Navigation überspringen?
  

Haufe Groupals Arbeitgeber

Deutschland,  16 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

Haufe Group Erfahrungsbericht

  • 08.Sep. 2019 (Geändert am 10.Sep. 2019)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Es geht bergab...

1,82

Arbeitsatmosphäre

Mitarbeiter werden in essentielle Projekte eingebunden, dadurch fällt Mehrarbeit für alle Kollegen an. Hierfür erhält man keine Wertschätzung, es wird eher noch Druck aufgebaut, wenn Arbeit liegen bleibt.

Vorgesetztenverhalten

Führungskräfte gehen wenn nötig über Leichen, um die eigene Position zu retten. Leider kann man keine Vertrauensbasis zu ihnen schaffen. Man hat hier das Gefühl, dass sie ausschließlich im Sinne der Geschäftsleitung handeln und nicht im Sinne des Mitarbeiters.

Kollegenzusammenhalt

Kollegenzusammenhalt so gut wie nie, große Hilfsbereitschaft, oftmals das einzige, was die Kollegen noch in der Firma hält.

Interessante Aufgaben

Alle Kollegen werden durch die Projekte mit Mehrarbeit belastet. Einfluss auf die Ausgestaltung des Arbeitsgebietes wird immer weniger, seit einigen Jahren ständig Verschlimmbesserungen der Struktur, natürlich ohne Einflussnahme der Mitarbeiter. Angebliche Mitgestaltungsmöglichkeit ist eine Farce.

Kommunikation

Es werden zwar viele Meetings abgehalten, leider erfährt man wenig über aktuelle Ergebnisse in Form von Zahlen geschweige denn Erfolge. Viele wichtige Dinge erfährt man lediglich über den Buschfunk, über den sich auch viele Gerüchte verbreiten.

Gleichberechtigung

Anteil Männer und Frauen ausgeglichen, junge Mütter nimmt man nicht so gerne wieder auf.

Umgang mit älteren Kollegen

Am liebsten werden jungen, augenscheinlich dynamische und flexible Mitarbeiter eingestellt. Ältere Mitarbeiter werden geduldet.

Karriere / Weiterbildung

Wer Karriere machen möchte, ist hier eher fehl am Platz. Mit Weiterbildungsmaßnahmen wird geworben, diese sind jedoch ebenfalls abteilungsabhängig. Die Persönlichkeit kann man an der Tür abgeben und zum Feierabend wieder mitnehmen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt wird pünktlich gezahlt, allerdings finden kaum Gehaltsanpassungen statt, so dass langjährige Mitarbeiter weniger als neu eingestellte Kollegen erhalten. Projektarbeit/Mehrarbeit wird nicht vergütet.

Arbeitsbedingungen

Einrichtung teils veraltet, teils modern. Leider sind die Büros im Sommer sehr warm, da ohne Klimaanlage. Technik ist etwas veraltet und langsam, wird aber nach und nach ausgetauscht.

Work-Life-Balance

Keine Urlaubssperre, keine Schichtarbeit und keine Kernarbeitszeit. Durch die hohe Arbeitsbelastung allerdings erhöhte psychische Belastung und viele Fluktuationen.

Verbesserungsvorschläge

  • die Augen dafür öffnen, wann die Belastungsgrenze der Mitarbeiter erreicht ist
  • Arbeit wertschätzen, anstatt als Führungskraft über Leichen zu gehen
  • klare Aussagen treffen, anstatt eine Atmosphäre des Misstrauens und von Mutmaßungen zu schaffen

Pro

- kostenloses Wasser
- Gleitzeit

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Haufe Discovery GmbH
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin / lieber Kollege, zunächst vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, uns dieses Feedback zu geben. Wir bedauern, dass du mit der aktuellen Situation vor allem in Bezug auf Wertschätzung und Vertrauen unzufrieden bist. Ein menschliches Miteinander auf Augenhöhe ist uns sehr wichtig – genauso wie gute Kommunikation. Das Team von Learning and Development oder deine HR Partnerin können mit unterschiedlichen Kommunikationsformaten oder verschiedenen Methoden unterstützend zur Seite zu stehen. Wir sind jederzeit bereit über deine Unzufriedenheit zu sprechen. Melde dich dafür gerne bei deiner HR Partnerin Olga Großmann oder unter emplyoerbranding@haufe-lexware.com um im Rahmen eines vertraulichen Gesprächs über deine Situation zu sprechen. Beste Grüße Dein Employer Branding Team

Employer Branding Team