone GövertGeschäftsführerin

Danke für die tolle Bewertung. Vielleicht gibt es irgendwann noch einmal die Gelegenheit bei uns zu arbeiten.

Top Ausbildung mit sehr guten Zukunftsaussichten

4,7
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf absolviert.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Wir haben Masken bekommen und die Mitarbeiter können im Homeoffice arbeiten

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

weiss nicht

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Mein Arbeitgeber macht hier schon alles möglich

Arbeitsatmosphäre

Super Arbeitsatmosphäre. Tolle Kollegen

Karrierechancen

Die Chancen hier Karriere zu machen sind genauso gut wie in jedem anderen Unternehmen. Man muss sich halt anstrengen. Geschenkt bekommt niemand etwas

Arbeitszeiten

Wir haben flexible Arbeitszeiten. Ab 09.00 sollte aber jeder da sein.

Ausbildungsvergütung

Klar könnte die Ausbildungsvergütung immer besser sein. Aber verglichen mit anderen Azubis in anderen Unternehmen liegen wir hier ganz gut

Die Ausbilder

Es gibt sehr viele Ausbilder bei uns im Betrieb, Da wir alle relevanten Abteilungen durchlaufen. Es gibt Ausbildungsvorgaben für jede Abteilung.

Spaßfaktor

Wir haben eine sehr gute Gemeinschaft innerhalb der Auszubildenden. Natürlich gibt es auch mal den einen oder die andere dazwischen, die sich nicht so einfügt. Wir versuchen aber diese Azubis mitzunehmen

Aufgaben/Tätigkeiten

Es kommt immer drauf an, welche Abteilung man hat, und wie diese jedem einzelnen liegt. Es gibt natürlich auch Arbeiten, die nicht immer interessant sind, aber das gehört einfach zu einer Ausbildung dazu

Variation

Die arbeiten sind sehr unterschiedlich und variieren.

Respekt

Uns Auszubildenden wird von jedem Kollegen und jeder Kollegin respekt gezollt. Auch von der Geschäftsleitung

Arbeitgeber-Kommentar

Simone GövertGeschäftsführerin

Schön, dass du dir Zeit für ein Feedback genommen hast. Vielen Dank, dass du für uns arbeitest und Spaß dabei hast.

Habe mir mehr erhofft.

2,0
Nicht empfohlen
Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r gemacht.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Das ist ok so

Arbeitsatmosphäre

Die meisten Kollegen sind nett. Es gibt viele Azubis (zu viele), mit denen man auch mal was machen kann. Einige von denen werden aber bevorzugt.

Karrierechancen

kaum. Die Führungsstellen sind besetzt, man hat da keine Chance aufzusteigen. Klar haben ehemalige Azubis einige dieser Stellen bekommen - aber wie gesagt: die sind besetzt und es gibt keine neuen. Man wartet also darauf, dass jemand weggeht.

Arbeitszeiten

Steht überall, dass die flexibel sind, ist aber eher nicht so. Man kann auch Stunden aufbauen, aber die zählen erst nach 31 Minuten plus. Dann bleibt man oft einfach da, damit man über 31 kommt. Abbauen darf man mal freitags, aber auch nicht in jeder Abteilung. Manchmal wird man da auch angemacht, wenn man etwas früher geht.

Ausbildungsvergütung

Ist okay, da es für einen Jahrgang angepasst wurde. Man munkelt ja woran das wohl liegt.

Die Ausbilder

Kaum für uns da, weil die viel zu überfordert ist. Anstatt gefördert zu werden bleibt man links liegen und den Dank bekommt man dann kurz vor Ende der Ausbildung. Wenn man zu ihr will, dann wird man erstmal angemeckert, dass gerade keine Zeit hat. Also hat man immer ein schlechtes Gefühl, wenn man dahin muss.

Spaßfaktor

Die anderen sind ja ganz nett, aber irgendwie auch eine eingeschworene Gruppe. Da kommt man nicht so richtig rein. Wenn jemand bevorzugt wird, macht das einfach keinen Spaß.

Aufgaben/Tätigkeiten

Abhängig von der Abteilung, in manchen bekommt man viel zu tun und interessante Aufgaben, aber in den meisten sitzt man nur so da. Dazu kommen noch andere Aufgaben, wie Post, Obst, Zentrale und Catering. Für auswärtige Aufgaben haben wir nen Smart, das ist ganz cool. Wenn man ein paar Minuten später seine Aufgaben erledigt muss man Geld in eine Azubikasse bezahlen oder bekommt auch noch Ärger, z.B. in der Zentrale.

Variation

Kommt auch drauf an. Manchmal wird der "azubiplan" einen Tag vorher umgeschmissen. Wenn man dann aus der Uni kommt weiß man selbst und die Abteilung nicht wohin.

Respekt

Die Kollegen sind alle nett, einige wenige behandeln einen etwas von oben herab, vorallem aus den oberen Etagen...

Arbeitgeber-Kommentar

Simone GövertGeschäftsführerin

Liebe/r Auszubildende/r,

vielen Dank, dass du dir Zeit für eine Bewertung genommen hast. Wir sind immer offen für Verbesserungsvorschläge und gewichten deine Anregungen sehr hoch.
Gerade unsere Auszubildenden sind uns sehr wichtig, denn sie gestalten unser Unternehmen in der Zukunft. Daher ist es sehr schade, dass du dich nicht zu 100% bei uns wohlfühlst. Sehr gerne würden wir in einem persönlichen Gespräch noch einmal alle Punkte mir dir durchgehen um für dich einen optimalen Arbeitsplatz zu schaffen, der dich fordert und fördert.
Im Punkt Karrierechancen möchten wir dir mit auf den Weg geben, dass sich in einem dynamischen Unternehmen, wie HANSALOG, ständig Änderungen ergeben und so immer wieder neue Karrierechancen entstehen. Auch wenn aktuell vielleicht alle leitenden Positionen besetzt sind, heißt das noch lange nicht, dass es zukünftig keine neuen Karrierechancen mehr gibt.

Wir freuen uns daher auf einen regen Austausch mit dir und danken dir nochmals für deine Meinung und deine Mitarbeit in unserem Unternehmen.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN