Navigation überspringen?
  

HORBACHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Finanzen
Subnavigation überspringen?

HORBACH Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,51
Vorgesetztenverhalten
4,38
Kollegenzusammenhalt
4,49
Interessante Aufgaben
4,32
Kommunikation
4,31
Arbeitsbedingungen
4,22
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,28
Work-Life-Balance
4,31

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,64
Umgang mit älteren Kollegen
4,65
Karriere / Weiterbildung
4,55
Gehalt / Sozialleistungen
4,17
Image
4,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 120 von 157 Bewertern Homeoffice bei 112 von 157 Bewertern Kantine bei 2 von 157 Bewertern Essenszulagen bei 6 von 157 Bewertern Kinderbetreuung bei 6 von 157 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 41 von 157 Bewertern Barrierefreiheit bei 32 von 157 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 10 von 157 Bewertern Betriebsarzt bei 1 von 157 Bewertern Coaching bei 111 von 157 Bewertern Parkplatz bei 10 von 157 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 101 von 157 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 74 von 157 Bewertern Firmenwagen bei 6 von 157 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 5 von 157 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 37 von 157 Bewertern Mitarbeiterevents bei 114 von 157 Bewertern Internetnutzung bei 119 von 157 Bewertern Hunde geduldet bei 54 von 157 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 17.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Vieles hierzu lässt sich den anderen Punkten entnehmen.
Des Weiteren hätte ich gut gefunden, wenn man in der Stellenanzeige gleich klargemacht hätte, dass es bei diesem "Praktikum" lediglich darum geht mit einem Klemmbrett auf dem Campus der Uni Heidelberg rumzurennen und genervte Studenten anzusprechen und davon zu überzeugen doch mal auf ein Verkufsgespräch, getarnt als "Beratung" in die Räumlichkeiten von Horbach zu kommen.

Kollegenzusammenhalt

In der Geschäftsstelle in der ich gearbeitet habe war der Kollegenzusammenhalt sehr gut. Auch außerhalb der Arbeit haben sich die "Berater" (welche keine Berater, sondern Verkäufer sind) gut verstanden.
Ob das Verhalten der Kollegen untereinander ehrlich ist, ist schwer zu beurteilen. Wie bereits oben erwähnt, ist Horbach wie eine Sekte. Es werden immer wieder die gleichen Phrasen wiederholt um mehr Menschen zum Abschluss eines Vertrages zu drängen oder um "die Persönlichkeit des Einzelnen weiterzuentwickeln". Genauso wird einem auch von Anfang an (also auch mir als Praktikant) von Anfang an als "Fakt" aufgetischt, dass Horbach die beste Finanzberatung auf dem Markt sei (ohne dies wirklich belegen zu können) und dass es gar keine bessere geben KANN. Dies ist aber schlicht unwahr. Da jedoch jeder in diesem Unternehmen genau dies predigt, könnte man nun natürlich argumentieren, dass neue Mitarbeiter bewusst angelogen werden. Jedoch denke ich, dass aufgrund der Art von "Gehirnwäsche" welche in diesem Unternehmen von statten geht, viele wahrscheinlich wirklich denken, dass eine "Beratung" durch sie das Beste sei, was dem Kunden passieren könnte.

Interessante Aufgaben

Es geht ausschließlich um Kundenakquise. Dies bedeutet man soll mit einem Klemmbrett ausgestattet auf den Campus der Universität gehen und Studenten dazu bringen muss, sich in eine Liste für ein "kostenloses Beratungsgespräch" einzutragen. Dass es natürlich eigentlich darum geht, unwissenden und naiven Studenten, welche keinen wirtschaftswissenschaftlichen Hintergrund haben, Versicherungen und Fonds zu verkaufen, wird nicht erwähnt. Während meines Praktikums war ich auch kein einziges Mal bei einer Beratung dabei. Ich musste also Werbung für eine Dienstleistung machen, welche ich selber noch nie gesehen habe. Auch wurde mir (trotz Nachfrage) gar nicht gesagt was genau denn alles im Erstgespräch besprochen wird, ich sollte die Leute schliesslich nur in die Beratung locken.
(während des Praktiums waren es teilweise fast 40 Grad, aber da keine anderen Aufgaben als Akquise vorgesehen sind, kann darauf natürlich keine Rücksicht genommen werden)

Doch manchmal wurde auch für Abwechslung gesorgt: So gehörten das Ausräumen der Spülmaschiene, Kopieren und das Aufbauen einer neu bestellten Sitzecke zu den Highlights meines Praktikums.

Kommunikation

Eine negativsten Punkte an diesem Unternehmen. Horbach ist intern wie eine Sekte. Keiner der Mitarbeiter traut sich etwas in auch nur in Ansätzen (konstruktiv) zu kritisieren. Wenn Vorgesetzte nach der "eigenen Meinung" fragen wird stets das geantwortet, was der Gegenüber hören möchte.
Ebenso war die Kommunikation mir gegenüber unzureichend. So war ich zwei Tage mit einer anderen Praktikantin alleine im Büro, um später zu erfahren, dass mein "Mentor" an diesen Tagen (wie bereits vorher geplant) auf einer Veranstaltung in einer anderen Stadt war. (Ganz davon abgesehen war ich sogar meistens mit der anderen Praktikantin für Stunden der Erste im Büro, aufgrund der "flexiblen Arbeitszeiten")

Gleichberechtigung

Da es nur darum geht möglichst viel Umsatz zu machen, da alle über dir daran mitverdienen, ist es egal welches Geschlecht, welche Religion oder sexualle Ausrichtung etc du hast. Generell also gute Voraussetzungen für alle.
Dennoch ist die Branche natürlich sehr Männer-dominiert. Und in anderen Geschäftsstellen (nicht die in Heidelberg) wird schon sehr Macho-haftiges Verhalten an den Tag gelegt.
Wie gesagt, gilt dies nicht für meinen Standort , dort war diesbezüglich alles top.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt praktisch keine älteren Kollegen, da die meisten sehr jung sind. (unter 30)

Karriere / Weiterbildung

Man hat durchaus die Chance ohne große akademische Bildung viel Geld in diesem Unternehmen zu verdienen. Es geht schließlich nicht darum ein guter Berater mit Fachkenntnissen von der Uni zu sein (so wie ich es mir vor dem Praktikum vorgestellt hatte und wie es mir verkauft wurde), sondern man muss Leuten etwas aufschwatzen können.

Möchte man nach Horbach jedoch woanders anfangen, wird einen aber wohl jeder Personaler auslachen, wenn man erzählt, was man dort gemacht hat.

Gehalt / Sozialleistungen

Es gibt kein Gehalt. Es gibt keine Sozialleistungen.

Arbeitsbedingungen

Zu zweit mussten wir uns als Praktikanten einen Laptop teilen. Die angeworbenen Studenten musste ich mit meinem eigenen Handy und Guthaben anrufen.
Kundenakquise hat wie bereits geschrieben auch bei über 35 Grad im Schatten stattgefunden.

Top Arbeitsbedingungen würde ich sagen!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nichts auffällig gutes oder schlechtes.

Work-Life-Balance

Das Konzept hinter einem Unternehmen wie Horbach ist es, so viele Mitarbeiter wie möglich in den eigenen Reihen zu beschäftigen. Da man selbstständig ist, wird einem schließlich kein Gehalt gezahlt, sodass Horbach keinerlei Nachteile bzw Kosten durch weitere Mitarbeiten (und Praktikanten wie mich) erleidet. Dadurch ist es den Vorgesetzten auch relativ egal, was man den ganzen Tag so macht, wann man kommt und wann man geht. Letztenendes kommt es ganz allein auf die Ergebnisse an. Bedeutet: wie viele Telefonnummern man von Studenten ergattern konnte. In jedem "normalen" Unternehmen ist so eine Zeiteinteilung nach Leistung natürlich eine gute Sache. Hier muss man allerdings feststellen, dass die Vorgesetzten schlichtweg keine Lust hatten ihre Zeit in die Ausbildung eines Praktikanten zu stecken.
Work-Life Balance auf diesem Weg aber dennoch gegeben.

Image

Die eigenen Mitarbeiten reden sehr gut über ihre eigene Firma und loben diese in höchsten Tönen. Da alle selbständig sind, ergibt schliesslich auch nichts anderes Sinn. Von daher sind die ganzen positiven Bewerungen hier auf Kununu auch nicht ernst zu nehmen, da hier ja eigentlich der Arbeitgeber bewertet werden soll. Hier bewertet sich der Arbeitgeber in der großen Mehrzahl der Fälle aber selber. Jeder der bei Horbach arbeitet, verdient sein Geld u.a. dadurch neue Mitarbeiter unter sich anzuwerben. Folglich wird NIEMAND der dort arbeitet sich ins eigene Fleisch schneiden und hier ansatzweise etwas konstruktiv kritisches hinschreiben, was Jobsuchenden bei ihrer Entscheidung weiterhelfen könnte.

Wer sich aber als Außenstehender mal mit diesem Unternehmen genauer auseinandersetzt, finden ein Verkäufernetzwerk wie das von Staubsaugervertreibern vor. Nur dass hier Versicherungen etc. verkauft werden.

Außerdem ist Horbach eine Tochter der Swiss Life Select Deutschland, ehemals unter dem Namen AWD tätig. Ein schlechteres Image als diese hat wohl kaum ein Unternehmen in Deutschland.

Verbesserungsvorschläge

  • Offen kommunizieren, dass es bei dem Praktikum NUR um Campusakquise mit dem Klemmbrett geht. Und dass man NICHTS übers investieren lernt.

Pro

Gute Lage.

Contra

System des Ausnutzen und Ausgenutztwerdens

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    HORBACH
  • Stadt
    Heidelberg
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für deine Bewertung. Wir bedauern, dass du mit deinem Praktikum bei uns nicht zufrieden warst. Deine Kritik nehmen wir ernst und sind offen für Anregungen und Verbesserungsvorschläge Die Akquise- und Beratungsgespräche sind ein wichtiger Teil unserer Aufgaben bei HORBACH. Aus diesem Grund geben wir unseren Praktikanten gerne die Möglichkeit, einen Einblick in diesen Bereich zu bekommen. Wir tauschen uns daher gerne mit dir darüber aus, wie wir unsere Bedingungen für Praktikanten weiter verbessern können. Wir freuen uns auf einen konstruktiven Austausch und wünschen dir für deine berufliche Zukunft alles Gute.

Lennart Crossley
Social Media Manager
Swiss Life Deutschland Holding GmbH

Du hast Fragen zu HORBACH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 09.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    HORBACH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für deine Bewertung! Wir freuen uns, dass es dir bei HORBACH so gut gefällt!

Lennart Crossley
Social Media Manager
Swiss Life Deutschland Holding GmbH

  • 02.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    HORBACH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Danke für dein Feedback! Bei HORBACH hat die eigene Persönlichkeit einen sehr hohen Stellenwert. Wir freuen uns, dass du die Möglichkeiten siehst und hoffen, dass du dich in deinem Business voll entfalten kannst.

Lennart Crossley
Social Media Manager
Swiss Life Deutschland Holding GmbH

  • 21.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Karriere / Weiterbildung

Bei Horbach stehen jedem Bewerber alle Türe offen, wenn die Person auch ausreichend Leistung bringt und Durchhaltevermögen besitzt. Selbstständigkeit ist Fleißarbeit und jede Menge Disziplin.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Kampagnen unternehmen, um aufmerksamer auf den Standort zu machen. Finanzplanung geht schließlich jeden etwas an.

Pro

- Eigenverantwortliche Projektarbeit mit unterschiedlichen Aufgabentypen
(Recherche, Social Media, Marketing uvm.)
- Die Atmosphäre im Büro ist motivierend und inspirierend
- Abwechslung der Themen und Aufgabengebiete
- keine routinierten Arbeitstage
- Campuswechsel
- als Mitarbeiterin fühle ich mich geschätzt

Contra

/

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    HORBACH
  • Stadt
    Mainz
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr coole Bewertung, danke dir! Wir betrachten Diversität als große Chance. Auf allen Ebenen und Hierarchiestufen. Was das Thema Kampagnen angeht, darfst du dich in den kommenden Monaten und Jahren definitiv auf einiges freuen. Solltest du bereits konkrete Ideen haben, dann kommentiere einfach. Wir freuen uns!

Lennart Crossley
Social Media Manager
Swiss Life Deutschland Holding GmbH

  • 08.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    HORBACH
  • Stadt
    Dortmund
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Kurz und knackig, besten Dank für deine positive Bewertung!

Lennart Crossley
Social Media Manager
Swiss Life Deutschland Holding GmbH

  • 05.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Als selbstständiger schaffe ich mir meine eigene Arbeitsatmosphäre. Egal ob zu Hause oder im Büro. Die Berater sind für einander zu jederzeit da. Jeder versucht sich selbst und seine Kollegen zu pushen und mit neuen Informationen voranzutreiben.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt für mich keine Vorgesetzten. Wir arbeiten m es gibt für mich keine Vorgesetzten. Wir arbeiten Auf Augenhöhe mit unterschiedlichen Erfahrungsstufen. Die alten Hasen sind für die Personalverantwortung bestens geschult und können mit neuen Kollegen Super umgehen. Ich habe mich noch keinen Tag schlecht behandelt gefühlt, sondern nur (positiv) gepusht, um mein eigenes Unternehmen voranzubringen.

Kollegenzusammenhalt

Kurze Absprachen über E-Mail oder Telefon oder WhatsApp lassen es zu, das spontane Kundenberatungen übernommen werden können, falls man selbst verhindert ist. Gemeinsame Team Events und Weiterbildungsseminare sind an der Tagesord kurze Absprachen über E-Mail oder Telefon oder WhatsApp lassen es zu, das spontane Kundenberatungen übernommen werden können, falls man selbst verhindert ist. Gemeinsame Team Events und Weiterbildungsseminare sind wöchentlich angesetzt.

Interessante Aufgaben

Alles andere als Fließband Arbeit. Die Komplexität der verschiedenen Tätigkeiten steht denen in der Wissenschaft nichts nach. Kundenakquise, telefonieren, beraten, Konzepte ausarbeiten, Weiterbildung, Seminare, Persönlichkeitsentwicklung,… . Die Aufgaben sind mannigfaltig und nie langweilig. Die Arbeit am und mit den Kunden ist so ziemlich das spannendste Tätigkeitsfeld was ich persönlich mir vorstellen kann.

Kommunikation

So unterschiedlich die Menschentypen sind, so unterschiedlich ist auch die Kommunikation. Alleine durch dieses Wissen was Horbach hier vorweg vermittelt, kann die Kommunikation untereinander besser verstanden und optimiert werden.

Gleichberechtigung

Jeder hat die gleichen Aufstiegs-Chancen, wird gleich behandelt, und gibt und nimmt gleichermaßen Informationen, Chancen und Erfahrungen weiter und auf. Erfolgreichste Mitarbeiter sind sowohl Frauen als auch Männer.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Eltern geben das Wissen an die jüngeren weiter und die jüngeren zeigen den alten Hasen was die Digitalisierung für Chancen hat. Leider kann ich auch hier nichts negatives berichten.

Karriere / Weiterbildung

Egal ob Partner Karriere mit Personalverantwortung oder die Spezialisierung auf einzelnen Fachgebiete und oder Zielgruppen. Alles ist möglich. Dabei wird jeder unterstützt weil das Unternehmen versteht, mit jedem zufriedenen Finanzberater, entstehen auch zufriedene Kunden. Jährliche Weiterbildung müssen selbstständig über Berater Punkte nachgewiesen werden. Durch den Unternehmens Spirit nehmen die Berater sowieso selbstständig an externen Seminaren in vier bis fünfstelliger Höhe Teil.

Gehalt / Sozialleistungen

Als selbstständiger bist du für dein Gehalt selbst verantwortlich. Horbach bietet mir alle Möglichkeiten ein leistungsorientiertes Gehalt zu erwirtschaften und dabei die Freiheit zu haben meinen Tag eigenständig zu planen. Für die mangelnden Sozialleistungen gibt es einen Stern Abzug. Das ist natürlich klar weil ich selbstständig bin.

Arbeitsbedingungen

Je nachdem wie schnell man seinen Karriereflieger in die Luft bekommen möchte, muss man seinen Hintern auch bei widrigen Umständen bewegen. Durch den starken positiven so von Horbach sind die Center leider ziemlich voll und das Internet zum Teil langsam. Jedoch kann man ja auf seine Wohnung ausweichen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Rohrbach ist nicht die Caritas oder das Rote Kreuz. Als Finanzdienstleister setzen wir uns dennoch für Chancengleichheit und einen stetigen Abbau von Papierverträgen ein. Jeder Berater kann automatisch 1 % seines Umsatzes in ein soziales Projekt fließen lassen. Bei der digitalen Beratung und digitalen Anträgen Surfen wir auf der vordersten Welle.

Work-Life-Balance

Schwer zu beschreiben. Konfuzius sagte: wer seinen Job liebt, wird nie wieder im Leben arbeiten müssen. Ich stecke viel Energie in den Aufbau meines Unternehmens in Zusammenarbeit mit Horbach, jedoch gibt mir das Energie anstatt sie mir zu nehmen. Hätte nie gedacht, dass ich das einmal über meinen Job sagen werde.

Image

In einer Branche mit angeknacksten Image, der Finanzbranche, hat Horbach einen wie ich finde vorbildlichen Stand. Das liegt daran dass jeder Berater 120 % gibt und seine persönliche Note in das Unternehmen schließen lässt.

Verbesserungsvorschläge

  • Schnelleres Internet

Pro

Mit der technischen Entwicklung Schritt halten
Persönlichkeits Entwicklung jedes einzelnen Beraters im Fokus
Dadurch wird die Kundenberatung zum Erlebnis

Contra

Nicht am Arbeitgeber sondern an der Bramsche und dem image. Hier hat die Vergangenheit leider viel verbrannte Erde hinterlassen, die wir jetzt neu pflanzen werden.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    HORBACH
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Tolle, ausführliche Bewertung! Du machst deutlich wie wichtig es ist, den eigenen persönlichen Weg bei HORBACH zu finden. Jeder kann sich selbst verwirklichen – wenn man es denn möchte. HORBACH gibt viele Hilfsmittel an die Hand, um das eigene Business voran zu bringen. Wer sie nutzt, kann auch erfolgreich sein.

Lennart Crossley
Social Media Manager
Swiss Life Deutschland Holding GmbH

  • 21.Feb. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Nette Leute sind mit an Bord... schade, dass nur so wenige Mit-Einsteiger länger als ein paar Monate durchhalten...

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte darf es ja gar nicht geben, es sind ja alle angeblich selbständig.

Kollegenzusammenhalt

Sehr unterschiedlich. Wird im Grundsatz aber systemimmanent nicht unterstützt, da hier letztlich jeder nur für sich selbst kämpft.

Interessante Aufgaben

Vertrieb. Akquise. An Hochschulen Beine in den Bauch stehen. Wer spannende Persönlichkeiten wirklich "beraten" will braucht dafür einen langen Atem... und die richtige Attitüde.

Kommunikation

Folgt dem Wunschdenken des Managements - für Freigeister und Selberdenker kaum befriedigend.

Gleichberechtigung

Wer hier seinen Weg geht und erfolgreich ist wird dafür respektiert. Selbstverständlich gehen "häusliche Verpflichtungen" mit einer Eintrübung von Einkommen und "Karrierepfad" einher.

Umgang mit älteren Kollegen

Wer hier seinen Weg geht und erfolgreich ist wird dafür respektiert.

Karriere / Weiterbildung

Es sind schon ein paar spannende Möglichkeiten gegeben. Wer "Karriere" machen will, sollte sich darüber im Klaren sein, dass dies über das Prinzip Strukturvertrieb funktioniert - also über Umsatz. Nur über Umsatz.

Gehalt / Sozialleistungen

Es gibt kein Gehalt und keine Sozialleistungen, da ja alle selbständig sind.

Ambitionierten - insbesondere berufserfahrenen - Einsteigern empfehle ich gut zu verhandeln und sich nicht mit den übrigen geringen Prozentsätzen am eigenen Umsatz abspeisen zu lassen. Dieses Thema sollte man aber selbst direkt ansprechen, der/ die Gegenüber wird es tunlichst meiden...

Arbeitsbedingungen

Standortabhängig unterschiedlich. Es ist jedoch für den eigenen Arbeitsplatz zu zahlen (!).

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Eher Materialismus und Petrol-Head-Denke. Das muss einem ja nicht unsympathisch sein.

Work-Life-Balance

Jain. Oder doch eher nein, da es ja zum Geschäftsmodell gehört, auch an die privaten Kontakte zu verkaufen.
Wer damit kein Problem hat und sich hier einen sehr festen Sitz im Sattel erarbeitet, kann es sicherlich schaffen entspannt ganz gut zu verdienen.

Image

Finanzvertrieb eben. Man gibt sich aber - meist durchaus gekonnt - Mühe, exklusiver und feiner zu wirken als das Klischee.

Verbesserungsvorschläge

  • Verantwortung übernehmen: Einsteigern konsequent klaren Wein einschenken. Auch über Prozentregelungen, Fluktuation bei Neulingen, etc.

Pro

Wer auf die feine oder auch sonstige Art vertrieblich begabt ist kann hier u.U. eine nette berufliche Zukunft haben.

Contra

Vermantschen von angeblicher Selbständigkeit mit Interessen der Gesellschaft. "Das-Blaue-vom-Himmel-Versprechen" bei Interessenten für die Mitarbeit.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    HORBACH
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Danke für dein offenes Feedback und deinen persönlichen Eindruck von HORBACH. Du hast Recht: Viele unserer selbständigen Handelsvertreter haben ein hohes Bedürfnis an möglichst wenig Restriktionen und transparenten Einkommensmodellen. Entsprechend verschieden und individuell gestalten sich die einzelnen Karrierepläne. In jedem Fall profitieren unsere Vertriebsmitarbeiter von einer betrieblichen Altersvorsorge und weiteren Vergünstigungen, u.a. auch von Produktgebern. Als moderner Finanzdienstleister entwickeln wir uns ständig weiter – und nehmen deine Impulse daher gerne mit auf. Hast du weitere Punkte? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar!

Lennart Crossley
Social Media Manager
Swiss Life Deutschland Holding GmbH

  • 11.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist hervorragend, junge und "alte" Berater arbeiten eng zusammen, arbeiten gemeinsam statt gegeneinander!

Vorgesetztenverhalten

Welche Vorgesetzten? Ich habe eine Führungskraft, mit der ich an einem Strang ziehe.

Kollegenzusammenhalt

Dast du eine Frage, findest du jemanden, der dir hilft. Zusammenhalt und Uneigennutz sind beispielhaft.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr spannend, da es konkret um die Arbeit mit dem Menschen geht. Kein Mensch gleicht dem anderen und somit habe ich jeden Tag neue interessante Aufgaben zu bewältigen.

Kommunikation

Da es fast keine Hirarchien gibt, läuft Kommunikation sehr schnell und professionell.

Gleichberechtigung

Weder in Rasse, Geschlecht noch sexueller Neigung habe ich bisher bei HORBACH eine unterschiedliche Behandlung erfahren oder gesehen. Auch das Verhältnis zu den Führungskräften im Generellen ist eher kollegial und gleichberechtigt.

Umgang mit älteren Kollegen

Inzwischen bin ich einer der ältesten, kann aber sagen, dass ich immer von erfahreneren Kollegen profitiert habe und versuche diese Guten Erfahrungen an die jüngeren Kollegen weiter zu geben.

Karriere / Weiterbildung

Wer bei HORBACH Karriere machen will, kann sehr erfolgreich durchstarten. Letztlich liegt es an einem selbst, man wird allerdings immer unterstützt, ich habe es nie erlebt, dass jemand gebremst wurde.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Einkommen ist erfolgsabhängig und somit vom Einzelnen beeinflussbar. Inzwischen gibt es auch eine betriebliche Altersvorsorge, Corporate Benefits und natürlich Sonderkonditionen bei den Produktgebern.

Arbeitsbedingungen

Das Büro befindet sich mitten in der Innenstadt - herrlich gelegen in einem der ehemaligen Messehäusern. Die Büros sind hell und aufgeräumt eingerichtet, flexible Arbeitsplätze bieten die Möglichkeit sich auszutauschen und sich entsprechend der momentanen Aufgabe mit den Kollegen zu vernetzen, die im speziellen Bereich helfen können.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die Digitalisierung hat Einzug gehalten und somit schaffen wir es immer mehr Papier einzusparen. Das Umweltbewusstsein wächst.

Das Sozialbewusstsein ist sehr stark ausgeprägt, sowohl unter den Kollegen, als auch als Unternehmen bezogen auf die gesellschaftliche Verantwortung. So spenden viele Kollegen 1% des Umsatzes in die Swiss Life Stiftung für Chancenreichtum und Zukunft. Ziel der Stiftung ist, dass möglichst viele Kinder, Heranwachsende und Erwachsene an einem längeren Leben mit Wissen und Chancen teilhaben können.

Work-Life-Balance

Für die Work-Life-Balance ist letztlich jeder selber verantwortlich, wer die Möglichkeiten bei HORBACH für sich nutzt, wird eine sehr gute Work-Life-Balance erreichen können.

Image

HORBACH und alle Mitarbeiter arbeiten am Image. Das Unternehmen ist noch nicht so groß, wie andere es sind und daher vielleicht nicht so bekannt. Bei denen die HORBACH kennen ist die Wahrnehmung aber überwiegend positiv.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    HORBACH
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für deine Bewertung! Wir sind stets offen für deine Meinung, von positiven Anmerkungen bis hin zu Kritik und Verbesserungsvorschlägen. Wir freuen uns, dass du uns überwiegend positives Feedback gegeben hast. Gibt es Bereiche, wo du noch Verbesserungsvorschläge hast? Wenn ja, teil uns diese gerne mit.

Lennart Crossley
Social Media Manager
Swiss Life Deutschland Holding GmbH