Navigation überspringen?
  

Heller & Partnerals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing / Werbung / PR
Subnavigation überspringen?

Heller & Partner Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
3,40
Spaßfaktor
2,60
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
2,80
Respekt
3,00
Karrierechancen
3,33
Betriebsklima
2,80
Ausbildungsvergütung
2,80
Arbeitszeiten
2,20
Azubi Benefits

Folgende Azubi-Benefits werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 2 von 5 Bewertern bezahlte Fahrtkosten bei 1 von 5 Bewertern keine bezahlte Arbeitskleidung keine flex. Arbeitszeiten keine Essenszulagen keine Kantine betr. Altersvorsorge bei 1 von 5 Bewertern gute Anbindung bei 3 von 5 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte Mitarbeiterevents bei 3 von 5 Bewertern Internetnutzung bei 2 von 5 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 5 Bewertern kein Betriebsarzt Barrierefreiheit bei 1 von 5 Bewertern kein Parkplatz kein Mitarbeiterhandy Hunde geduldet bei 2 von 5 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 05.Okt. 2018
  • Azubi

Die Ausbilder

Ich habe in meinen zwei Jahren nie ein Feedback-, oder Jahresgespräch von meiner Führungskraft erhalten.

Spaßfaktor

In Granit gemeißelte Kernarbeitszeiten, die oftmals unnötig lange sind.
Azubis werden auf Mini-Job-Basis bezahlt und vor allem für ungeliebte Aufgaben herangezogen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Azubis der Firma werden als Hausmeister und billige Praktikanten gesehen.
Sie dürfen regelmäßig die Lichttechnik auswechseln, das Haus putzen, den Keller ausräumen, den Empfang besetzen oder Einkaufen gehen.

Ein gemeinsamer "Mitarbeiter-Kalender" ist genau wie die Kommunikation von Oben-nach-Unten nicht vorhanden.
So kommt es öfter vor, dass eine wichtige Aufgabe jetzt sofort um 18:30 Uhr noch erledigt werden muss. Überstunden inklusive, die niemals von einer Führungskraft angesprochen oder geschätzt werden.

Abwechslung

Kollegen geben ihre ungeliebten Aufgaben nach unten ab.

Respekt

Der Lichtblick der Firma sind ihre Angestellten. Auch wenn alle paar Monate ein neues Gesicht auftaucht unterstützt man sich im Unternehmensalltag gegenseitig und es entstehen aus Leidensgenossen zum Teil private Freundschaften.

Betriebsklima

Ich muss dem "von Angst dominierten Arbeitsklima" meiner Vorrednerin leider zustimmen.
Jeder Mitarbeiter geht brav seinen Arbeiten nach - ist jedoch froh über so wenig Kontakt zu seinen Führungskräften, wie möglich.

Wer zu seinem Chef gerufen wird bekommt auf einmal einen ganz anderen Blick, da man nie wissen kann, welche Kritik und welche Laune einen in der Chefetage erwartet.

Ausbildungsvergütung

Die Auszubildenden klagen über Bezahlung auf Mini-Job-Niveau - und bleiben dabei leider ungehört.

Arbeitszeiten

Überstunden werden nicht geschätzt oder ausgeglichen. Das wöchentliche Montag Jour-Fix findet um 08:00 Uhr morgens statt, damit das Tagesgeschäft nicht beeinträchtigt wird. Gearbeitet wird am Montag selbstverständlich ebenfalls bis 18:30.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich möchte hier keinen Deutschaufsatz schreiben - Verbesserung an jeder Stelle möglich!

Pro

Mitarbeiterzusammenhalt und Teamgeist untereinander.

Contra

Absolut keine Mitarbeiter-Benefits, wie flexible Arbeitszeiten oder Fahrkostenbeteiligung für Azubis. Alles wird immer erklärt mit: Man darf hier mit hochwertigen Kunden arbeiten!

Die Ausbilder
1,00
Spaßfaktor
1,00
Aufgaben/Tätigkeiten
1,00
Abwechslung
1,00
Respekt
1,00
Karrierechancen
1,00
Betriebsklima
1,00
Ausbildungsvergütung
1,00
Arbeitszeiten
1,00
  • Firma
    Heller & Partner Marketing Services AG
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen
Du hast Fragen zu Heller & Partner? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 22.März 2018
  • Azubi

Die Ausbilder

Nette Ausbilder, die immer ein offenes Ohr hatten und mir viel beigebracht haben.

Spaßfaktor

Lehrjahre sind keine Herrenjahre, aber es wurde mit Teamevents und abwechslungsreicher Arbeit dafür gesorgt, dass man schon Spass an der Arbeit hatte.

Aufgaben/Tätigkeiten

Man durfte in allen Bereichen mitarbeiten, von klassischem gestalten bis hin zu Fotografie und Filmschnitt.

Abwechslung

Vielfältige Aufgaben in unterschiedlichen Bereichen.

Respekt

Das Grafikteam ist sehr jung - inklusive dem Managment-Team. Hier begegnet man sich auf Augenhöhe.

Karrierechancen

Ich beende meine Ausbildung dieses Jahr und wurde übernommen. Ich freue mich sehr hier zu bleiben und weitere tolle Aufgaben übernehmen zu können.

Betriebsklima

Die Kollegen sind wie Freunde. Es gibt ein paar andere Azubis, aber da das Team eigentlich sehr jung ist, macht es wirklich Spass.

Ausbildungsvergütung

Die Löhne würde pünktlich bezahlt. Sind wohl auch Branchen-üblich, könnten aber mehr sein.

Arbeitszeiten

Keine klassischen Agenturarbeitszeiten. Schön 9-6 und die Überstünden gehen fast gegen 0. Sehr entspannt also.

Pro

Setzt Ideen und Wünsche um. Sei es die Arbeitsplatzgestaltung, Teamevents oder Technik. Es ist schön, dass man auch als Azubi integriert ist und respektiert wird.

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
2,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Barrierefreiheit wird geboten
  • Firma
    Heller & Partner Marketing Services AG
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung
  • 10.Feb. 2014 (Geändert am 24.März 2014)
  • Azubi

Die Ausbilder

Die Ausbilder sind fachlich kompetent, wissen von was sie sprechen und was sie tun. Es sind aber viel zu wenige, da ein Azubi-Überschuss besteht und sich ein Professional um 2-3 Azubis kümmern muss.

Aufgaben/Tätigkeiten

Man lernt sehr viel. Das merkt man auch in der Berufsschule, da man oft schon weiter ist, als andere aus anderen Firmen. Anfangs wird man zwar ins kalte Wasser geschmissen, lernt dadurch aber schnell Verantwortung zu übernehmen und entwickelt eine harte Schale. Des Weiteren erkennt man, wie man mit Stress umzugehen hat und sich seinen Arbeitstag einzuteilen.

Die Ausstattung der Büros ist gut.

Betriebsklima

Mitarbeiter-Wiesn, Weihnachtsfeier, Biergartenbesuche ... Es werden schon Dinge organisiert für die "h&p-Familie". Die Kollegen verstehen sich auch untereinander sehr gut!
Seit neuesten gibt es gratis Obst für jeden. Genauso wie Wasser und Kaffee.

Ausbildungsvergütung

Der Ausbildungslohn ist ein bisschen über dem Durchschnitt, jedoch gibt es kein Urlaubs- oder Weihnachtsgeld.

Arbeitszeiten

Auch als Azubi fallen bei Heller & Partner des Öfteren unbezahlte Überstunden an. Auch an einem Wochenende muss man schon mal auf ein Event o. ä. mitkommen.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich empfinde 21 Urlaubstage als Azubi zu wenig, 25 Tage wäre schon einmal ein Anfang.
  • Außerdem sollte Azubis nicht zu viel Verantwortung aufgetragen werden.

Pro

Tolle Kunden; abwechslungsreiche Aufgaben; sehr nette Kollegen

Contra

Man bekommt oft zu schnell zu viel Verantwortung; Azubis werden als normale Arbeitskräfte gezählt; zu wenig Urlaub

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
3,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

betr. Altersvorsorge wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Heller & Partner Marketing Services AG
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    k.A.
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung
  • 30.Juni 2013
  • Azubi
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Contra

Es war sehr unangenehm und schmerzlich.... leider.

Die Ausbilder
2,00
Spaßfaktor
1,00
Aufgaben/Tätigkeiten
2,00
Abwechslung
1,00
Respekt
2,00
Betriebsklima
1,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
1,00
  • Firma
    Heller & Partner Marketing Services AG
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    k.A.
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo, heller & partner hat einen sehr hohen Anspruch an seine Auszubildenden mit dem Ziel beste Ergebnisse und erstklassige Abschlüsse bei den Azubis hervor zu bringen. Die Auszeichnung der IHK München und Oberbayern für die Ausbildung von EINSER- Azubis im Jahr 2013 bestätigt, dass wir richtig unterwegs sind. Die Azubis von heller & partner gehören jedes Jahr zu den Jahrgangsbesten. Darauf sind wir besonders stolz und fördern dieses Engagement. Leider wird nicht jeder diesem hohen Anspruch gerecht.

Martin Prankl
Berater
heller & partner communication GmbH

  • 31.Jan. 2013
  • Azubi

Die Ausbilder

Jeder Auszubildende bekommt "seinen eigenen Coach" bei heller & partner. Dieses Modell ist für mich ein sehr gelungenes. Seit dem ersten Tag hatte ich einen Ansprechpartner. Der Coach ist für seinen Auszubildenden verantwortlich, unterstützt ihn, bezieht ihn in Projekten mit ein und steht bei Problemen zur Seite.
Die Ausbildung ist dadurch natürlich auch sehr abhängig vom Coach. Ich hatte auf jeden Fall echt Glück. ;)

Spaßfaktor

Das wichtigste finde ich, dass ich mich morgens auf dem Weg in die Arbeit freue. Natürlich gibt es sehr gute und weniger gute Tage, allerdings fangen einen die Kollegen selbst an weniger guten Tagen wieder auf.

Aufgaben/Tätigkeiten

Abwechslungsreich und anspruchsvoll beschreibt es wohl am besten. Das Agenturleben ist eben kein Ponyhof. Aber ich denke wer in diese Branche möchte sucht nicht nach einer meditativen Arbeit. Die Aufgaben während der Ausbildung erstrecken sich von normalen Recherchearbeiten, bis hin zur eigenständigen Planung und Durchführung von Projekten. Wer sich engagiert, eigenständig arbeitet und mitdenkt kann hier viel lernen.

Karrierechancen

Nach meiner Ausbildung bin ich als Trainee bei heller & partner geblieben. Warum? Mein früherer Coach ist jetzt meine Chefin, ich bleibe in dem Team, in das ich wollte und passe. Ich habe viele interessante Projekte, kann eigenständig arbeiten und lerne durch die enge Zusammenarbeit mit meinen Kollegen viel dazu.

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Heller & Partner Marketing Services AG
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen in 2013
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation