Navigation überspringen?
  
Havas PR HamburgHavas PR HamburgHavas PR HamburgHavas PR HamburgHavas PR HamburgHavas PR Hamburg
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

1,63
  • 08.03.2016

Sie sind stets bemüht

Firma Havas PR Hamburg (Hamburg / Deutschland)
Stadt Hamburg
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich PR / Kommunikation

Arbeitsatmosphäre

siehe Vorgesetztenverhalten

Vorgesetztenverhalten

Der oft fehlenden oder situativ unangebrachten Anerkennung steht die seltene aber dann oft nicht nachvollziehbare harte Kritik gegenüber. Mitarbeiter werden oft nicht im ausreichenden Maße über Entscheidungen informiert.

Kollegenzusammenhalt

Es ist eine große Lücke zwischen der obersten Hierarchiestufe und den darunter liegenden spürbar. Unterhalb der obersten Führungsebene herrscht ein großer kollegialer Zusammenhalt.

4,38
  • 12.02.2016
  • Standort: Hamburg

Toller Arbeitgeber

Firma Havas PR Hamburg
Stadt Hamburg
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich PR / Kommunikation

Pro

Nette Kollegen und tolle Kunden

1,25
  • 01.02.2016

Mehr Respekt gegenüber weiblichen Mitarbeitern bitte.

Firma Havas PR Hamburg (Hamburg / Deutschland)
Stadt Hamburg
Jobstatus Ex-Job seit 2016
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

  • Mich hat das Verhalten fertig gemacht, bitte mehr Respekt gegenüber Frauen.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.343.000 Bewertungen

Havas PR Hamburg
2,52
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Marketing / Werbung / PR  auf Basis von 27.144 Bewertungen

Havas PR Hamburg
2,52
Durchschnitt Marketing / Werbung / PR
3,56

Bewerbungsbewertungen

2,30
  • 16.03.2016

Elite-Agentur mit Eiszeit-Betriebsklima sucht 'eigentlich Alleskönner'

Firma Havas PR Hamburg (Hamburg / Deutschland)
Stadt Hamburg
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis selbst anders entschieden

Bewerbungsfragen

  • Erzählen Sie etwas von sich.
  • Können Sie uns aussagekräftige Referenzen zeigen (z.B. online)?
  • Was haben Sie in Ihrer Ausbildung gelernt?
  • Haben Sie konkrete berufliche Erfolgsstationen, die sich jetzt noch nachvollziehen lassen?
  • Was wissen Sie über Havas PR?
  • Warum haben Sie sich hier beworben?

Kommentar

Stelle wurde über einen Drittanbieter vermittelt. Danach Rückmeldung, höfliche Einladung, professionelle Abklärung mit großzügigem Entgegenkommen. So weit, so gut.

Am Gesprächs-Tag dann halbe Stunde Wartezeit ohne Erklärung, aber mit eifrigem Tuscheln der anderen Angestellten.
Im Gespräch mit dem höchsten Vorgesetzten dann offenbar als Stressinterview angelegt (böse Blicke, ständiges Unterbrechen, provozierende Fragen à la: Was versprechen Sie sich davon?). Soweit auch noch in Ordnung.
Nach einer Weile dann aber: Statt die eigenen Karriere-Stationen zu erklären, musste man sich rechtfertigen. Offenbar war die Ausbildung nicht gut genug (die eigene In-House Ausbildung hat sowieso ein viel höheres Niveau, das sehe man ja jetzt), was man da überhaupt wolle und was man sich bei der Bewerbung gedacht hat.

Kein Sinn für andere Menschen, ansatzweise humoristische Äußerungen (zum Auftauen einer eisigen Atmosphäre) und keine Sympathie. Danach Vortrag über die bisherigen Errungenschaften der Agentur, warum diese so großartig und warum dort nur die Besten arbeiten ('Wir stellen niemanden ein, der das nur zum Spaß macht. Hier arbeiten Profis!')

Eindruck: Management sehr von sich eingenommen, elitäre Anforderungen grenzend an Arroganz. Muster-Lebensläufe mit großen Namen bevorzugt; Menschen, die sich hocharbeiten nicht.

Fazit: Keine Antwort erhalten, keinen positiven Eindruck gewonnen. Schade, denn die Agentur präsentiert sich nach außen ganz anders. Kein Agentur-Favorit in der Medienlandschaft!

2,30
  • 09.09.2015

Nettes Gespräch, aber sehr unprofessionell

Firma Havas PR Hamburg
Stadt Hamburg
Beworben für Position PR-Trainee
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis Absage

Kommentar

Das Bewerbungsgespräch war eine Reaktion auf eine Initiativbewerbung von vor 3 Monaten. Es fand per Skype statt. Der Gesprächspartner war 10 Minuten zu spät und hatte dann Probleme mit dem Mikrofon, weshalb das Gespräch ca. 20min später als geplant anfing. Es wurde viel erzählt, jedoch Fragen meinerseits meist nicht auf den Punkt gebracht. Zum Gehalt konnte nichts gesagt werden. Ich bat darum, mir diese Information und mir auch versprochene extra Informationen zu schicken, was umgehend geschehen sollte. Leider habe ich diese Informationen nie bekommen. Absage nur auf Nachfrage. Fazit: wirkte auf mich alles sehr unprofessionell und ein bisschen überfordert.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen