Workplace insights that matter.

Login
Homburg & Partner Logo

Homburg & 
Partner
Bewertungen

76 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 78%
Score-Details

76 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

42 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 12 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Lehrreiches und angenehmes Consulting-Praktikum im Competence Center Healthcare - Pharma

4,5
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bei Homburg & Partner in Mannheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tiefe und direkte Einbindung der Praktikanten in relevante Workstreams und z.T. sogar Entscheidungsprozesse, spannende Aufgaben mit strategischem Charakter, M├Âglichkeit alle Offices zu sehen, Kundenkontakt vorhanden

Arbeitsatmosph├Ąre

Die Arbeitsatmosph├Ąre war stets sehr angenehm, der Umgang unter Kollegen aber auch Vorgesetzten locker und sympathisch.

Image

Sehr gute Boutique-Beratung mit strategischen Projekten, insbesondere im CC Pharma mit den gro├čen Playern der Branche. Allgemein vielleicht etwas weniger bekannt.

Work-Life-Balance

Im relativen Vergleich mit der Consulting-Branche gut: Arbeitszeiten f├╝r Praktikanten im Schnitt zwischen 18:00 und (maximal) 21 Uhr; wenn man seine Aufgaben erledigt hatte, war es ├╝berhaupt kein Problem, zeitig zu gehen - ein Druck, dass auf jeden Fall lange gearbeitet werden muss, war nie zu sp├╝ren.
Wochenendarbeit bei Praktikanten tabu.
Einen Stern Abzug, da der Freitag als "normaler Tag" angesehen wird - bis 20 Uhr kann auch hier passieren - mir pers├Ânlich w├Ąre eine Verlagerung des Workload auf die vorherigen Tage lieber, um Freitags fr├╝her schlusszumachen - jedoch ist dies nicht immer planbar und die Regel ist Freitags auch eher 18 Uhr.

Karriere/Weiterbildung

Teilnahme an Schulungen und Besprechung von Karrierem├Âglichkeiten f├╝r Praktikanten erfolgte regelm├Ą├čig

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt f├╝r Praktikanten unter bis 3 Monate sehr fair im Vergleich zum direkten Wettbewerb, ab 3 Monate noch besser

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Naturgem├Ą├č wenige Ber├╝hrungspunkte des Unternehmens als Dienstleister mit dieser Thematik. Im Inland wird jedoch meistens mit dem Zug gefahren, statt geflogen (zumindest meiner Wahrnehmung nach)

Kollegenzusammenhalt

Ich habe den Zusammenhalt als sehr eng und die Verh├Ąltnisse der Kollegen untereinander, aber auch zu den Praktikanten als sehr kollegial, freundschaftlich und auf Augenh├Âhe empfunden. Auch auf private Treffen wie z.B. Festbesuche wird man eingeladen.

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Das Verh├Ąltnis zu allen Kollegen war stets auf Augenh├Âhe (vor dem Hintergrund des angemessenen Respekts insbesondere vor senioreren Mitarbeitern)

Vorgesetztenverhalten

Gespr├Ąche stets auf Augenh├Âhe, selbst Partner nehmen sich f├╝r PraktikantInnen Zeit und man wird weitestgehend ├╝berall eingebunden, regelm├Ą├čiges Feedback, Fairness und Transparenz seitens der direkten Vorgesetzten.

Arbeitsbedingungen

Alle Offices sind top eingerichtet, es gibt Kaffee und Obst, Umfeld sehr angenehm

Kommunikation

Regelm├Ą├čige Feedback-Gespr├Ąche, hohe Offenheit und Transparenz, Kritikf├Ąhigkeit - einen Stern Abzug, weil sehr viel ├╝ber Telefon laufen musste, da das Team auf verschiedene Standorte verteilt war.

Gleichberechtigung

Aufgaben waren Abwechslungsreich und nie eint├Ânig.

Interessante Aufgaben

Aufgaben hatten in 8/10 F├Ąllen einen sehr strategischen Charakter (Market Research + Ableitung von Ma├čnahmen / Empfehlungen) und eine direkte Relevanz f├╝r das Endprodukt. Slides und andere Arbeitspakete flossen direkt in in das Endprodukt ein.

M├Ądchen f├╝r alles, wenig Einblicke, Unterforderung pur

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bei Homburg & Partner in Mannheim gearbeitet.

Verbesserungsvorschl├Ąge

- Offener kommunizieren
- Praktikanten st├Ąrker in den Berater-Alltag einbeziehen (wenn man schon ein niedriges Gehalt zahlt, dann sollte wenigstens ein gewisser Lerneffekt geboten werden), mehr Verantwortung und anspruchsvollere Aufgaben geh├Âren unbedingt dazu!
- St├Ąrker auf die Bed├╝rfnisse der Mitarbeiter eingehen
- Keine leeren Versprechungen mehr! (insb. bez├╝glich Kundenbesuchen und der Bitte um anspruchsvollere Aufgaben)

Arbeitsatmosph├Ąre

Die Arbeitsatmosph├Ąre ist mittelm├Ą├čig. Zwichen den Praktikanten/Werkstudenten herrscht ein guter und kollegialer Zusammenhalt. Kollegen, insb. ab Stufe Consultant, wirkten jedoch meist sehr ├╝berheblich auf mich.

Image

Die Beratung ist weitgehend unbekannt. Insofern w├╝rde ich bei der k├╝nftigen Stellensuche keine besonderen Reputationseffekte erwarten.

Karriere/Weiterbildung

Kollgen, die das Unternehmen verliessen, wechselten meist in die Marketingabteilung von Industrieunternehmen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt entspricht dem Mindestlohn (was im Vergleich zu anderen Praktika okay ist).

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mir ist pers├Ânlich nicht bekannt, dass derartige Aspekte jemals thematisiert wurden. H&Ps aktueller Slogan lautet: Passion, Growth, PROFIT (mehr gibt es wohl nicht zu sagen ;))

Kollegenzusammenhalt

Die Fluktuation im Unternehmen erschien mir sehr hoch. Monat f├╝r Monat verliessen zig Mitarbeiter das Unternehmen. Die meisten wirkten dabei nahzu erl├Âst.

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Wirklich alte Kollegen gibt es kaum. Ich sch├Ątze, der Altersdurchschnitt der Kollegen lag irgendwo bei zwischen 28 und 35 Jahren.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten wird mir in besonders schlechter Erinnerung bleiben.
Das Auftreten vieler F├╝hrungskr├Ąfte (auch von direkt vorgesetzten) war unbegr├╝ndet ├╝berheblich.
Als Praktikant wurde man - wom├Âglich auf Weisung der obersten F├╝hrung - grunds├Ątzlich zu keinem der Team-Events eingeladen (galt f├╝r alle Praktikantinnen und Praktikanten). Man wurde oftmals nicht einmal dar├╝ber informiert, dass ├╝berhaupt au├čerordentliche Veranstaltungen stattfinden w├╝rden. Meist haben die "Kollegen" ihre B├╝ros einfach kommentarlos verlassen. Erst Wochen sp├Ąter erfuhr ich jeweils rein zuf├Ąllig von diesen Veranstaltungen.
Besonders zu Beginn des Praktikums h├Ątte ich mir gew├╝nscht, dass man uns Praktikanten aktiv ├╝ber unseren Ausschluss aufkl├Ąrt, da ich gerade am Anfang ├Ąu├čerst irritiert war.
An regelm├Ą├čigen Jour-Fixes waren die Praktikanten auch nicht willkommen (obwohl an diesen die Projekte, an denen man arbeiten sollte, besprochen wurden). Da man mir als Praktikanten offenbar nur so wenig Projekteinblicke wie m├Âglich gew├Ąhren wollte, wusste ich in den meisten F├Ąllen kaum mehr ├╝ber das Projekt als gerade n├Âtig war, um meine meist sehr kleinen und anspruchslosen Arbeitspakete zu bearbeiten.

Kommunikation

Die Kommunikation im Unternehmen ist m.E. extrem schwach. Die Kolleginnen und Kollegen, die - wie ├╝blich in der Beratung - ziemlich jung sind, scheuen sich davor, Kritik offen zu ├Ąu├čern. Stattdessen wird in meinen Augen viel hinter dem R├╝cken geredet, was das Verh├Ąltnis zwischen den Kollegen stark belastet.

Gleichberechtigung

Stand Mai 2019 gibt es bei H&P keinen weiblichen Partner (mir pers├Ânlich ist auch nicht bekannt, dass es sowas in der nun ├╝ber 20-j├Ąhrigen Firmengeschichte je gegeben hat)... Hierzug g├Ąbe es sicherlich noch mehr zu sagen; meine Beurteilung sollte allerdings f├╝r sich sprechen.

Interessante Aufgaben

Dass mich in der Beratung nur einfachste Rechercherarbeiten und das Ausrichten von Textfeldern in Powerpoint-Pr├Ąsentationen erwarten w├╝rden, hat mich sehr negativ ├╝berrascht. So wie ich das jeweils wahrgenommen habe, bestand die Aufgabe der Praktikanten meistens darin, im Internet nach frei verf├╝gbaren Marktinformationen (z.B. Umsatzzahlen) zu suchen.
Meiner Meinung nach stimmt das Anforderngsprofil von Homburg & Partner (H&P) ├╝berhaupt nicht mit den tats├Ąchlichen Stelleninhalten ├╝berein.
Wer sich w├Ąhrend des Praktikums fachlich weiterentwickeln m├Âchte, ist m.E. bei H&P an der falschen Adresse. Ich habe mich w├Ąhrend den ca. 3,5 Monaten dort vom ersten bis zum letzten Tag als extrem billige Arbeitskraft und als Mitarbeiter dritter Klasse gef├╝hlt, dessen Aufgabe rein darin bestand, den "Kollegen" die unangenehmen Routinearbeiten abzunhemen (Sides "aufh├╝bschen, Google-Recherchen durchf├╝hren, Daten aus Excel-Tabellen mit tausenden von Zeilen 1:1 in Slides zu kopieren)...
Sowas ist nach ├╝ber 3 Monaten sehr erm├╝dend und frustrierend.
Es w├Ąre sicherlich bereichernd, wenn auch die Praktikanten zu Kundenterminen mitgenommen w├╝rden (was nie der Fall war und leider auch nicht vorgesehen ist)


Work-Life-Balance

Arbeitsbedingungen

Teilen

Den Besuch im Museum kann man sich sparen!

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Homburg in Mannheim gearbeitet.

Verbesserungsvorschl├Ąge

Wer antiquierten, autorit├Ąren, top-down F├╝hrungsstil erleben will, sollte bei Homburg & Partner anfangen. Offene Kommunikation oder gar Feedback gibt es in diesem Unternehmen nicht. Eigene Ideen sind unerw├╝nscht. Zu viel Mitdenken st├Ârt nur den Workflow und wird ausschlie├člich als Kritik an der jeweiligen F├╝hrungsperson verstanden. Zuh├Âren und Ausf├╝hren lautet hier die Devise.

Mitarbeiter werden bespitzelt, und das auf Anweisung von ganz oben. Ein fr├╝herer Kommentar mit dem Titel" Stimmung wie im Urwald" beschreibt die Atmosph├Ąre sehr treffend.

Schade, denn die Mitarbeiter sind gr├Â├čtenteils jung, engagiert und offen. Kein Wunder also, dass die Fluktuation sehr gro├č ist.


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr guter Ort f├╝r ein Praktikum in der Unternehmensberatung - viel Verantwortung und ganzheitliche Eindr├╝cke

4,8
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bei Homburg & Partner in Mannheim gearbeitet.

Arbeitsatmosph├Ąre

Angenehme Atmosph├Ąre im B├╝ro und gute Chemie zwischen den Mitarbeitern

Work-Life-Balance

Beratungstypisch und optimal, um als Praktikant einen Eindruck von der Realit├Ąt zu bekommen. Auch hier bewegen sich die Arbeitszeiten jenseits der 40 Stunden, allerdings h├Ąlt sich das Arbeitspensum bei Homburg & Partner im Branchenvergleich definitiv im Rahmen

Kollegenzusammenhalt

Als Praktikant erh├Ąlt man detailreiche Einarbeitungen und kann sich immer bei Fragen an jemanden wenden

Vorgesetztenverhalten

Immer ein offenes Ohr f├╝r Feedback und auch in intensiven Situationen Sensibilit├Ąt f├╝r kritischen Input

Kommunikation

Gute Kommunikation und Briefings

Interessante Aufgaben

Als Consulting-Praktikant wird man gleich umfangreich eingebunden und hat vielf├Ąltige Aufgaben. In der Regel decken die Aufgaben alle drei Expertisefelder Strategie, Vertrieb und Pricing ab und bieten einen breiten Einblick. Ganz selten waren es "typische" Praktikantenaufgaben, stattdessen bekommt man ein ordentliches Ma├č an Verantwortung!


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Optimal f├╝r erste Beratungserfahrung

4,5
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bei Homburg & Partner in D├╝sseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man wird immer gefordert, aber nie ausgenutzt oder bewusst ├╝berfordert. Vielf├Ąltige Projekte mit spannenden Kunden und ein optimaler Einstieg in die Beratungswelt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Praktikanten sitzen nicht in einem B├╝ro mit den Beratern, das st├Ârt aber weniger als man denken w├╝rde. Enge Zusammenarbeit (auch standort├╝bergreifend) ist immer gew├Ąhrt.

Arbeitsatmosph├Ąre

Das Team in D├╝sseldorf ist super und die Stimmung immer kollegial und wertsch├Ątzend.

Image

Gr├Â├čenbedingt au├čerhalb der Beratungswelt unbekannt, in den Fokusbranchen aber als anerkannter Experte etabliert. Kunden sind Firmen zwischen 100 Mio. und 20 Mrd. Euro Jahresumsatz. Durchg├Ąngig gute Bewertungen in relevanten Rankings als Top 3 Marketingberatung

Work-Life-Balance

Die Festangestellten arbeiten branchen├╝blich deutlich ├╝ber 40 Stunden, es wird aber darauf geachtet, dass Praktikanten nicht ├╝berm├Ą├čig lange arbeiten. Maximal 45-50 Stunden d├╝rften je nach Projekt f├╝r einen Praktikanten realistisch sein, in manchen Wochen kann es auch weniger sein.

Karriere/Weiterbildung

Schnelle Eigenverantwortung, recht z├╝gige Bef├Ârderungen, interne Seminarreihe und Wissensmanagement per Case-Datenbank

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Gibt es kaum, das liegt aber nicht an H&P sondern an der Branche

Vorgesetztenverhalten

Ich kann nur f├╝r mein CC sprechen aber da gibt es absolut nichts zu meckern

Arbeitsbedingungen

Toller Standort nahe der K├Ânigsallee, gute IT-Infrastruktur

Gehalt/Sozialleistungen

Praktikanten wird der Mindestlohn gezahlt

Interessante Aufgaben

Kann sich je nach Kompetenzzentrum und konkretem Projekt sehr unterscheiden. Manche Praktikanten werden in Projekte "voll" eingebunden, andere (wie ich) unterst├╝tzen mehrere Projekte gleichzeitig. Von Charts bauen zu Unternehmensrecherchen und tiefgehenden Analyseaufgaben ist alles dabei.


Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Individuelle F├Ârderung wird gro├č geschrieben und "Excellence" gilt nicht nur beim Kunden

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Homburg & Partner in Mannheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Homburg & Partner hat sich bereiterkl├Ąrt im Rahmen eines Educational Leave mein Masterstudium im Ausland zu finanzieren und somit einen signifikanten Beitrag zu meiner individuelle Weiterbildung geleistet.


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Schlechte Unternehmenskultur

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Homburg und Partner in Mannheim gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

So eine F├╝hrungsebene ist eine Katastrophe


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ideales Praktikum f├╝r alle die in die Beratung wollen

4,6
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bei Homburg & Partner in Mannheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr hohe Flexibilit├Ąt in Bereichen wie Standort, Projekte, Arbeitszeiten oder Dauer des Praktikums.

Arbeitsatmosph├Ąre

Sehr angenehme Arbeitsatmosph├Ąre, dank eines jungen und dynamischen Teams. Bei Fragen oder Anmerkungen stand mir jederzeit eine T├╝r offen.

Work-Life-Balance

Wer in der Consulting-Branche arbeiten will, wei├č ja eigentlich schon, dass dies nicht gerade in 9-to-5 job ist. In Anbetracht dessen und verglichen, was ich von Kommilitonen bei anderen Beratungsh├Ąusern geh├Ârt habe, war ich vollkommen zufrieden mit der Work-Life-Balance. Klar, kann es passieren, dass man auch einmal l├Ąnger am Schreibtisch sitzen bleiben muss, daf├╝r ist aber der Freitag relativ entspannt und auch sonst gibt es bei H&P auch noch ein Leben neben der Arbeit!

Kollegenzusammenhalt

Auch wenn viele Kollegen noch nicht lange bei H&P angestellt waren, so herrschte doch ein gro├čartiger Kollegen-Zusammenhalt. Besonders gut hat mir hierbei gefallen, dass Homburg & Partner keine "Riesen"-Beratung ist. Am Standort kennt man alle Kollegen und ist gut vernetzt und auch dar├╝ber hinaus hatte ich immer das Gef├╝hl, dass es f├╝r den Zusammenhalt von Vorteil ist, eine ├╝berschaubare Mitarbeiteranzahl zu haben

Vorgesetztenverhalten

Meine direkten Vorgesetzten waren immer sehr offen und kommunikativ mit mir und lie├čen mir aber auch trotzdem genug Freiraum um meine eigenen Ideen einbringen zu k├Ânnen. Auch konnte sich schnell ein gegenseitiges Vertrauen aufbauen.

Kommunikation

W├Ąhrend meines Praktikums war ich zu jederzeit mit allen deutschen B├╝ro-Stellen vernetzt. Klare und direkte E-Mail Kommunikation, t├Ągliche Telefonate oder Web-Meetings. Aufgaben und Erwartungen jederzeit deutlich kommuniziert.

Interessante Aufgaben

Das wohl beste an meinem Praktikum waren f├╝r mich die interessanten Aufgaben, mit viel Verantwortung und auf verschiedenen Projekten.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Management

1,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Homburg & Partner in Mannheim gearbeitet.

Verbesserungsvorschl├Ąge

Management Selbstreflektion


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Lehrreiche Monate bei Homburg & Partner in einem besonders tollen Team!

4,7
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Homburg & Partner in M├╝nchen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich habe mich rundum wohlgef├╝hlt und empfand die Zeit als sehr angenehm und lehrreich.
Besonders positiv ist mir der sehr organisierte Bewerbungsprozess aufgefallen, da darauf wert gelegt wird, jedem Bewerber eine faire Chance zu geben.

Image

Nicht nur in Mannheim genie├čt das Unternehmen einen sehr guten Ruf.

Arbeitsbedingungen

sch├Ânes, modernes B├╝ro.
Das gemeinsame B├╝ro der verschiedenen Bereiche der Administration f├Ârdert die Kommunikation und beg├╝nstigt den Wohlf├╝hlfaktor.

Kommunikation

Offener Austausch und Hilfsbereitschaft der Kollegen


Arbeitsatmosph├Ąre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN