Navigation überspringen?
  

hsde.de (= hephata soziale dienste und einrichtungen)als Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
hsde.de (= hephata soziale dienste und einrichtungen)hsde.de (= hephata soziale dienste und einrichtungen)hsde.de (= hephata soziale dienste und einrichtungen)
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    1,64
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

hsde.de (= hephata soziale dienste und einrichtungen) Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,64 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 13.Aug. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Bei immer weniger Personal kann und ist die Atmosphäre einfach unterirdisch.

Vorgesetztenverhalten

Unterirdisch, der Chef mogelt sich durch den Hintereingang ins Haus um keinen Kontakt zu MA und Bewohner zu haben.

Kollegenzusammenhalt

Jeder ist sich selbst der Nächste

Interessante Aufgaben

Gibt es nicht, man wird verheizt.

Kommunikation

Von oben kommen die unsinnigsten Anordnungen oder eher gesagt Befehle, als "normaler" Mitarbeiter hat man eben nix zu sagen und einfach den Mund zu halten.

  • 03.Juni 2017 (Geändert am 16.Sep. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Unterste Stufe

Vorgesetztenverhalten

Was zählt ist die Habgier

Kollegenzusammenhalt

Xx

Interessante Aufgaben

Hilfsaufgaben. Selbstständigkeit wird überbewertet

Kommunikation

Ein ganz großes Thema. Wird aber gewollt nie besser werden

Gleichberechtigung

Was ist das

Umgang mit älteren Kollegen

Die braucht niemand dort

Karriere / Weiterbildung

Karriere kann man sich auch ver...

Gehalt / Sozialleistungen

Ca 30 Prozent weniger als üblich

  • 12.Mai 2014
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

- die BewohnerInnen waren in der
Hauptsache diejenigen, die am
sozialsten waren ! !
. . . besoners wegen ihnen, den
SeniorInnen(!!), ging ich gern bis
sehr gern zum Dienst !!
Wenn ich es in dem Zusammen-
hang so sage, war d a s
Verhältnis ein entsprechend
großer Ausgleich ! ! * * *

Vorgesetztenverhalten

- ... m. E.:
... ja ... nach dem Motto: ,,Streitet
ihr (Angestellten) Euch mal;
dann kämpft ihr wenigstens
nicht gegen mich (den ,,Chef'') !''
(d a s - divide etimperare nachfolg. Punkt)
- klare und nachvollziehbare
Ziele ? Eine(!) Anweisung jagte
die andere - so nach dem Motto:
was geht/ gehen mich die An-
weisung(en) an, die ich vor
kurzem gegeben habe ?


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    1,64
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

hsde.de (= hephata soziale dienste und einrichtungen)
1,64
3 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Gesundheitswesen / Soziales / Pflege)
3,04
56.043 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,19
2.266.000 Bewertungen