Navigation überspringen?
  

Hemmelrath Lackfabrik GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  9 Standorte Branche Chemie
Subnavigation überspringen?

Hemmelrath Lackfabrik GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
2,33
Schnelle Antwort
2,33
Erwartbarkeit des Prozesses
1,33

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,33

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
3,50
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
3,50
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,50
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 22.Okt. 2018
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Dem Beweber zumindest ein Glas Wasser oder eine Tasse Kaffee anbieten wäre nicht schlecht!

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Hemmelrath Lackfabrik GmbH
  • Stadt
    all
  • Beworben für Position
    Vertriebsmitarbeiter
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    k.A.
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Bewerberin, sehr geehrter Bewerber, zunächst einmal vielen Dank für Ihr Feedback. Auch wir sind nicht fehlerfrei und sind dementsprechend dankbar für Ihre Rückmeldung. Wir haben uns den Bewerbungsprozess für die von Ihnen genannte Position genauer angeschaut. Aufgrund der zahlreich eingegangenen Bewerbungen haben wir die Gespräche über einen Zeitraum von drei Wochen geführt. Das bedeutet natürlich, dass es bei denjenigen Bewerberinnen und Bewerbern, die nach dem Vorstellungsgespräch weiterhin "im Rennen" waren und eines der ersten Gespräche hatten, eine Wartezeit gab. Grundsätzlich ist eine Zeitspanne von drei Wochen unserer Ansicht nach nicht ungewöhnlich. Ihren Kritikpunkt bezüglich der Getränke nehmen wir dankend auf. Denn wie eingangs bereits erwähnt, haben wir ein großes Interesse daran, uns stetig zu verbessern. Wir hoffen, dass Sie unsere Sicht der Dinge verstehen können. Mit freundlichen Grüßen Carolin Trautmann

Mitarbeiter von Hemmelrath Lackfabrik GmbH
Mitarbeiterin Personalwesen
Hemmelrath Lackfabrik GmbH

Du hast Fragen zu Hemmelrath Lackfabrik GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 15.Feb. 2017
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Nichts unerwartetes: Stärken/ Schwächen; verhalten in Konfliktsituationen, Hobbys, "Wo sehen sie sich in 5 Jahren"; Was erwartet man von der Position (=macht man sich überhaupt die richtige Vorstellung?), warum sieht man sich als geeignet
  • Allgemeine Selbstvorstellung entlang des Lebenslaufs; weshalb bewirbt man sich bei einem Mittelständler? Vor- und Nachteile verschiedener Unternehmensgrößen? Woher stammt das Interesser an der Fachrichtung der ausgeschriebenen Stelle.
  • Zu Beginn ein unangekündigter Englischtest und eine kleine Präsentationsaufgabe. Kurze Englisch-Phase im Gespräch. Alles gut machbar und fair. Gehaltsvorstellung?

Kommentar

Sehr schnelle Reaktion, von der Bewerbung bis zum zweiten Vorstellungsgespräch und der Rückmeldung verging weniger als ein Monat. Sehr professioneller Prozess; an den richtigen Stellen herausfordernd - aber die Leber wächst ja bekanntlich an ihren Aufgaben ;-)

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Hemmelrath Lackfabrik GmbH
  • Stadt
    Klingenberg
  • Beworben für Position
    Junior Key Account Manager
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 09.Dez. 2016
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Nach 4 Monaten (!) ohne vorherigen Eingangsbescheid kam eine 08/15 Absage. Ich hatte zwar schon nicht mehr mit einer Einladung zu einem Vorstellungsgespraech gerechnet, aber Bewerber 4 Monate warten zu lassen ist keine gute Firmenpolitik.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Hemmelrath Lackfabrik GmbH
  • Stadt
    Klingenberg
  • Beworben für Position
    Leiter Entwicklung / Technischer Verkauf
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Es handelte sich in diesem Fall nicht um eine Bewerbung bei der Hemmelrath Lackfabrik GmbH, sondern bei der Hemmelrath Technologies GmbH. Insofern ist die Kritik hier falsch adressiert.

Manfred Specht
Personalleiter