Navigation überspringen?
  

Heller & Partnerals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing / Werbung / PR
Subnavigation überspringen?

Heller & Partner Erfahrungsbericht

  • 25.Sep. 2018 (Geändert am 01.Okt. 2018)
  • Mitarbeiter

Eine nervenaufreibende Arbeitsstelle!

1,25

Arbeitsatmosphäre

Ich muss dem "von Angst dominierten Arbeitsklima" meiner Vorrednerin leider zustimmen.
Jeder Mitarbeiter geht brav seinen Arbeiten nach - ist jedoch froh über so wenig Kontakt zu seinen Führungskräften, wie möglich.

Wer zu seinem Chef gerufen wird bekommt auf einmal einen ganz anderen Blick, da man nie wissen kann, welche Kritik und welche Laune einen in der Chefetage erwartet.

Die Auszubildenden klagen über zum Teil längere Arbeitszeiten als ihre Kollegen und Bezahlung auf Mini-Job-Niveau - und bleiben dabei leider ungehört.

Vorgesetztenverhalten

Ich habe in meinen zwei Jahren nie ein Feedback-, oder Jahresgespräch von meiner Führungskraft erhalten.

Kollegenzusammenhalt

Der Lichtblick der Firma sind ihre Angestellten. Auch wenn alle paar Monate ein neues Gesicht auftaucht - da ein ehemaliger Mitarbeiter genug hat - unterstützt man sich im Unternehmensalltag gegenseitig und es entstehen aus Leidensgenossen zum Teil private Freundschaften.

Interessante Aufgaben

Die Azubis der Firma werden als Hausmeister und billige Praktikanten gesehen.
Sie dürfen regelmäßig die Lichttechnik auswechseln, das Haus putzen, den Keller ausräumen, den Empfang besetzen oder Einkaufen gehen.

Kollegen geben ihre ungeliebten Aufgaben nach unten ab.

Kommunikation

Ein gemeinsamer "Mitarbeiter-Kalender" ist genau wie die Kommunikation von Oben-nach-Unten nicht vorhanden.
So kommt es öfter vor, dass eine wichtige Aufgabe jetzt sofort um 18:30 Uhr noch erledigt werden muss. Überstunden inklusive, die niemals von einer Führungskraft angesprochen oder geschätzt werden.

Gleichberechtigung

Jeder arbeitet unter dem gleichen Stern.

Umgang mit älteren Kollegen

Sie werden genauso behandelt wie der Rest.

Karriere / Weiterbildung

Absolut keine Mitarbeiter-Benefits, wie flexible Arbeitszeiten oder Fahrkostenbeteiligung für Azubis. Alles wird immer erklärt mit: Man darf hier mit hochwertigen Kunden arbeiten!

Gehalt / Sozialleistungen

Eindeutig unterdurchschnittlich.

Arbeitsbedingungen

In Granit gemeißelte Kernarbeitszeiten, die oftmals unnötig lange sind.
Azubis werden auf Mini-Job-Basis bezahlt und vor allem für ungeliebte Aufgaben herangezogen.

Work-Life-Balance

Überstunden werden nicht geschätzt noch ausgeglichen. Das wöchentliche Montag Jour-Fix findet um 08:00 Uhr morgens statt, damit das Tagesgeschäft nicht beeinträchtigt wird. Gearbeitet wird am Montag selbstverständlich ebenfalls bis 18:30.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich möchte hier keinen Deutschaufsatz schreiben - Verbesserung an jeder Stelle möglich!

Pro

Mitarbeiterzusammenhalt und Teamgeist untereinander.

Contra

Vor allem Auszubildende sollten sich sehr genau überlegen, ob sie eine Lehre bei heller & partner beginnen möchten.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00
  • Firma
    Heller & Partner Marketing Services AG
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in