Workplace insights that matter.

Login
Hitachi Solutions Germany GmbH Logo

Hitachi Solutions Germany 
GmbH
Bewertungen

101 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 65%
Score-Details

101 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

54 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 29 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Hitachi Solutions Germany GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Nicht alles Gold, aber werthaltig

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Hitachi Solutions Germany GmbH in Nürnberg gearbeitet.

Image

Wandelt sich gerade sehr ins Positive

Work-Life-Balance

Finde ich super.

Kollegenzusammenhalt

Wir haben ein tolles Team. Noch nicht alles Bereichsgrenzen sind unsichtbar. Leider gibt es immer noch einen Bereich, der weniger offen ist.

Vorgesetztenverhalten

Gott sei Dank Führungskräfte die offen, kooperativ und nicht nur Gewinn im Sinn haben

Gleichberechtigung

nehme keine Defizite wahr. Würde mir mehr Frauen wünschen.


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Toller Spirit und Kultur! Top Arbeitgeber!

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Hitachi Solutions Germany GmbH in Nürnberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Team-Spirit, spannende Aufgaben und die internationale Zusammenarbeit. Durch Umstrukturierungen in der jüngeren Vergangenheit gab es doch einige Fluktuationen in der Belegschaft. Mittlerweile hat sich die Situation aber gewandelt und die Stimmung geht deutlich nach oben.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wirklich schlecht finde ich nichts, lediglich verbesserungswürdig

Verbesserungsvorschläge

Bessere Peripherie (z.B. Headset), das Mitarbeiter-Onboarding könnte an der einen oder anderen Stelle noch verbessert werden.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist herzlich und man fühlt sich als Teil der Hitachi-Familie. Die Unternehmenswerte Harmony, Sincerity und Pioneering Spirit stehen nicht nur auf dem Papier, sondern werden auch aktiv im Unternehmen gelebt. Und auch wenn es mal nicht 100% rund läuft, versuchen die Mitarbeiter sich auf diese Grundwerte zu besinnen.

Image

Die Hitachi Solutions Deutschland ist die ehemalige Implexis, die insbesondere im Retail-Umfeld einen sehr guten Ruf besaß. Das scheint noch nicht überall angekommen zu sein.

Work-Life-Balance

Im Großen und Ganzen wird versucht die Work-Life-Balance der Mitarbeiter zu gewährleisten. Es dürfte aber auch kein Geheimnis sein, dass diese hin und wieder in kritischen Projektphasen auch mal leidet. Das gehört zum IT-Projektgeschäft nach meiner Erfahrung einfach dazu. In diesem Fall bietet das Unternehmen Ausgleichsangebote an.

Karriere/Weiterbildung

Das Unternehmen bietet sehr umfangreiche Aus- und Weiterbildungsprogramme. Darunter Programme für Trainees, für Berater anderer Hersteller oder ein Ausbildungsprogramm für Architekten. LinkedIn Learning gibt es für alle Mitarbeiter.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Gehälter sind marktüblich. Zusätzlich gibt eine sehr gutes Mobilitätskonzept (Dienstwagen, Jobrad, Bahncard) und eine subventionierte betriebliche Altersvorsorge. Regelmäßige Firmen-Events gehören hier zum Standard, auch wenn diese zuletzt wegen der Pandemie etwas gelitten haben.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Der Mutterkonzern verpflichtet sich und alle Tochtergesellschaften im Einklang der Sustainable Development Goals der UN zu handeln.

Kollegenzusammenhalt

Ein Wort: Großartig!

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzen und das Management haben ein offenes Ohr für die Mitarbeiter und setzen auf das Vorlebeprinzip. Es gibt regelmäßig die Möglichkeit sich im Büro oder bei Veranstaltungen (Round Table, Sommerfest) mit dem Management auszutauschen.

Arbeitsbedingungen

Die Geräteausstattung ist gut - Trotz der aktuellen Lieferengpässe. Die Headsets könnten etwas hochwertiger sein.

Kommunikation

Größtenteils wird man gut und zeitnah informiert. Hin und wieder geht mal etwas auf der Strecke verloren, was aber in den meisten Unternehmen der Fall sein dürfte.

Interessante Aufgaben

Komplexe und dadurch aber sehr spannende Projekte mit namhaften Kunden. Man hat die Möglichkeit sich in den Projekten auch mal mit neuen Technologien zu beschäftigen.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Eine tolle Entwicklung

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Hitachi Solutions Germany GmbH in Nürnberg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Hat sich super entwickelt in den letzten Monaten. Es macht jetzt wirklich Spaß hier zu arbeiten.

Image

Es hängt uns leider immer noch die Historie vor der Übernahme an.

Work-Life-Balance

Die Arbeitslast ist teilweise hoch, jedoch findet man Ausgleich. Arbeitszeiten sind flexibel, und je nach Projektsituation unkompliziert an persönliche Belange anzupassen.

Karriere/Weiterbildung

Rückt mehr und mehr in den Fokus. Interne Weiterentwicklungsprogramme erfolgreich gestartet

Gehalt/Sozialleistungen

Angemessen und marktüblich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Leider nur wenige soziale Engagements bekannt. Hier würde ich mir mehr wünschen.

Kollegenzusammenhalt

Einfach klasse. Starke Unterstützung und Zusammenhalt in den Teams

Vorgesetztenverhalten

Tolles Management Team - besonders im Consulting.

Kommunikation

Ist ausreichend. An einigen Stellen könnte es besser klappen - die neue Leitung im Consulting fördert es sehr.

Interessante Aufgaben

Die Kunden sind bekannte Brands und die Projekte interessant. Microsoft D365 ist im kommen ...


Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Eda Demirhan

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
vielen Dank für dein offenes und positives Feedback. Es freut uns, dass du u. a. unsere Weiterentwicklungsprogramme sowie den Zusammenhalt in den Teams lobst. Schön, dass du dich bei uns wohlfühlst. Wir wollen den Bedürfnissen unserer Mitarbeiter*innen noch besser gerecht werden und sind daher für konstruktives Feedback dankbar. Deine Rückmeldungen, z. B. zum Thema Kommunikation, helfen uns sehr dabei unser Ziel zu erreichen. Vielen Dank für deine Unterstützung!
Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit dir!
Beste Grüße
Dein Hitachi Solutions HR-Team

Hier werden Mitarbeiter gehegt und gepflegt

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Hitachi Solutions Germany GmbH in Nürnberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man fühlt sich geschätzt

Arbeitsatmosphäre

Top dynamisch, Wissen statt Hierarchie Gebahren, keine Großmacherei

Image

Gehört zu den Top 3 im Bereich Dynamics 365

Work-Life-Balance

Ok, das Umfeld und die Aktualisierungsrate ist so schnelllebig, dass man nebenher dauerhaft lernen muss. Es wird auch pro Woche etwas Zeit für das Lernen bereit gestellt. Könnte natürlich noch mehr Zeit dafür freigestellt werden. Ein Fakturierungsgrundrauschen wird erwartet.

Karriere/Weiterbildung

Kann noch nicht viel dazu sagen, Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es genug. Man muss nur die Zeit dafür neben den Projekten organisieren.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

CO2 Neutralität ist erklärtes Ziel

Kollegenzusammenhalt

Man kann nicht alles wissen oder können, aber das wird im Team abgefangen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ist man älterer Kollege wenn man Ü40 ist? Das Know How zählt, nicht das Alter.

Vorgesetztenverhalten

Hier gibt es kein Ansatz zum Meckern und ich habe schon viele Firmen von innen gesehen.

Arbeitsbedingungen

Home Office Verträge sind möglich, man kann auch in eines der Büros kommen.

Kommunikation

Es wird viel und häufig kommuniziert, man muss am Ball bleiben

Gleichberechtigung

Mehr männliche Kollegen als weibliche, aber das ist zumindest in Deutschland in der IT Beratung häufig zu beobachten. Ich kann es auch nicht aus der Frauenperspektive beurteilen, daher schätze ich es mal als „ok“ ein.

Interessante Aufgaben

Wenn man mit Microsoft Dynamics Technologien und anspruchsvollen Kundenprojekten arbeiten möchte, wird man hier auf der ganzen Klaviatur spielen können.


Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Eda Demirhan

Lieber Kollege,
vielen Dank, dass du dir Zeit genommen hast, uns zu bewerten. Wir freuen uns sehr, dass du dich bei uns wohlfühlst. Ehrliches Feedback hilft uns, den Bedürfnissen unserer Mitarbeiter*innen noch besser gerecht zu werden. Gerne greifen wir deine Anmerkungen auf. Du kannst dich übrigens auch immer an unseren Vertrauensrat wenden, der allen Mitarbeiter*innen unterstützend zur Seite steht.
Auf eine weiterhin tolle Zusammenarbeit!
Beste Grüße
Dein Hitachi Solutions HR-Team

Mitarbeiter bei schnellem Umschwung vergessen

4,1
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Hitachi Solutions Germany GmbH in Nürnberg gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter in Entscheidungsfindungen mehr mit einbeziehen, um mögliche Schwierigkeiten bereits vorher zu erkennen und eine Lösung dafür zu finden.

Arbeitsatmosphäre

Arbeit macht Spaß, da man im Team gut miteinander arbeitet und auf einander eingeht.

Work-Life-Balance

Entspannte Kernarbeitszeiten und Home-Office Regelungen.
Private Termine innerhalb der Kernarbeitszeit sind auch kein Problem.
Im Büro werden Getränke und Obst zur Verfügung gestellt.
Nachteil: Erbrachte und in gewisser Weise auch erwartete Überstunden werden vorausgesetzt und nicht gesammelt.

Kollegenzusammenhalt

Vorallem innerhalb des Teams/der Abteilung sehr starker Zusammenhalt. Abteilungsübergreifend könnte der Zusammenhalt und die Unterstützung besser sein. Teilweise gefühltes Konkurrenzdenken zwischen Abteilungen.

Vorgesetztenverhalten

Direkte Vorgesetzte haben immer ein offenes Ohr und setzen sich auch für ihre Mitarbeiter ein

Arbeitsbedingungen

Technik ist auf dem neuesten Stand und wird dem Mitarbeiter bereitgestellt.

Kommunikation

Oft werden bereits getroffene Entscheidungen sehr kurzfristig kommuniziert. Dies wirkt teilweise wenig durchdacht und auch davon betroffene Mitarbeiter werden nicht in den Prozess der Entscheidungsfindung mit einbezogen.
Oft ist der Flurfunk schneller als eine offizielle Bekanntgabe.

Interessante Aufgaben

Man ist selbstverantwortlich in wie weit man seine Aufgaben interessant gestaltet. Es wird immer offen mit Wünschen und Vorschlägen zu Weiterbildung und Interesse an anderen Themen und Bereichen umgegangen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Eda Demirhan

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,
vielen Dank für dein ausführliches, offenes und sehr positives Feedback. Es freut uns, dass du deine Zeit bei uns in vielen Punkten genossen und geschätzt hast. Vielen Dank auch für die Anmerkungen bzgl. der Kommunikation und der Work-Life-Balance. Die Rückmeldungen unserer (ehemaligen) Mitarbeiter*innen helfen uns dabei, noch besser zu werden. Deine Anregungen nehmen wir gerne mit.
Für deine Zukunft wünschen wir dir alles Gute und viel Erfolg.
Beste Grüße
Dein Hitachi Solutions HR-Team

Schlechte Kommunikation, unklare Strukturen und eine Politik, die Brutus erröten lassen würde

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Forschung / Entwicklung bei Hitachi Solutions Germany GmbH in Nürnberg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist stressig, man fühlt sich nicht unterstützt. Es gibt keine Kultur, Fragen sind nicht willkommen. Man hält einfach den Mund und macht seine Arbeit. Suchen Sie hier nicht nach Ehrlichkeit, Transparenz und Offenheit.

Image

Das Image ist gut, man hat schließlich den Namen. Immerhin würde ich die Firma in D nicht mit UK oder USA vergleichen.

Work-Life-Balance

Wenn man sich die App auch um 21 Uhr ansieht, gibt es viele grüne Abzeichen. Das spricht für die Work-Life-Balance, die es nicht gibt. Man wird ermutigt, sich bei mehreren Kunden zu überbuchen, damit die Firma mehr Geld verdienen kann.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Berater bekommen Diesel-Firmenwagen und müssen zum Auftraggeber fahren um vor Ort zu sein.

Kollegenzusammenhalt

Klatsch und Tratsch hört man aus allen Ecken. Sei es die Personalerin, die über die Person lästert, die zuletzt gefeuert wurde, oder der Kollege, der sich nach einem besseren Angebot umschaut. Schlechte Bewertungen werden ignoriert, weil "die Ex-Kollegen einfach ein Hühnchen zu rupfen haben".

Umgang mit älteren Kollegen

Trotz viele Jahren bei der Firma kann es durchaus sein, dass man keine Gehaltssteigerung bekommt, wenn man nicht richtig mit Management umgeht.

Vorgesetztenverhalten

Einseitige Kommunikation ist, wie ich die Arbeitsweise des oberen Managements beschreiben kann. Sie behandeln ihre eigenen Mitarbeiter schlecht und der Kunde ist König.

Interessante Aufgaben

Manche Kunden haben interessante Aufgaben, es gibt immer Kämpfe, um diese Projekte von konkurrierenden Firmen weg zu gewinnen.


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Eda Demirhan

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

vielen Dank für dein ausführliches und offenes Feedback. Uns ist es wichtig, den Bedürfnissen unserer Mitarbeiter*innen noch besser gerecht zu werden. Aus diesem Grund hilft uns konstruktive Kritik stets weiter.

Wir bedauern, dass du u. a. Ehrlichkeit, Transparenz und Offenheit vermisst hast. Gerade unsere Transparenz und den gemeinsamen Austausch schätzen viele Kolleg*innen. Wir werden darauf achten, diese Werte zukünftig noch besser umzusetzen. Auch deine anderen Kritikpunkte werden wir selbstverständlich aufnehmen und evaluieren.

Nun bist du leider nicht mehr bei uns, aber wir würden uns dennoch über einen persönlichen Austausch mit dir freuen. Melde dich gerne bei uns! Von einem offenen Gespräch können sicher beide Seiten profitieren. Wir freuen uns auf deinen Anruf oder eine E-Mail an: feedbackDE@hitachisolutions.com. Zusätzlich steht allen Mitarbeitern unser Vertrauensrat stets unterstützend zur Seite. Hier gibt es immer ein offenes Ohr für alle Themen.

Für deine Zukunft wünschen wir dir an dieser Stelle bereits alles Gute und viel Erfolg.

Beste Grüße

Dein Hitachi Solutions HR-Team

Ein Arbeitgeber der lebt was er verspricht

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Hitachi Solutions Germany GmbH in Nürnberg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist geprägt von einem respektvollen und offenen miteinander.

Work-Life-Balance

Sicherlich je nach Bereich und Phase unterschiedlich. Es gibt jedoch Vertrauensarbeitszeit und immer einen Ansprechpartner bei Problemen.

Vorgesetztenverhalten

Tatsächlich hat mich das Verhalten des Top Managements dazu gebracht eine Bewertung abzugeben, denn Familienfreundlichkeit und Work-Life-Balance wird von vielen zwar als wichtig verkündet, doch oftmals sind das nur Lippenbekenntnisse, die lediglich hingenommen werden (müssen). Bei Hitachi wird dies aber gelebt und aktiv gefördert! Sowohl unser CEO hat mich persönlich dazu ermuntert meine Arbeitszeit entsprechend den Betreuungsanforderungen (Homeschooling) anzupassen, wie auch mein direkter Vorgesetzter empfiehlt am Geburtstag der Kinder frei zu nehmen. Hier wird es nicht nur gebilligt, wenn man seinem Privatleben und der Familie nachkommt, sondern es wird auch noch proaktiv empfohlen und möglich gemacht. Das ist top und muss gelobt werden! In kleinen Gesten zeigt sich, ob Werte gelebt werden.

Kommunikation

Es wird wert auf Transparenz und Ehrlichkeit gelegt.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Eda Demirhan

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
vielen Dank für deine so positive Bewertung. Es freut uns sehr, dass du die respektvolle und offene Zusammenarbeit schätzt. Vielen Dank auch für das Lob an deine Vorgesetzten. Unsere Werte sind tief in unserer Unternehmenskultur verankert und es ist uns wichtig, diese auch zu leben. Schön zu wissen, dass uns das gelingt.
Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit dir!
Beste Grüße
Dein Hitachi Solutions HR-Team

Internationaler und offener Arbeitgeber

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Hitachi Solutions Germany GmbH in Nürnberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Transparenz, Aufgaben, Kollegen, Internationalität

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manchmal etwas zu viele Prozesse, aber ist halt ein Konzern

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre in meinem Bereich ist sehr gut, man arbeitet international und die Firmenkommunikation ist sehr transparent, aktuelle Ereignisse und Veränderungen werden immer kommuniziert und erklärt. Die Vorgesetzten geben auch positives Feedback. Es gibt auch einen Vertrauensrat der die Anliegen der Mitarbeiter anonym dem Management vorträgt und diese werden in den monatlichen Calls besprochen.

Image

Hitachi ist eine bekannte Marke, allerdings als Microsoft Beratung in Deutschland noch nicht so etabliert wie andere Firmen .. in UK und USA sieht es allerdings anders aus.

Work-Life-Balance

Theoretisch gut, aber man scheitert öfter mal an sich selber :). Zumindest geht mir das so .. Arbeitszeiten sind flexibel, Urlaub kann genommen werden, alles gut. Peak Times gibt es auch, aber das ist eben Consulting und es hält sich auch sehr im Rahmen.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt klare Karrierepfade und definierte Anforderungsprofile, sowie Prozesse um diese umzusetzen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hitachi als Konzern lehnt inzwischen Aufträge ab die nicht nachhaltig
sind, deswegen ist das in meinen Augen ein sehr klares Statement im Angesicht der Klimakrise das auch Gewicht hat!

Kollegenzusammenhalt

Nach meiner Erfahrung sehr gut! Konnte immer nachfragen und die
Kollegen haben sich immer Zeit genommen. Das gilt auch international, was eine neue Erfahrung für mich war :).

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt viele ältere Kollegen, scheint also auch zu passen :).

Vorgesetztenverhalten

Meine bisherigen Vorgesetzten finde ich klasse, professionelles Arbeiten und konstruktives Feedback wird gegeben und man wird in der selbstständigen Arbeit sehr gut unterstützt!

Arbeitsbedingungen

Dank Covid-19 sitzen natürlich alle im Homeoffice, die Ausstattung dafür
hat man eh im regulären Betrieb (Consulting eben), deswegen muss man die allgemeinen Arbeitsbedingungen wohl individuell betrachten, für mich sind sie sehr gut. Die verwendete Hardware und Software ist auf dem aktuellen Stand und Remote Arbeiten ist sehr gut möglich.

Das Büro in Nürnberg ist auch sehr modern ausgestattet (auch wenn ich nur selten da war) und es gibt auch ein gesponsortes BYOD Programm für Diensthandys, was ich sehr begrüße!

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Calls innerhalb der Organisation zum monatlichen Austausch, sowie wöchentliche Teams / Fachbereich Calls, an denen man teilnehmen kann. Kommunikation ist sehr schnell und aktuell.

Interessante Aufgaben

Deswegen leidet die Work Life Balance manchmal! So viele interessante Themen, auch Europaweit, da kann man immer in neueste / aktuelle Themen rund um die Microsoft Welt reinschnuppern wenn man denn möchte! Die Kollegen in USA und UK haben auch viele MVPs in ihren Reihen und sind im Microsoft Kosmos auch sehr weit vorne, was das ganze sehr reizvoll macht, da man wirklich an der Spitze der aktuellen Entwicklung steht.


Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Eda Demirhan

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
danke, dass du dir die Zeit genommen hast, uns so ausführlich zu bewerten. Vielen Dank auch für dein Lob. Für uns ist es wichtig, die Eindrücke unserer Mitarbeiter*innen vermittelt zu bekommen. So wissen wir, was uns gut gelingt und worin wir noch besser werden können. Wir wünschen dir weiterhin viele spannende Aufgaben und eine tolle Zeit bei uns.
Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit dir!
Beste Grüße
Dein Hitachi Solutions HR-Team

You did it - I'm leaving. Stop lying and change on the top necessary

2,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Hitachi Solutions Germany GmbH in Nürnberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

There is enough talent in the company to be successful.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Never waste a good chance to learn from a bad management.

Verbesserungsvorschläge

Restart again and include Hitachiˋs values this time.

Arbeitsatmosphäre

Trueth beeing told but I see more disgruntled and angry people than happy people. People are treated as tools and as long as they function, they will get tasked. If they don't function, they get thrown away. It's all over the place. It's not one department you have to look at. I saw people crying, I saw people giving up and I saw people getting destroyed. What is the culture of this company? Let talents flame out?

Image

Don't be blinded by the brand. This is not Hitachi. Otherwise it would never be run and lived like that. If Microsoft knew what is happening here, they would cut the cord.

Work-Life-Balance

The industry is demanding and I don't know anyone who is not prepared to work hard. It's just that when I hear from management "We haven't worked for years, now we have to work", it shows a lack of understanding of the current situation. I would guess, in this company, that being a parent is almost impossible. There is no concept for it. I don't know how they handle it.

Gehalt/Sozialleistungen

Your salary is what you get and that's it.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Social awareness? Don't get me started on that. The highest good should be the employees - also out of social responsibility.

Kollegenzusammenhalt

As it always is when management fails, the staff hold on to each other as best they can. I enjoy the teams and there is great talent here, but the drain of talent is heartbreaking to watch and they are all leaving for the same reason. Many colleagues have not met at all. There hasn't been a get-together (party) for years. First they cut back to save costs and then came C19.

Vorgesetztenverhalten

There are persons who act as if it were their company. I was lied to in the face and that won't happen to me again. The company values are being trampled on.

Arbeitsbedingungen

Do you like your equipment in your home office? Then you are fine. If not , you won't get anything better. Like nothing, not even a screen.

Kommunikation

It could be said positively that there are monthly group meetings also called all-hands call. But when this is used to publicly humiliate an individual staff member, I have no respect for it and I don't waste my time on it anymore. Pure self-promotion without interaction or discussion.

But mainly I am concerned about the lies that are told in all directions, whether it is internal, external, Microsoft or UK. This consistent lying from the leadership team is unbearable and my main reason for leaving the company. Don't trust them, I would confirm my statements under oath.

Gleichberechtigung

My bitter inner me says that everyone is treated equally badly. Objectively, there are few colleagues with diverse backgrounds.

Interessante Aufgaben

My job is exciting and I come into contact with interesting people. That's one of the best aspects of my daily tasks - always meeting new people, even if it's too much digital at the moment.


Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Eda Demirhan

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für dieses offene Feedback genommen hast – auch wenn wir sehr bedauern, dass Du bei uns diesen Eindruck gewonnen hast.

Wir pflegen eine offene Feedback-Kultur und haben die Punkte bereits intern aufgenommen und wollen daraus lernen.

Falls Du nicht mehr bei uns bist: Melde Dich doch auch jetzt noch gerne bei uns. Für ein klärendes Gespräch ist es nie zu spät, meinen wir. Sicher könnten beide Seiten davon profitieren. Wir freuen uns auf einen Anruf oder eine E-Mail unter folgender Adresse: feedbackDE@hitachisolutions.com

Beste Grüße
Dein Hitachi Solutions Team

Häufig mehr Schein, als Sein

2,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Hitachi Solutions Germany GmbH in Nürnberg gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das "Brennen" für das Unternehmen wird bei Bewerbern nicht vermittelt. Die Strukturen sind eher für große Kunden geeignet.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Empathie durch Führungskräfte würde bei vielen Kollegen die Motivation steigern. Die Unternehmenswerte sollten gelebt, und nicht nur vorgebetet werden.

Arbeitsatmosphäre

Schon vor Corona gab es die überwiegend Home Office. Wenn man mal im Büro ist, grüßt nicht jeder jeden im Großraumbüro.

Image

Der alte Ruf einer IMPULS oder IMPLEXIS hallt immernoch nach.

Work-Life-Balance

Im Projektgeschäft gibt es keinen 9-5 Job, aber wenn von Vorgesetzten die Ansage kommt "Heut Abend 20:00 sollten wir das besprechen", und sich derartige Termine häufen, kann man nur EINEN Stern vergeben.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt einen Entwicklungsland oder Trainingskampagnen für uns Mitarbeiter.

Kollegenzusammenhalt

Die Zusammenarbeit ist gut, wobei der finanzielle Anreiz ausschließlich in fakturierbarer Arbeit liegt.

Vorgesetztenverhalten

Leider sind es meistens Vorgesetzte und keine Führungskräfte. Einige Vorgesetzte sind nicht im Stande, Ihre Erwartungen und Regeln klar zu kommunizieren. Deshalb werden Sie oft nicht verstanden oder missverstanden.

Arbeitsbedingungen

Laptop und Monitor gibt es für Neueinsteiger nur von der alten, gebrauchten Sorte. Gleiches gilt für Firmenwagen. Wenn die Autos aus dem Leasing laufen, erhält man das Angebot für einen anderen alten Gebrauchten. Bedarf für Neuwagen muss vom Mitarbeiter ausführlich begründet werden.

Kommunikation

Es gibt oft Neuigkeiten, die über zu viele Kanäle kommuniziert werden. Permanent gibt es neue Regeln.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind solange interessant, bis man an seine Grenzen stößt. Eine entsprechende Unterstützung durch Kollegen wäre hilfreich, wenn nicht zu viele gute Experten das Weite gesucht hätten. Die wenigen Guten sind stark überbucht.


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN